• nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6425
    geschrieben 1357236836000

    @mamoanro

    Hat er doch geschrieben: Ein altes abgewohntes und vor allen überdurchschnittlich dreckiges Schiff mit Namen "Nile Festival"mit sehr kleinen Zimmern, die muffig und schimmelig waren.

    - Schlimmer geht immer -
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17598
    geschrieben 1357237498000

    @nate

    Nee, das schrieb @mamoanro doch selbst.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Andrea2014
    Dabei seit: 1357603200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1357669312000

    Einmal Engel Reisen, nie mehr Engel Reisen.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1357670274000

    Na das ist doch mal eine aussagekräftige Variante der "Nie wieder"-Beiträge :laughing:

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18200
    Verwarnt
    geschrieben 1357720003000

    Scheint ihr aber wichtig gewesen zu sein, hat sich extra dafür angemeldet, was mich neugierig macht ;)

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1357725004000

    Ist doch auch völlig ok sich extra für einen Kritik-Beitrag(!) anzumelden - von mir aus auch gerne für einen "Nie wieder"-Beitrag(!)...

    ...aber wenigstens ein Mindestmaß an Substanz sollte das Ganze dann doch schon aufweisen!

    Sachlichkeit, fachlich richtige und relevante Darstellungen und Intelligenz erwartet man ja oftmals schon gar nicht mehr.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14922
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1357727461000

    In der Tat, sehr aussagekräftig.... ;)

  • Wuestebfuchs
    Dabei seit: 1359676800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1359745814000

    Einmal Engel- nie mehr Engel, bestätige ich voll und ganz.

    Engelreisen fährt die Masche bei Buchung , die Anmeldung für die Reise zurück zu weisen und sofort den Preis-angeblich wegen Flugticketerhöhungen- anzuziehen-.

    Schlimmer, der Reiseleiter vor Ort hat eine ganz andere Tourenplanung, als im internet durch Engel angekündigt. Ein Programmteil wurde vor Ort im Mondschein präsentiert, ein anderes fiel vollständig aus-der Reiseleiter wußte von nichts. Die ganze Reisegruppe erkrankte-medizinische Hilfe gibt es vor Ort nicht, die Präparate inden Apotheken sind nur Hilfsmittel. Rücksicht darauf wurde prinzipiell nicht genommen. Der Fahrer war nicht in der Lage die Klimaregelung des Busses einzustellen, es kam Kühlschrankluft oder Stickige Hitze. So eine Riese möchte ich nie weider machen. Absolut unakzeptabel!!!

    Auf Beschwerden kommen nach 6 Wochenschöne Worte, die auf die Probleme nicht eingehen. Ersatz wird abgelehnt.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1359746825000

    Und wieder einmal darf (muß!) der geneigte user lauthals nach Substanz und exakten Erklärungen rufen!

    Den teils wirren Ausführungen entnehme ich folgende Kritikpunkte:

    1)

    Preisänderung

    2)

    Änderung im Reiseverlauf

    3)

    Erkrankungen einiger Mitglieder der Reisegruppe

    4)

    Temperierung des Fahrzeugs

    5)

    Reklamationsmanagement

    Zu1)

    Hier wäre es nützlichst wenn Du einmal "etwas genauere" Angaben machen könntest. Um welche Reise geht es, wie wurde die Änderung mitgeteilt, wann, unter welchen Umständen...

    Zu 2)

    Auch hier wäre es wichtig zu wissen, um welche Reise es geht. Könnten die Änderungen eventuell mit der aktuellen Lage in Ägypten zusammenhängen? Ein kleiner Blick in die AGB (und ggfs. auch die Reiseausschreibung) bringt eventuell auch den (durchaus üblichen) Satzteil "Änderungen vorbehalten" zutage.

    Zu 3)

    Inwiefern ist ein RV für Erkrankungen einer Reisegruppe verantwortlich?

    Zu4)

    Siehe zu 3)

    Zu 5)

    Wie bereits in den vorherigen Punkten angemerkt ist auch hier ein "Wer, wie, wann, was, wo..." extremst nützlich.

    So macht dieses "Nie wieder"-Geschreibsel a) wenig Sinn und reiht sich b) in eine Reihe unsäglicher Schmähungen ohne jede Struktur und Substanz ein.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18801
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1359747592000

    Willkommen im Reiseforum von HC ;)

    Die nachträgliche Erhöhung des Reisepreises ist nicht unüblich und keine Masche von ER. Dazu lese mal bitte die entsprechenden Threads im Forum Reisereicht.

    Dir wurde kein fester Programmablauf zugesichert. Steht auch so bei jedem Anbieter in der Reisebeschreibung. Der Ablauf kann jederzeit geändert werden. Und einige Besichtigungen finden tatsächlich bei Mondschein statt. So liegt man manchmal des Nachts vor Kom Ombo, oder der Luxor Tempel wird am Abend wegen des schönen Lichts besichtigt.

    Welcher Teil fiel denn aus? Was verstehst Du unter medizinischer Hilfe auf einem Nilschiff?

    Wenn man den Reiseleiter bittet oder die Herren an der Rezeption, kommt auch ein Arzt an Bord. Und ja, der Programmablauf geht weiter, auch wenn manche Reisende von Pharaos Rache heimgesucht werden.

    Wann war denn die Reisezeit?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!