• hayyas38
    Dabei seit: 1341100800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1371206783000

    Eigentlich haben wir bei Engel Reisen ein anderes Schiff gebucht gehabt. Nachdem wir dann in Luxor gelandet sind, wurde uns vom Reiseleiter mitgeteilt, dass wir auf die Nile Dolphin kommen. Am Anfang waren wir zwar wegen dem neuen Schiff skeptisch, aber wir haben schnell festgestellt das die Nile Dolphin auch ein sehr schönes Schiff ist. Die kurzfristige Umbuchung auf ein anderes Schiff hat uns nicht gestört da meiner Meinung nach die beiden Schiffe vergleichbar gut sind. Als kleine Entschädigung bekamen wir ein kostenloses Upgrade ins Oberdeck.

  • hayyas38
    Dabei seit: 1341100800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1371206999000

    Meine Bewertung ist noch in der Prüfung.

  • HansiM23
    Dabei seit: 1391472000000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1391726964000

    Warum postet denn hier seit fast 8 Monate keiner mehr seine Erfahrungen mit ENGEL REISEN?

    ENGEL REISEN ist nach wie vor unverdrossen am Markt. Ich würde gerne etwas darüber lesen, wie dort im Moment die Reisen laufen.

  • Tracid
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1402361945000

    In Deutschland Top, vor Ort Flop.

    Wir hatten eine Reise nach Ägypten gebucht und habe 2 mal von Deutschland aus angerufen da ich Fragen hatte und auch 1 2 Mails geschrieben. Die Mitarbeiter waren absolut freundlich, was ich bis her noch nie in dieser Qualität hatte.

    Vor Ort war es genau das Gegenteil. Wir wurden vom Reiseleiter von Engelreisen am Flughafen vor allen Leuten zusammen geschissen, wieso wir unser Visum am Bankschalter gekauft haben (wo es ja immer etwas günstiger ist als bei den Reiseleitern vor Ort) und man war der Meinung das deshalb kein Transfer zum Hotel erfolgen kann und man noch einmal bezahlen muß, da man ansonsten auf eigene Kosten vom Flughafen irgendwie zum Hotel kommen muß und wieder zurück. So etwas habe ich noch nie erlebt. Beschwerde ist bereits erfolgt. So etwas drückt bei der Ankunft definitiv die Stimmung erstmal

  • goke65
    Dabei seit: 1314403200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1415889190000

    VORSICHT!!!!VOR!!!!ENGELREISEN!!!!!

    Dieser Reiseveranstalter zieht die Leute über den Tisch.

    Wir hatten eine Reise gebucht. Flug nach Luxor, 7 Tage Nilkreuzfahrt 5 Sterne und 7 Tage Badeurlaub Hurghada 4 Sternehotel!!!

    Kurz vor Reiseantritt wurde uns mitgeteilt Flug nach Hurghada und Transfer nach Luxor.

    Gelandet in Hurghada, jetzt kommt es:

    Dort sagte uns der Reiseleiter dass wir jetzt 5 Tage Badeurlaub machen, dann 7 Tage Nilkreuzfahrt und dann 2 Tage Badeurlaub.

    Unser Urlaub wurde auseinander gerissen und wir kamen nicht in dem gebuchten Hotel, sondern in heruntergekommene 4 Sterne Hotel. Die 4 Sterne sind bei der Eröffnung vor 15 vergeben worden und seitdem wurde nicht gemacht.

    Den Reiseleiter haben wir erst am Tag der Abreise wieder gesehen, obwohl wir ihn mehrere SMS geschickt hatten und um Hilfe baten.

    Jetzt kommt die Spitze des Eisberges. Das Nilkreuzfahrtschiff hatte 5 Sterne, wofür? Die sieht man wenn man in Ohnmacht fällt, einfach nur grausam. Wenn Ihr denkt ich bin fertig, weit gefehlt. Auf dem Schiff haben wir mit 7 Paaren gesprochen, Allen wirklich Allen ist das Gleiche passiert. Ägypten kann Spaß machen, aber nicht mit Engelreisen.

    PASST AUT BUCHT NICHT BEI ENGELREISEN.

    P.S. Gebt diese Information an Alle Freunde und Verwandten weiter, damit keiner weiter auf diesem Unternehmen reinfällt.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1415891041000

    Darf diese Information auch an den Rechtsbeistand des RV weitergegeben werden?  :laughing:

    Kleiner Hinweis:

    Mit statements a la (ich zitiere) "...Dieser Reiseveranstalter zieht die Leute über den Tisch..." sollte man (auch in) Foren sehr vorsichtig sein. Auch Foren sind keine rechtsfreien Räume!

    Zur Thematik an sich:

    Selbstverständlich ist nicht schön, was euch passiert ist, allerdings bin ich mir ziemlich sicher das im "Kleingedruckten" des RV irgendwo der (oder ein sehr ähnlicher) Passus "Änderungen (im Verlauf) vorbehalten" zu finden ist.

    Welches Hotel war euch denn zugesagt worden und in welchem seid ihr gelandet?

    In Bezug auf welche Fakten zweifelst Du die 5*-Klassifizierung des Schiffes an?

    Wurden eventuelle Mängel vor Ort besprochen und bestätigt? In welcher Form seid ihr "aktiv" geworden?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • felted62
    Dabei seit: 1420329600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1420412243000

    Hallo erst mal,

    Ich hab evtl. Glück das meine Erfahrungen mit Engel Reisen nur bis zur Rücksendung des Buchungsformulars reichen, wenn ich das hier alles lese.

    Also reserviert habe ich Anfang Sept. für 2 Personen eine Nilkreuzfahrt mit Badeurlaub für 18.01.2015. Der E-Mailverkehr war anfangs recht zügig. Ende Sept. erhielt ich das Buchungsformular vom RV zugesandt.  Habe es ausgefüllt und unverzüglich, 02.10., per Post zurück gesandt. danach wurde es still.

    Nach unzähligen erfolglosen Anrufen bei ER, wurde mir etwa 3 Wochen später gesagt, es sei nix angekommen. Also alles noch mal per E Mail erledigt, sofort nachgefragt ob erhalten. Dies wurde mir bestätigt und ich bat um die Rechnung, diese sollte auch gleich zugesandt weerden. Darauf warte ich heut noch, obwohl ich immer wieder anrief.

    Zwischenzeitlich informierte ich mich über den RV und checkte die Flugpläne der angebotenen Abflughäfen. Von keinem dieser ging bzw geht ein Direktflug am genannten Tag nach Luxor. Daraufhin hielten auch wir die Füße still. Besser wars auch.

    Erst am 29.12. hörte ich wieder was vom RV, und zwar, das es keine Flüge mehr gibt und der RV die Reise storniert. Sehr zeitig wie ich meine. Entgangene Urlaubsfreuden,  vorfreude war ja schon ne Weile weg, 2 Wochen nun sinnlos zu Hause statt im Urlaub oder auf Arbeit und einige Unkosten im Vorfeld sind das, was von ENGEL REISEN hoffentlich nicht lang im Gedächtnis bleibt.

    Also seid gewarnt bei diesem RV

    LG

  • hansmatthias
    Dabei seit: 1086048000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1424089415000

    Wir hatten im Januar eine Ägyptenreise gebucht, eigentlich bei BigXtra, Veranstalter war aber dann Engel Reisen. Dies aus dem Grund, dass sonst keine anderen Veranstalter die Kombination Nilkreuzfahrt, 2 Nächte in Kairo und ein paar Tage Badeurlaub hinten dran anboten.  Die Reise war ehrlich günstig, wir sind spontan und durch mehrere Wochen Indonesien auch gewohnt dass nicht immer alles so klappt wie geplant, deswegen haben wir uns nicht beschwert sondern die grundsätzlich tolle Reise genossen - aber man muß sagen: wer nicht tiefenentspannt ist, der sollte lieber woanders buchen. Das fängt damit an, dass man über alle Transfers im Land und auch die Ausflüge die man an einem bestimmten Tag unternimmt meist erst am Abend davor informiert wird (z.B. unser sehr früher Inlandsflug Luxor-Kairo wurde uns erst beim Abendessen mitgeteilt)   Bei der Ankunft in Hurghada wurde einem erstmal gesagt, dass der Badeurlaub VOR der Nilkreuzfahrt stattfindet und nicht hinterher, wie gebucht - wir hatten das aber genau so gebucht, um uns nach Kairo noch 4-5 Tage zu erholen. Das Schiff war ein anderes als die 3 Alternativen die in der Buchungsbestätigung standen (aber trotzdem eine schöne Kreuzfahrtwoche). Das Hotel in Kairo war ein anderes als die 3 Alternativen mit klangvollen Namen wie Mövenpick usw. die wir gebucht hatten - zwar auch 5 Sterne und auch ganz schön, aber SEHR abseits von allem.... und eben nicht das gebuchte!  Wir sind durch Zufall mit einem frühen Flug von Luxor geflogen sodass wir einen ganzen ersten Tag in Kairo hatten, aber eine Mitreisende musste einen späten Abendflug nehmen, verlor einen ganzen Tag in Kairo und musste auf dem Schiff noch einen Tag grundlos warten (im Flieger waren noch etliche Plätze frei) - da wäre ich richtig sauer gewesen, wenn mir die Hälfte der Zeit in Kairo gefehlt hätte...  Für den Transfer Kairo zurück nach Hurghada wurden wir, weil nur ein paar wenige Reisende der Gruppe den Kairoausflug machten, in einen ägyptischen Linienbus gebucht, der zwar OK war, aber 7 Std fuhr und zu 110% belegt war, also drangvoll eng. 

    Wir fanden diese Reisekombination wirklich toll, vor allem die altägyptischen Tempel etc. und auch Kairo, und würden die Reise jedem der gut zu Fuß ist, uneingeschräkt empfehlen. 

    Der Preis war für 2 Wochen mit Inlandsflug nach Kairo wirklich super, und via BigXtra auch noch günstiger als bei Engel selbst.  Momentan sind sehr wenige Touris unterwegs und man kann alle Monumente wunderbar ungestört besuchen - dafür stürzen sich eben alle Souvenirverkäufer auf die paar Touris.  Ägypten ist ein tolles Land und hat es wirklich nicht verdient, dass es von den Touristen momentan so ignoriert wird!  Aber der Veranstalter Engel geht etwas nonchalant mit den Katalogangaben um - also eher was für sehr  flexible und entspannte Reisende.

  • mva10787
    Dabei seit: 1426896000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1426964220000

    Ich kann nur vor Engel-Reisen warnen und werde nie wieder bei dennen was buchen!!!

    Ich habe eine Nilkreuzfahrt vom 09.03.2015 bis 16.03.2015 gemacht. Alles war relativ gut organisiert auch die Abzocke am letzten Tag: am Abend des 14.03.2015 wurde uns vorgeschlagen, dass wir am 15.03.2015 gleich nach der Ankunft in Luxor auschecken und nach Hurghada fahren um dort in einem guten Hotel zu übernachten. Der Sinn war uns den Stress mit der Fahrt von Luxor zum Flughafen Hurghada am Abflugtag zu ersparen. Das klang wie eine gute Idee. Uns wurde ein gutes Hotel versprochen, der Name des Hotels wurde uns dabei aber nicht mitgeteilt. Unser Hotel in Hurghada war "El Samaka Beach Hotel". Die Bewertungen mit Bildern von Gästen dieses Hotels kann man bei tripadvisor.com oder ähnlichen Websites nachschauen. Das Hotel befindet sich kurz vor dem Ruin. Nach der Ankunft wurde uns verpacktes Abendessen, welches von Kakerlaken durchsetzt war serviert. Mein Zimmer war eine Katastrophe: die Bettwäsche war nicht ausgetauscht, das Badezimmer konnte ich nur in äußerster Not ertragen. in die Dusche habe ich mich schon gar nicht getraut: da lag noch die Seife und Müll von vorherigen Gästen. Im Frühstücksraum konnte man kaum was speisen, denn er war dreckig bis zum geht nicht mehr. Über die Qualität des Essens möchte man gar nicht erst anfangen. Ich habe den Eindruck gewonnen, dass wir die einzigen Gäste in diesem Hotel waren.

    Nach meiner Rückkehr habe Engel-Reisen kontaktiert, aber sie melden sich nicht. Die Abzocke oder Betrug war gut geplannt!!!

     

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18801
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1426964890000

    Willkommen im Reiseforum ;)

    Kakerlaken durchsetztes Essen :shock1: Geplanter Betrug und Abzocke :shock:

    Ich hoffe, alles beweisbar, sonst gibts ein kleines Problem, wenn man solche Vorwürfe in ein öffentliches Forum setzt.

    Der Veranstalter liest mit und schnell gibt es Post vom Anwalt.

    Trotz des Ärgers, sollte man die Wortwahl gut überdenken......

    Schreibe mich an, wenn ich den Beitrag wieder entfernen soll und  dieser neu formuliert wieder eingestellt werden soll.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!