• izul
    Dabei seit: 1158192000000
    Beiträge: 291
    geschrieben 1411678265000

    Heute sind die Reiseunterlagen eingetroffen, es ist alles so geblieben wie am 23.11.2013 gebucht. Flugzeiten sowie die Fluggesellschaft sind geblieben wie vor 10 Monaten gebucht.

    Gute Leistung bisher.

    Werde nach meiner Rückkehr am 19.10. weiter berichten sowie das Hotel bewerten.

  • izul
    Dabei seit: 1158192000000
    Beiträge: 291
    geschrieben 1412085563000

    Leider sind die Flugzeiten beim Hinflug nicht wie gebucht geblieben.

    Statt um 03:25 geht es jetzt erst um 14:30 los.

    Will nicht beurteilen ob es an Alltours oder am Carrier liegt.

    Aber den frühen Flug gibt es noch mit anderer Flugnummer.

    Statt wie gebucht Flugnummer um 03:25 HG3238 

    sondern HG2855. Etwas komisch.

    Wenigstens wurde die kostenpflichtige XL Sitzplatzreservierung bestätigt.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 18044
    geschrieben 1412208282000

    Letzte Rückmeldung zur Durchführung der Reise nach Santorini:

    Flüge / Flugzeiten blieben wie im November 13 gebucht, ausführene Airline FlyNiki.

    Pünktliche Flüge, prima Airline. Absolut nichts zu beanstanden.

    Keine Warterei beim Transfer bei der Ankunft, pünktliche Benachrichtigung bezügl. Transfer für den Rückflug und sehr pünktliche Abholung.

    Das Hotel an sich fand ich nun nicht so prickelnd - ist aber nicht die "Schuld" von Alltours. Die Katalogbeschreibung war korrekt.

    Überzeugt hatten mich bei der Wahl des Hotels - neben der Lage - die wirklich guten Hotelbewertungen... was zeigt, dass die Geschmäcker in der Tat sehr verschieden sind.

    Insgesamt war's aber ein schöner Urlaub mit tollen Touren - davon eine geführte und gebucht über Alltours. Hat mir sehr gut gefallen...

    ... na ja, und anderen nicht, wie ich hörte. Ist halt so.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • holymülli
    Dabei seit: 1192320000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1412328894000

    Ich habe zum 1. Mal eine Alltours-Pauschalreise (nach Santorini) gebucht und bin begeistert!

    Wir wurden sehr freundlich von der Reiseleiterin Frau Vogel am Flughafen empfangen und haben gleich eine persönlich gestaltete Einladung zum Willkommenstreffen bekommen.

    Der Bus hat uns dann ohne Wartezeit ins Hotel gebracht.

    Das Hotel war sowieso ein Traum, aber das habe ich schon gesondert bewertet...

    Wir sind dann auch direkt zu dem Alltours-Treffen gegangen und der Manuel hat uns viel Interessantes über die Insel erzählt und ein paar Tipps gegeben, was wir auf keinen Fall versäumen sollen. Das haben wir auch alles gemacht und waren begeistert!

    Wir haben auch einen Ausflug (abendliche Bootstour gebucht) und das lief alles optimal und wir haben die Insel noch einmal von einer anderen Seite wunderhübsch kennengelernt. Das Essen auf dem Boot war auch super und Preis/Leistung waren echt klasse!!

    Dann ging es bald auch leider schon wieder mit dem Minibus zurück zum Flughafen, wo uns auch wieder die Frau Vogel empfangen hat und uns direkt zum Schalter gebracht hat - das war auch super, vor allem weil der Flughafen so klein ist und sie recht hatte, das binnen Minuten der ganze Flughafen überfüllt sein würde...

    Nach einem (für uns Alltours-Gäste) schnellen Checkin sind wir noch dem Tipp von Frau Vogel gefolgt und haben gemütlich in einer Taverne in der Nähe des Flughafens gewartet.

    Alles in allem: vielen Dank Alltours für einen traumhaften Urlaub und Kompliment an die Reiseleiter!!!

  • Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2201
    geschrieben 1412551938000

    Ich weiß ja nicht,ob das ein "Phänomen" nur ab Berlin ist,oder ob es euch ab anderen deutschen Airports genauso geht.

    Gesucht:Ein Alltours-Hotel auf Mallorca. Kontiki Playa. Abflug jetzt kurzfristig im Oktober. Reisezeitraum so ca.10 Tage (+2). Abflughafen Berlin TXL.

    Angezeigt werden nur Umsteige-Flüge,ob mit Vuelling via BCN,LH  via FRA oder 4U via CGN. Kein Nonstop-Flug,obwohl AB täglich mehrfach die Strecke fliegt. Das kann doch nicht sein,das Alltours konsequent alle möglichen (und noch buchbaren-sichtbar auf der AB-Hp) Nonstop-Flüge ausschließt.

    Das gab es früher nie,das Veranstalter alle möglichen Umsteigeverbindungen in Europa kombiniert haben,früher gab es von Berlin-Palma immer Nonstopflugangebote ! :disappointed:

    Und sollte es irgendwo ganz unten auf der 5.oder 6. Seite der Reiseangebote wirklich Nonstopflüge geben,dann fehlt mir hier auf der HC-Seite bei der Flugsuche die Option:Nonstopflüge! Damit ich auch (wenn es sie gibt),nur diese angezeigt bekomme,und nicht 30 Umsteigeflüge vorher! Bitte,diese Option in die Buchungsmaske einbauen!!!!!

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • Henning1805
    Dabei seit: 1413936000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1413985754000

    Hallo zusammen,

    wir haben erst in diesem Jahr (2014) sehr schlechte Erfahrungen mit alltours gemacht.

    Wir hatten ein Hotel in der Türkei gebucht welches wir bereits aus dem Vorjahren kannten.

    Als wir am Flughafen in Antalya ankamen wurde uns mitgeteilt das unser gebuchtes Hotel (Sandy Beach) überbucht ist. Wir wurden darufhin in das Nachbarhotel des Sandy Beach, in das Horus Paradiese gebracht. Um es kurz zu sagen. Dieses Hotel war für uns (zwei Erwachsene und ein fünfjähriges Kind) eine Katastrophe.

    Als wir uns telefonisch und bei der Reiseleitung vor Ort beschwerten wurden wir nur abgewimmelt. Wir bekamen aufgrund unserer Beschwerden lediglich einen Brief der Reiseleitung auf Zimmer geschickt mit dem Hinweis das wir uns doch in Deutschland an unser Reisebüro wenden sollen wenn wir eine Wiedergutmachung verlangen.

    Ok, das man in einem solchen Fall vor Ort vom Reisevertrag zurückterten kann habe ich erst später recherchiert. Beim nächsten Mal würde ich das auch tun.

    Zu Hause angekommen gingen wir also den Weg über das Reisebüro. Ich schrieb einen zwei seitigen Brief indem ich 750 Euro Wiedergutmachung forderte.

    Als Antwort bekam ich 113 Euro zugesprochen. Also gerade mal 5 Prozent des Reisepreises.

    Laut "Frankfurter Tabelle" stehen uns aber eine erheblich höhere Wiedergutmachung zu.

    Die Ganze Sache habe ich nun einem Rechtsanwalt übergeben. Aber auch hier stellt Alltours sich quer so das es aller Wahrscheinlichkeit zu einem Gerichtsstreit kommt.

    Die Vermutung liegt Nahe das dass eine Masche ist um Urlauber abzuzocken da wir in den Hotel Horus Paradise noch von mehr solcher Fälle hörten (mindestens drei).

    Wir werden aus diesem Grund bestimmt nie wieder mit Alltours reisen.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1413991067000

    Interessant (und hier vermutlich maßgeblich) wäre zu wissen, was ihr in diesem 2-seitigen Brief geschrieben habt.

    Allerdings gehört dies dann deutlichst ins Forum "Meinungen zu reiserechtlichen Fragen". Wenn Du magst, stell' Deine Frage doch dort ein.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • just2enjoy
    Dabei seit: 1237507200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1414447745000

    Zum Thema Überbuchung können wir auch unser Leid klagen:

    www.holidaycheck.de/thema-SBH+Hotel+Taro+Beach+mit+Alltours+Ueberbuchung-id_492707.html

    Ein anderes Ägernis bei Alltours ist die gezielte beschönigte Darstellung im Katalog. Gemäss Katalog wird der Strand vor dem Hotel Barloventa auf Fuerteventura (Costa Calma) wie folgt beschrieben: "...offene Badebucht mit Sandstrand (teilweise grosse und kleine Kieselsteine an der Wasserlinie)". Aufgrund der Zwangsumbuchung haben wir bei Alltours nachgefragt und erhielten folgende Antwort: "Das allsun HotelBarlovento liegt am feinsandigen Strand der Costa Calma, nur unmittelbar am Hotel befinden sich an der Wasserlinie einige Kieselsteine".

    Wir fanden vor: "Steine, Steine, Steine..."

    www.holidaycheck.de/vollbild-allsun+Hotel+Barlovento+Katalog+versus+Realitaet-ch_ub-id_1171369370.html

    www.holidaycheck.de/vollbild-allsun+Hotel+Barlovento+Katalog+versus+Realitaet-ch_ub-id_1171369367.html

    Unsere Empfehlung: Solche Missstände schriftlich der Reiseleitung vor Ort melden, ihr eine Frist zur Mängelbeseitigung setzen und falls diese nicht möglich ist, nachträglich bei Alltours eine Reisepreisminderung gemäss Frankfurter Tabelle geltend machen. Ihr müsst aber damit rechnen, dass ihr trotzdem den Rechtsweg beschreiten müsst, da Alltours keine Mängel erkennt.

  • izul
    Dabei seit: 1158192000000
    Beiträge: 291
    geschrieben 1415713238000

    Wir hatten im Oktober 2014 ein gravierendes Sicherheitsproplem beim Transfer.

    Haben Alltours das nach unserer Rückkehr per Mail geschildert.

    Es kam eine entschuldigung und ein kleines finanzielles Trostpflaster, obwohl wir gar kein Geld verlangt haben sondern nur die Beseitigung des für uns grob fahrlässigen verhaltens der Incoming Agentur.

    Da kann sich mancher Veranstalter ein Scheibchen abschneiden.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 18044
    geschrieben 1416676226000

    Nur zur Info:

    Bei Buchung über Alltours / Mallorca:

    Hinflug mit Air Berlin:

    23 kg Gepäck (1 P) + Bordverpflegung (Snack)

    Rückflug mit Germanwings:

    23 kg Gepäck (1 P), keine kostenfreie Bordverpflegung.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!