• Puh
    Dabei seit: 1106870400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1214300129000

    Eine Frage an die Reiseverkehrsfachleute.

    Ich möchte über meine TUI Gold Card für mich, meine Frau, meine Tochter und ihren Freund eine Reise buchen. Gleiches Hotel für alle, aber 1x DZ 2 Wochen und 1x DZ 3 Wochen.

    Laut Reisebüro ist dies wegen der unterschiedlichen Reisedauer nicht möglich. Ich kann das nicht ganz nachvollziehen. Gibt es eine Möglichkeit oder wenigstens eine logische Begründung warum das nicht geht ?

    mfG Puh

    Titel geändert.

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1214307885000

    konnten die das im Reisebüro nicht sagen?

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1214434189000

    Hast Du mit den Zahlungen vielleicht dein vereinbartes Limit überschritten?

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Puh
    Dabei seit: 1106870400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1214472787000

    @ fernweh1957

    Das vereinbarte Limit wäre nicht überschritten worden.

    Hätte ich für alle Beteiligten eine Reisedauer von 2 Wochen buchen wollen, wäre das problemlos gegangen. Knackpunkt ist die unterschiedlich lange Reisedauer.

    mfG

    Puh

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1214476959000

    Dann buche doch auf zwei verschiedene Buchungsaufträge und sage im Reisebüro daß diese Buchungen unterbringungstechnisch bei einer Überbuchung des Hotels zusammen bleiben sollen.

    Dies würde bedeuten, daß bei einer Überbuchung dann alle in ein anderes Hotel umziehen würden.

    Dann sollte es eigentlich klappen.

    LG

    holzwurm

  • Puh
    Dabei seit: 1106870400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1214483823000

    @ holzwurm

    Danke für den Beitrag, nur leider sehe ich den Bezug zu meiner Frage nicht.

    Mein Ansinnen ist die Vorteile der TUI Gold Card (Reiserücktritt/Abbruchversicherung, Reisekrankenversicherung, höhere Freigepäckgrenze usw.), die laut der Bedingungen für bis zu 5 Mitreisende gelten, wahrnehmen möchte. Voraussetzung dafür ist e i n e Reisebestätigung für alle Teilnehmer und Bezahlung mit der TUI Card.

    Laut Reisebüro können Reisen unterschiedlicher Dauer aber nur über zwei Reisebestätigungen gebucht werden. Die TUI würde dann nur für die eine Reise gelten.

    mfG Puh

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1214484253000

    @Puh

    ich verstehe das alles nicht. Bzgl. der Begründung warum das nicht geht, hast Du da nicht mal im RB nachgefragt? Da sitzen Reiseverkehrskaufleute, die das eigentlich wissen sollten.

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1214488620000

    @ Puh

    Also ich habs gerade bei mir auf dem CRS durchgespielt.

    Ich kann 4 Personen mit unterschiedlichen Rückflugdaten mit einer Buchung einbuchen.

    Es ist zwar etwas mehr Arbeit beim eingeben aber es funzt.

    LG

    holzwurm

  • Puh
    Dabei seit: 1106870400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1214491004000

    @ carstenW

    Natürlich habe ich im Reisebüro gefragt, aber es gab nur den Hinweis das das laut TUI nicht ginge.

    Bei TUI habe ich 2 mal per Email angefragt aber keinerlei Antwort erhalten.

    @ holzwurm

    Danke für den Hinweis. Bei uns soll der Hinflug um eine Woche differieren, Rückflug wäre für alle gleich.

    mfG Puh

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1214492162000

    @Puh sagte:

    @ holzwurm

    Danke für den Hinweis. Bei uns soll der Hinflug um eine Woche differieren, Rückflug wäre für alle gleich.

    mfG Puh

    Ich hatte es mit einem getrennten Rückflug und mit NEC mittels Traffics Cosmo getestet.

    Aber bei TUI sollte es eigentlich auch funktionieren.

    Vermutlich hängt es vom verwendeten CRS ab.

    LG

    holzwurm

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!