• izul
    Dabei seit: 1158192000000
    Beiträge: 286
    geschrieben 1217526743000

    Egal wer eigentlich schuld an diesen Dilemma ist, Bentours oder die Agentur. Es bleibt immer die Erinnerung von unregemässigkeiten an Bentours hängen. Eigentlich ist auch Bentours und niemand anderer dafür verantwortlich da sie diese Agentur beauftragt hat und natürlich auch dafür dem Kunden haftet.

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1217536924000

    Hallo izul,

    die Fakten stellt auch niemand in Abrede. Daß es dadurch Probleme gibt sicher auch nicht. Auch nicht, daß eine solche Situeation einen kleinen Veranstalter wie Bentour sicher erst einmal überfordert. Sicher wird der auch Geldprobleme haben, denn wenn einer mit Deinem gezahlten Geld abhaut, dann ist das nicht immer einfach, das so kurzfristig zu ersetzen.

    Fairerweise muß man aber sagen, daß Bentour nicht Pleite ist. Das muß nicht für alle Zeiten gelten, aber man kann auch einmal jemandem zugestehen Fehler gemacht zu haben. Vor allem hätte einiges vermieden werden können, wenn der eine, oder andere nicht drei Monate ohne Lohn gearbeitet hätte, ohne sich überhaupt bei dem Veranstalter zu melden, den er vor Ort vertritt.

    Dieser erfährt es dann nämlich erst, wenn das Kind schon längst in den Brunnen gefallen ist, will heißen seine Gäste vor verschlossenen Türen stehen.

    Gruß

    Berthold

  • Nine83
    Dabei seit: 1217462400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1217544070000

    Bei Bentours hat sich nichts verändert!!!

    Mein Bruder ist letzten Samstag mit Bentours in die Türkei geflogen. Eigentlich sollte der Flieger 7:50 von Hamburg gehen. Zum Glück hab ich auf der Seite vom Flughafen nachgesehen von welchem Terminal sie fliegen, denn der Flieger flog um diese Zeit nicht. Mein Bruder hat da angerufen und er ging 22:40 Uhr!!! Und keiner hat sich gemeldet. Dutzende Urlauber haben den Samstag am Flughafen verbracht ohne eine Mitteilung.

    Als sie endlich ankamen, war das Hotel überbucht (wie auch bei der Reportage auf RTL), sie bekamen ein anderes, mit weniger Sternen und waren alle nicht einverstanden, dass sie in noch ein anderes kamen. Essen und alles andere sind miserabel.

    Jetzt hat mein Bruder gerade angerufen, dass Samstag nicht mal ein Flieger zurück geht und mindestens 20 Urlauber jetzt darauf warten, ob Samstag noch irgendein Flieger bereit steht. Jetzt wurde RTL eingeschalten und die waren 10 Minuten nach dem Anruf da und versuchen was zu machen.

    Weiteres kommt später...

    Aber ich würde definitiv meinen Urlaub mit Bentours canceln, HÄTTE ich einen gebucht!!!

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1217557299000

    @ADEGIklein ist halt so eine frage!? wenn VERANSTALTER hunderten von leuten mit angeblichem service internetseiten sponsern, teletextseiten bezahlen etc. diese als vermittler nimmt, ist objektivität angezweifelt! die "besten" fangen mit "T" an und hören mit "G" auf! den buchstabe dawzischen wirst DU kennen! und ob pleite oder nicht-nicht relevant, da editiert!! wünsche die weiterhin gute geschäfte im 5% prozent-bereich nicht verzagen_XTOURS FRAGEN!

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1217579296000

    Hallo,

    also so ganz verstehe ich Dein Posting wirklich nicht. Du meinst vermutlich eine Reisebürokooperation. Ob die besonders diesen Veranstalter fördert, ist mir nicht bekannt. Mit denen zu tun habe ich aber garntiert nichts.

    Bentour (Deutschland) ist bei mir nicht im Sortimant, falls Du das meinst. Bentour (Schweiz - andere Firma) könnte ich problemlos buchen, jedoch auch nicht direkt, über meine Zentrale, sondern über einen anderen Buchungsweg.

    Falls Du hier also ein persönliches Interesse Unterstellen willst, so läuft Dein Posting ins leere.

    Gruß

    Berthold

  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1286
    geschrieben 1217584937000

    Jetzt habe doch schon einige Menschen hier geschrieben,und es ist doch klar was los ist.

    Da gibt es kein für und wieder.

    Es ist nur schade für die Urlauber,die bei diesem Veranstalter gebucht haben.Aber RTL ist ja am Ball,da fehlt eigendlich nur noch die Bildzeitung.

    Lieber Urlauber,

    wenn Ihr Probleme mit diesem Reiseveranstalter habt, bitte wendet euch an RTL ,da wird euch geholfen! ;)

    Stephan

  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1286
    geschrieben 1217585219000

    Die Frage ist natürlich auch,ob es wirklich stimmt das die Agentur das Geld veruntreut hat.Man kann ja viel schreiben,wenn der Tag lang ist.Es kann ja auch sein ,das der Veranstalter die Agentur nicht bezahlt hat.Oder die Agentur mit der bezahlung der Hotels garnichts zu tuen hat. :frowning:

    Stephan

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1217589795000

    @steviederdreher

    Hallo,

    könnte zwar sein, jedoch sprechen die Erfahrungen dagegen. Wenn es so wäre, dann könnte die Agentur dazu ja Stellung nehmen. Sie wäre sicher auch nciht spurlos verschwunden. Ebenso ergibt das dann doch keinen Sinn, wenn die Hotels das hier bestätigen. Die können ja kein Interesse an einem "faulen" Veranstalter haben, von dem sie weiterhin kein Geld bekommen.

    Daher glaube ich schon, daß die Fakten hier richtig sind.

    Gruß

    Berthold

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1217591602000

    @Nine83 sagte:

    Jetzt wurde RTL eingeschalten und die waren 10 Minuten nach dem Anruf da und versuchen was zu machen.

    OT:

    Das ist mit Abstand das witzigste was ich in den letzten Wochen hier gelesen habe. Ich schrei´ mich weg! :laughing:

    Das ist jetzt also die Art und Weise wie einem bei Problemen in der Touristik geholfen wird. Coole Sache. Ich wußte schon immer das RTL sowas kann. Vielleicht können die mir auch bei dem Fleck auf meiner Hose helfen, aber ich fürchte die werden´s wohl nicht in 10 Minuten zu mir schaffen ... schade eigentlich! :D

    Viele Grüße!

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • steviederdreher
    Dabei seit: 1149638400000
    Beiträge: 1286
    geschrieben 1217592798000

    Ja Captain Jarek,

    RTL macht es möglich,und die Beiträge werden uns wieder mal Schmunzeln lassen.

    Berthold,

    welche Hotels haben den gesagt das die Agentur daran Schuld ist?

    Wenn man in der Türkei Rechnung schuldig bleibt,aus welchen Gründen auch immer,ist es besser,man verschwindet von der Bildfläche.Die Geldeintreiber sind dort anders wie bei uns. :shock1:

    Aber solange der Veranstalter selber dazu nicht bereit ist Fakten auf den Tisch zu legen,aus den man ersehen kann,was wirklich geschehen ist.

    Aber dazu haben die meisten Veranstalter kein Rückrat.

    Stephan

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!