• Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1206533867000

    @santamarinello sagte:

    Soweit, so richtig und löblich. Aber nicht dass es Threads in denen es um genau DIESE Frage geht (Buchung direkt oder über RB) nicht schon zu Dutzenden geben würde :p

    Dann sag es doch so - wie du es meinst..... :laughing:

    :frowning:

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1206534366000

    Hallo Dagmar,

    der erhobene Zeigefinger ist aus meiner Sicht weniger angebracht.

    Wenngleich es Deine Meinung ist, daß Forumsteilnehmer auch

    Hotelbewertungen einstellen sollen ( und das kannst Du natürlich

    gerne tun) sind Forum und Hotelbewertung 2 Paar Schuhe.

    Niemand wird gezwungen, das eine mit dem anderen zu verbinden

    - das ist Jedermanns eigene Entscheidung.

    Und die braucht auch niemand zu begründen und hat, denke ich,

    mit dem Inhalt dieses Threads eher weniger zu tun.

    In diesem Sinne, Gruß privacy

    - der momentan auch keine Hotelbewertungen eingestellt hat -

    Warum? Wird nicht detailliert erläutert - privacy halt ;)

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1206535978000

    @privacy sagte:

    In diesem Sinne, Gruß privacy

    - der momentan auch keine Hotelbewertungen eingestellt hat -

    Warum? Wird nicht detailliert erläutert - privacy halt ;)

    -was ich eigentlich schade finde. Denn Deine Bewertungen würde ich gerne lesen, da ich mir vorstellen könnte, daß diese recht differenziert wären!

    Aber noch mal zu den Argumenten.

    Ich finde es richtig, daß hier hinterfragt wird, wenn sich die Aussagen im Forum und die in den Hotelbewertungen wiedersprechen. Schließlich ist das Forum ja auch dazu da gewisse Aussagen zu hinterfragen. Wenn hier wiedersprüchliche Aussagen getätigt werden, dann ist klar, daß hier der Gegenwind weht. Da wir ja auch nicht immer einer Meinung sind, kennst du das ja auch! ;)

    Ansonsten muß ich Captain bezüglich des Halbwissens absolut recht geben. Wenn ich etwas hier ins Forum stelle und die Begründung genau das Gegenteil von dem Aussagt, was ich eigentlich sagen wollte, dann darf man sich auch nicht darüber beklagen, wenn man gesteinigt wird! Kennst Du ja auch. :laughing:

    Daher finde ich es absolut richtig, daß hier sehr kritisch mit dem ersten Posting umgegangen wird. Es passt einfach überhaupt nichts zusammen. Wenn ich mich recht erinner übrigens nicht das erste mal.

    Gruß

    Berthold

  • izul
    Dabei seit: 1158192000000
    Beiträge: 286
    geschrieben 1206538413000

    ok, ich bin gerne unwissend. aber dafür fahre ich seid 45 jahren auf urlaub und bin noch nie besch....... worden. da lasse ich mich gerne als dämlich hinstellen, teils von leuten bei denen nur ihre meinung zählt.

    es sind ja viele soooo gut aber besch....... lassen sie sich!

    ein unwissender

    Anm. d. Admins:

    Das geht aber auch ohne Fäkalien :shock1:

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1206539096000

    Deine Beiträge sind nicht nur unwissend, sondern auch reichlich albern!

    Natürlich zählt nur meine Meinung, wessen sonst? ( :D )

    Im Ernst, Du wirfst Sachen ( von welchen Du offensichtlich keine Ahnung hast ) plan- und ziellos völlig durcheinander.

    Glaub mir, kein Veranstalter und erst recht kein Reisebüro "bescheißt" wissentlich seine Kunden. Insolvenzen gehören zum normalen Wirtschaftskreislauf und um die schwarzen Schafe die mit Betrugsvorsatz Kunden prellen ... um die kümmert sich die Justiz.

    Aber solche Marktteilnehmer gibt´s in jeder Branche und in jeder Lebenslage. Ich wage zu behaupten, dass die Touristik im Gegensatz zu anderen Branchen mittlerweile so transparent und gesetzlich abgesichert ist, dass "Betrug" am Kunden seltener vorkommt als in den meisten anderen Branchen. Nimm mal die Autobranche. Da dürften sich z.B. unter den Gebrauchtwagenhändlern einer Großstadt deutlich mehr schwarze Schafe - die auf Dein Geld aus sind - befinden, als Du bundesweit Veranstalter findest, welche in betrügerischer Absicht Reisen verkaufen.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1206540723000

    @izul

    Hallo,

    unwissend bin ich ja auch in vielen Bereichen. Wenn ich aber weiß, daß ich nichts weiß, dann gebe ich anderen auch keine falschen Tipps. Hier liegt der einzige Unterschied.

    Deine Postings zu diesem Thema sind hier leider völlig wirr und ohne praktischen Nutzen. Ganz im Gegenteil. Sie könnten andere dazu verführen Fehler zu machen. Folglich schreit hier der eine (ich) oder der andere einfach laut auf, damit diese Tipps, die nichts, aber auch gar nichts mit Praxis oder Rechtslage zu tun haben, nicht kommebntarlos weiterverbreitet werden.

    Um es für Dich einfach zu machen:

    Nenne doch einfach einmal ein Beispiel; gerne auch mehrere, bei dem (denen) Du Dir einen Vorteil erhoffst und die "Experten" werden Dir erklären, warum dies nicht so ist. Ist doch ein faires Angebot.

    Bitte aber ganz konkret: Ich buche dies, es passiert jenes, diesen Vorteil habe ich dann bei meinem Buchungsweg.

    Gruß

    Berthold

    p.s. Es besteht ja auch theoretisch die Möglichkeit, daß Du einen Experten Überzeugst.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!