• Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14852
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1393351581000

    @Holger 1966

    Wenn nichts Unvorhergesehenes passiert, ist BigXtra wie jeder andere, aber wehe, es geht was schief!

    Meine Frau und mich haben sie völlig im Regen stehen lassen ( siehe eine Seite zurück ). Eine erste Reaktion auf meine Mail vom Urlaubsort bekam ich erst nach Aufforderung knapp eine Woche nach Rückkehr. Jede Verantwortung wurde auf die Airline, das System geschoben und ins Reich der Fabel verwiesen und uns € 20,00 p. P. aus Kulanz angeboten. Man war auch nicht bereit, aufgrund der geschilderten Umstände da was drauf zu tun. Und als Gipfel vom Ganzen waren die noch nicht einmal in der Lage, besagte Kaution auf das angegebene Girokonto zu überweisen! Statt dessen haben die mein Kreditkartenkonto genommen, wohl weil diese Daten in ihrem System waren und weil andererseits die IBAN-NR sie überforderten.

    Mich sehen die jedenfalls nicht wieder!

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • ex Kunde
    Dabei seit: 1393372800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1393428147000

    Hallo ihr Lieben,

    da bin ich ja heut hinten rüber gefallen.

    Hatten auch bei diesem Veranstalter gebucht, Werbung über die Krankenkassen- Broschüre.

    Nach Xmal Nachfragen und angeblich verschickter Bestätigungen und Tickets, endlich heute eine Mail bekommen, 2 Tage vor Abflug.

    Alles Toll, aber Sie können erst 4 Tage später fliegen!

    Da wir aber nur eine Woche Urlaub haben, ist das ein Ding der Unmöglichkeit.

    Was meint Ihr, hab ich eine Chance das Geld zurück zu bekommen?

    Gruß ein trauriger ex Urlauber

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17512
    geschrieben 1393429293000

    @exKunde

    Erstmal willkommen im Forum. :D

    Zu deinem Posting:

    Ja, bei geänderten Reisedaten kannst du kostenfrei stornieren. Und das solltest du unverzüglich tun.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • ex Kunde
    Dabei seit: 1393372800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1393433973000

    Hallo Kourion,

    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich werds unverzüglich machen und wenn es noch weiteren Ärger gibt hier berichten.

    Hab ja jetzt ne Woche Zeit zum schreiben :(

    Gruß an Euch alle und der nächste Urlaub ist dann wieder mit dem Auto. Hat fast 50 Jahre gut geklappt, da kann man das auch weiterhin so machen

  • Holger1966
    Dabei seit: 1129075200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1393441729000

    Wir haben heute 2,5 Wochen vor Abflug die Reiseunterlagen bekommen und zumindest auf dem Papier scheint alles in Ordnung zu sein. Ich berichte dann mal nach der Reise, ob auch alles geklappt hat.

  • Acxiss
    Dabei seit: 1351728000000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1393504235000

    Hallo,

    wir fliegen auch mit diesem Veranstalter  am 16.03 nach Marsa Alam für 1 Woche Nilkreuzfahrt und 1 Woche Badeurlaub (wenn alle so bleibt). Unterlagen sie gestern gekommen. Bisher hat alles gut geklappt und auch Anfragen wurden schnell beantwortet. Werde ebenfalls berichten wie es letztendlich gelaufen ist!

    2013 Sri Lanka & Malediven/ 2014 Ägypten/ 2015 Vietnam/ 2016 Oman & Ägypten/ 2017 Kenia & New York/ 2018 Thailand & USA & Ägypten
  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1393526649000

    Hallo,

    bleibt gelassen: Wir sind in den letzten Jahren wirklich schon oft mit BigXtra unterwegs gewesen und bis dato hat immer alles geklappt!

    LG

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42883
    geschrieben 1393622959000

    Ich nehme mal an, "auf dem Papier" war bei Sokrates auch alles "in Ordnung"?! :shock1:

    Daher der Tipp: Unbedingt Flugdaten auf der Airportseite prüfen, genau den Beitrag zum Gazipasa-Desaster auf der vorigen Seite lesen - und um Himmels Willen weder vertrauen noch "et hätt no imma joot jegange!" voraussetzen!

    Übrigens: Fehler zu machen ist das eine (menschliche), Krisenmanagement das andere Problem. Sich bei einem verschuldet vergeigten Flugtermin erst nach der Rückkehr des Kunden zu melden und dann auch noch frechheitshalber 20 Schleifen zur "Entschädigung" anzubieten ist m.E. leider ein dienstleistungstechnischen No-Go!

    :?

    Passt ins Bild: "Sorry, Sie können erst 4 Tage verzögert abfliegen" ... HALLO??!! :question:

    (wenigstens wurde dieser Kunde vor der Reise informiert ... :? )

    Edit:

    @tina1312

    "Bleibt gelassen" dürfte für die Kunden ein echtes Bonmot sein, die sich total gelassen mehrere Tage NACH ihrem eigentlichen Abflugdatum am Airpoert einfinden ... sorry, aber über eine solche Erfahrung helfen auch deine positiven Rückmeldungen nicht wirklich hinweg.

    Ich wäre jedenfalls alles andere als "gelassen" - und das passiert mir auf Reisen eher selten.

    How stupid must one be to split with Kiedis?
  • Dagda
    Dabei seit: 1389139200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1393696728000

    War im Januar 2014 mit BigXtra in der Türkei.

    Buchung und Versand der Unterlagen war problemlos.

    Etwas seltsam war allerdings, dass die Gesamtrechnung am 15.12.2013 bestätigt und abgebucht wurde um danach am 14.01.2014 durch eine neue Rechnung ersetzt zu werden. Damit wurde am 14.01. von BigXtra € 11.76 (KREDITKARTEN-DISAGIO) abgebucht. Das war bei Buchung nicht ersichtlich, ich will aber nicht abstreiten, dass ich dergleichen möglicherweise übersehen hatte.

    Anreise und Transfer verliefen angenehm. Erfreulich, dass die Reiseleitung vor Ort niemanden zum Abschluss eines Ausflugs drängte und auf dem Weg zum Hotel nur 1 Zwischenhalt eingelegt wurde.

    Wenige Tage vor Rückflug verlängerte ich um 7 Tage mithilfe der Reiseleitung (meeting point FTI Partner) vor Ort. Der Preis für's Hotel war günstiger als im Internet trotz einer zusätzlichen Strafzahlung (Buchungsgebühr nannte sie der Reiseleiter) von immerhin € 60.-

    Auf den von meeting point angebotenen Rückflug verzichtete ich und buchte im Internet gut 20% günstiger.

    Seltsam dabei: Kreditkartenzahlung für die Verlängerungswoche laut Reiseleiter nicht möglich obwohl sämtliche Ausflüge damit abgerechnet werden können.

    (Tipp: Es gibt inzwischen genügend Bankomaten der Deniz-Bank. Dort ist auch Abhebung von Euro mit Kreditkarte möglich.)

    Resümee: Ich würde nach meiner Erfahrung wieder mit dem Veranstalter verreisen. Allerdings werde ich seine Bewertungen aufmerksamer verfolgen.

    ORMANI BEKÇİ DEĞİL SEVGİ KORUR Den Wald schützt nicht der Wächter sondern die Liebe
  • KhP52
    Dabei seit: 1354492800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1397668808000

    Big Xetra mit Vorsicht zu genießen!

    bereits im Juli 2013 buchten wir über sonnenklar  eine Reise in die Dom Rep. Ins bahia principe cayokova. Mit dem Schmankerl bzw Zugpferd die leiten 3 Nächte /4 Tage auf der Insel Levantado ( BarcadiInsel) zu verbringen. Reisezeit 28.03.14 - 11.04.14.

    rein zufällig bei Nachfrage abends an Der Rezeption, ob mit dem Transfer morgen zur Insel alles klappt, wurde uns mitgeteilt, dass das das Hotel auf der Insel überbrückt sei und wir in ein anderes Hotel gebracht werden.

    in unserem Hotel waren 10 Personen davon betroffen.

    nur nach massiven drängen konnten wir den deutschen Reisebetreuer vorort dazu bewegen das er ins Hotel kommt und uns die Sache erklären soll.

    dieser meinte , wieso wir uns uns eigentlich aufregen, es trifft ja nicht nur uns, sondern es fehlen insgesamt 47 Zimmer für die Zeit. 

    Wir durften gnädigerweise einen Tag auf der Insel das Hotel all inclusive benutzen. Das heißt von 10:00 - 16:30.

    wir trafen auf dem Hotelgelände Gäste die erst im Nocember 13 gebucht hatten und ohne Probleme ihre Zommer auf der Insel bekamen,(????) 

    Meines Erachtens war das Schmankerl reine Leutefangerei! 

    Die Überbuchung ist bestimmt nicht erst einen Tag vor dem Termin passiert!

    meine Meinung zu Big xtra / fti : Nepper, Schlepper, Bauernfänger

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!