• franzi007
    Dabei seit: 1294185600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1328381884000

    Der Anbieter ist absolut nicht zu empfehlen. Scheinbar ist er nicht auf Kunden angewiesen. Wir hatten geplant, das angebotene Hochzeitspaket auf Kuba für den Sommer 2012 zu buchen. Unsere erste Anfrage war im September 2011. Zu diesem Zeitpunkt gab es den aktuellen Katalog noch nicht. Eine grobe Abschätzung auf Grundlage der Preise vom Vorjahr nicht möglich. Informationen auch nicht. Wir sollten erst mal warten. Als sich im Dezember immer noch keiner gemeldet hatte erneut eine Rückfrage unsererseits. Der Katalog war jetzt online. Reingeschaut, entschieden, Preise angefragt. Unsere Anfrage war angeblich "Chefsache", die Anfrage wurde zur "Prüfung der besten Konditionen" nach Kuba geschickt. Aha. Zwei / drei mal noch angerufen, es hieß der Chef kümmert sich. Bis heute nichts von denen gehört. Haben nun bei einem größeren Veranstalter gebucht, hier konnten alle Angelegegenheiten innerhalb von einem Tag geklärt werden.

     

    Was uns am meisten geärgert hat war die quasi nicht vorhandene Kommunikation, z.B. dass uns der Anbieter nicht einfach gesagt hat, dass er mit der Anfrage überfordert, bzw. der Kunde hier nicht König ist und uns das Gefühl gegeben wurde, lästig zu sein. Wenn man wirklich vor hat, eine kompliziertere Reise durchzuführen ist dieses Reisebüro nicht geeignet.

  • vrönschen
    Dabei seit: 1336435200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1336513778000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort und Anrede mehr als entbehrlich ist.[/size][/color]

    Hallo Franzi007,

    also mein Mann und ich waren im November und Dezember 2011 mit erlebekuba.de auf Kuba. erlebekuba.de ist meines Wissens eine Seite der Erlebe Fernreisen GmbH, mit dem wir schon mehrer Reisen gemacht haben. Es war unsere Hochzeitreise. Ein spezielles Hochzeitspaket konnten wir dort allerdings nicht buchen. Dies gibt es aber auf der Seite erlebe-kuba.de. Die Seite gehört aber nicht zu dem Unternehmen. Vielleicht hast du etwas verwechselt. Denn wir waren bisher immer sehr zufrieden mit unseren Reisen.

    Die Buchung für unsere Reise war problemlos und die Beratung für uns gut. Unsere Beraterin war auch schon in Kuba und konnte uns nützliche Tipps geben. Lediglich auf Kuba hatten wir ein, zwei kleinere Probleme. Dies liegt aber wohl eher an der Mentalität der Kubaner. Das Leben dort ist halt ein ganz anderes. Wesentlich entspannter. So kann es schon mal passieren, dass eine Stadtrundführung ne gute halbe Stunde später beginnt. Aber im Urlaub sollte man alles ein wenig entspannter sehen ;-)

    In Kuba hatten wir ein ganz tolle Rundreise von Havana über Vinales, Cayo Santa Maria, Trinidad, Cienfuegos bis nach Varadero. War sehr schön und lohnt sich.

  • Gartenlesebaer
    Dabei seit: 1348704000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1348755891000

    Hallo allerseits,

    wir waren 2 mal mit erlebe fernreisen unterwegs, einmal in Thailland und das zweite Mal in Namibia-Botswana. Es war alles sehr gut organisiert, sehr schöne, kleine,  ausgewählte Hotels bzw. Unterkünfte.  Super Infos zum Reiseland und zur Strecke. Immer Ansprechpartner vor Ort. Sehr zu empfehlen. Auch Freunde von uns hatten bereits positive Erfahrungen mit einer Bausteinreise in Peru gemacht.

  • *sunnie*
    Dabei seit: 1294876800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1348829631000

    Hallo liebe Urlaubs- und Abenteuerfreunde!

    Mein Freund und ich sind nun 2x über "Erlebe Fernreisen" (Thailand und Südamerika) verreist und waren immer zufrieden! Wir hatten eine sehr gute und professionelle Betreuung, Preis&Leistung waren völlig ok und unsere hohen Ansprüche wurden weitgehend erfüllt. Trotzdem rate ich, die Abläufe bei Rundreisen zu überprüfen und ggf. den einen oder anderen Inlandsflug oder Hotel auf persönliche Präferenzen abändern zu lassen. Mein Fazit: Wenn man Individualreisen mag und möglichst einen reibungslosen Ablauf bevorzugt, kann man sich beruhigt an diesen Veranstalter wenden ;)

  • *Zauberlilly*
    Dabei seit: 1316736000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1357922887000

    Hallo allerseits,

    mich würde interessieren, ob jemand Erfahrungen mit erlebesrilanka hat? Ich möchte in Sri Lanka gern in ein-zwei Nationalparks und in den Bausteinen von erlebesrilanka gibt es genau das was ich mir vorstelle.

  • Ich sach mal
    Dabei seit: 1248825600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1358705505000

    Hallo Zusammen,

    ich habe am 27.12 eine Anfrage wg. Argentinien mit konkreten Stationen an Erlebe-Argentinien geschickt. ich habe bis heute noch keinerlei Antwort bekommen.

    Insofern kann ich das mit "nett und kompetent" in keinster Art und Weise bestätigen. Damit ist mein erster Eindruck schlecht.

    LG

  • Don Arnulfo
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1359037089000

    ähnliche Erfahrung wie bei franzi007

     kein Angebot für Kuba / Mexiko erhalten:

    die schrieben:

    "Wir haben uns als Reiseveranstalter auf individuelle Rundreisen durchganz Kuba spezialisiert und bieten Landprogramme an, die mind. 3 unserer Bausteine umfassen.."

    ...ich fragte 2 Flüge, 4 Transfers, 2 Hotels an....

  • ma-long
    Dabei seit: 1358553600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1363375727000

    Hallo, 

    wir waren zu zweit im Dezember-Januar 2013 in Indien über diesen Anbieter weg.

    Die Orga im Voraus war klasse, alles hat prima funktioniert.

    Der Ablauf während der Reise war auch gut durchorganiesiert, er gab keine ärgerlichen Pannen oder schlechten Service im gesamten Urlaub. 

    Man bekam gleich bei der Ankundt ein ganzes Heft mit den einzelnen Gutscheinen, die man gebucht hatte. 

    Die Organisation vor Ort war prima und sehr freundlich, wir wurden an jedem Flughafen oder am Bahnhof empfangen und in wunderschöne Hotels gebracht.

    Was nicht so toll war, sobald man doch in einer 4 Wochen Reise etwas flexibler seinen Rreiseweg ändern wollte, haben die uns sehr übertriebene Umbuchungskosten aufdrängen wollen.

    Also sollte man im Vorfeld sehr sicher sein, was man will und sich darüber bewußt werden, dass man zwar schöne Bausteine bucht, die aber dann nicht mehr änderbar sind.

    Zudem würde ich bei einer weiteren und längeren Reise auf eine angemessene Versicherung achten, bieten die auch an. Wir sind in Indien beklaut worden und hatten leider nur die Versicherung mit Rücktritt, eine mit Gepäck oder ähnliches sollte man haben, wenn man Handy oder Foto dabei hat. 

    Die Erlebe-fernreisen sind insgesamt weiterzuempfehlen, da sie im Gegensatz zu anderen Reiseplaner sehr schöne individuelle Hotels oder Unterkünfte buchen.

    Es sind nicht die Großen Hotels, es sei denn man will das ausschließlich, sondern tolle schöne Einzelstücke, die man nicht so ohne weiteres über Reisebüros findet.

    Was auch toll ist, ist der telefonische Kontakt, ich hatte im Vorfeld viele Gespräche, immer mit der selben netten Dame und so kommt man sich nicht als Nummer vor.

    Es ist sehr persönlich  gestaltet.

    Man bekommt im Vorfeld prima Infos über das Land und vor Ort gibt es auch immer von der Organisation Menschen, die einem schnell weiterhelfen. So war das für Indien. Und gerade da haben wir von anderen Reisenden ziemliche Abenteuergeschichten miterlebt.

    Kurz und gut, die Seite ist weiterzuempfehlen für einen doch Pauschaluraub, den man sich im Vorfeld selber zusammenstellt und für nicht so komfortable Länder, wie Indien, war es eine prima Entscheidung. 

    Bei Fragen meldet euch einfach wieder!

  • Dalida211
    Dabei seit: 1366588800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1366670408000

    Wir haben Ferien in Namibia gebucht: die Beratung bei der Buchung war sehr zuvorkommend und schnell. Leider haben wir danach schlechte Erfahrungen gemacht: die Reiseunterlagen sind unvollständig, fehlerhaft (eindeutig copy-/paste) und oberflächlich. Die Betreuung ist nun auf praktisch nichts mehr reduziert, wir müssen ca. 10 Tage für eine unvollständige und unbefriedigende Antwort warten. Wir sind nun etwas verunsichert, was uns vorort erwartet......Mein Fazit bis jetzt: Tolle Hompage, welche Kunde anlockt, danach..........ist es leider zu spät! Ich würde nicht mehr dort buchen, der Eindruck ist sehr beunruhigend, und es ist schade, in die Ferien mit einem schlechten Bauchgefühl zu fahren.

  • Dalida211
    Dabei seit: 1366588800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1366671094000

    Wir haben Ferien in Namibia (erlebe Namibia) mit diesem Reiseveranstalter gebucht. Die Homepage war sehr ansprechend und die Beratung schnell und zuvorkommend. Nachdem wir die Reise gebucht hatten, bekamen wir unvollständige, fehlehrhafte (eindeutig copy/paste) und oberflächliche Reisedokumente. Die Betreuung seitens des Reiseverantstalters (erlebe Namibia) ist nun praktisch inexistent, wir müssen ca. 10 Tage für eine unvollständige und unbefriedigende Antwort warten. Schade: wir wissen nun wirklich nicht was uns vorort erwartet und es ist unangenehm, in die Ferien mit einem schlechten Bauchgefühl zu gehen. Ich würde nicht mehr dort buchen: der Verantstalter gibt mir den Eindruck, die Kunden anzulocken, danach fallen zu lassen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!