• jlechtenboehmer
    Dabei seit: 1258588800000
    Beiträge: 2240
    Verwarnt
    geschrieben 1568136794227 , zuletzt editiert von jlechtenboehmer

    Bei mir ist der letzte Skiurlaub zwar schon Jahrzehnte her .... aber die Erinnerungen an Kühtai sind noch sehr präsent. Und obwohl wir immer in einem Gasthof in Ochsengarten, auf halbem Weg zwischen Oetz und Kühtai gewohnt haben, weiss ich doch noch , das hier jede Unterkunft fussläufig zu einem Lift/Piste liegt. Und die Unterkünfte sind auch heute noch absolut bezahlbar.

    So schlimm wie‘s kommt kannste garnicht denken
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 27694
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1568148632910

    Kühtai ist ein gutes Thema - kenne es allerdings nur von Sommerurlauben ...hier ist man mitten im Ski- und Wandergebiet und kann im Grunde von jeder Unterkunft aus losstarten....

    Aber auch das Posting von Spiderwilli find ich gut - die Skibusse fahren ja den Ort ab und man braucht im Grunde kein Auto...als Kids fürn Skikurs hatten wir damalsvon Miesbach aus einen regelmäßigen Skibus rauf zum Sudelfeld und Spitzingsee - und mußten nicht mitm Auto gefahren werden...Du kannst also jede günstige Pension im Ort nehmen - laß dir eben die kostenlosen Gastgeberkataloge schicken, da ist alles drin...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • stablez
    Dabei seit: 1421971200000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1568397838128

    Ich kann das so gut nachvollziehen, dass man keinen Schnick-Schnack braucht, sondern nur ein Bett. So mag ich das auch am liebsten. Was ich empfehlen kann ist das Skigebiet am Hochkönig. Wunderschöne Region, tolle breiten Pisten und wahnsinnig viele Pistenkilometer. Wenn es auch ein etwas kleineres Skigebiet sein darf, dann gibt es in der Steiermark die Planneralm. Wirklich klein, dafür aber direkt an der Piste. Und als zusätzlichen Vorteil es liegt nur Naturschnee.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 27694
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1568428389657

    Noch vergessen und einzigartig.. Berghotel Rudolfshuette!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • spiderwilli
    Dabei seit: 1223337600000
    Beiträge: 325
    geschrieben 1568446749050 , zuletzt editiert von spiderwilli

    hochkönig war ich heuer seit vielen jahren wieder mal. hat uns sehr gut gefallen. der ort dienten liegt mitten im skigebiet. allerdings wenig los und relativ begrenzte betten im ort. von der lager her aber perfekt.

    kleines skigebiet mit super langen pisten ist st. michael/mauterndorf. eine abfahrt hat 8,8 km ! ! ! die panoramafahrt ganz oben auf 2400 meter ist auch für familien ein traum.

    das skigebiet liegt hinter dem gebührenpflichtigen tauerntunnel. aus diesem grund fahren nur ganz wenig die paar km mehr. selbst an einem wochenende kaum leute. montag - freitag bist fast alleine auf der piste. auch preislich noch günstig. unterkünfte gibt es genug in den beiden orten.

    wir fahren seit 16 jahre mit dem fussballverein (50 personen) dort hin. keiner will woanders hin.

    https://www.grosseck-speiereck.at/home-ski-urlaub-lungau.html

    gegenüber ist das skigebiet katschberg. auch sehr gut und wenig los. alles mit skibus verbunden.

    https://www.katschi.at/home.html

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 27694
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1568448383314

    Kenne das Hochkönig-Gebiet nur vom Sommerwandern - traumhaft schön und wenn man nicht direkt ein Hotel an der Hauptstraße hat, auch äußerst ruhig *fg*:grinning: Ansonsten - schade, daß sich der TO nimma gemeldet hat, vermutlich hat man schon was gefunden oder schon Kataloge vom Tourismusamt bestellt....dennoch - Ski-Heil und viel Spaß beim Skifahren OHNE Autobewegung:grinning:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!