• Nilli123
    Dabei seit: 1256688000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1257771839000

    Hallo liebe New York Spezialisten,

    habe eine Frage: meien Schwester und ich fliegen demnächst nach NY und wollten eigentlich mit dem Skytrain und der Metro vom Flughafen JFK nach Manhatten fahren.

    Jetzt meinte aber ein Bekannter, dass das viel zu gefährlich sei....

    Wie sieht es mit der Sicherheit der Metro aus?

    Wir werden am Wochenende ankommen gegen 15:30 Uhr und auch zu ähnlicher Zeit wieder zurück zum Flughafen fahren müssen.

    Vielen lieben Dank vorab.

     

    Nilli

    LG Ellen
  • Virginian
    Dabei seit: 1174089600000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1257779402000

    Hallo Nilli,

    es fahren doch recht viele mit dem Zug von JFK nach Manhatten. Es ist auch tagsüber genauso sicher oder unsicher wie bei uns. Wir hatten dabei keinerlei Probleme.

    Gruß

    Rainer

    Was ist Reisen? Ein Ortswechsel? Keineswegs! Beim Reisen wechselt man seine Meinungen und Vorurteile. Anatole France (1844 - 1924)
  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1257780280000

    Wie schon gesagt, kannst Du beruhigt fahren.

    Lebt Dein Bekannter noch in 70´oder 80zigern oder war er überhaupt schon mal dort ?

    Gruss

    Gruß Marco
  • Janine1985
    Dabei seit: 1203984000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1257780977000

    Hallo Nilli,

    wegen der Sicherheit brauchst du dir wirklich keine Gedanken machen, da find ich es in Berlin machmal unheimlicher. Außerdem seit ihr nachmittags unterwegs und nicht mitten in der Nacht. Das Metro System funktioniert auch ganz easy, man kommt auch nur mit der Fahrkarte zu den Bahnsteigen, schon deshalb hängen dort keine "komischen Gestalten" ab.

    LG Janine

  • Redneck
    Dabei seit: 1197244800000
    Beiträge: 150
    geschrieben 1257782619000

    Das Fahren mit der Metro vom Flughafen nach Midtown Manhattan ist absolut sicher. kritisch sind lediglich Fahrten in der Nacht in die bronx. Ansonsten ist die Metro von New York nicht unsicherer als die von München oder Berlin. Bei Eurer Ankunftszeit kann es passieren das ihr in die Rush Hour reinkommt was mir wesentlich mehr Bedenken macht da ihr ja wahrscheinlich mit Gepäck reist. Da kann es sein das es etwas steßig werden könnte. Ich empfehle Euch die Metrocard zu kaufen, die gibt es für vier oder 7 Tage und berechtigt zu beliebeig vielen Fahrten mit Metro und Bus (lohnt sich meist schon nach der fünften Fahrt).

    Die Metro eignet sich auch prima für die Sightseeing touren, wenn ihr z.B. von midtown nach Downtown (Wallstreet, Finacial centrum) oder zum Central Park wollt. Taxi ist zwar oft bequemer geht aber mit der Zeit ins Geld.

    In welchem hotel übernachtet ihr denn, so kann ich Euch weitere Tips geben mit welcher Linie ihr fahren müßt und an welcher Station ihr aussteigen müßt.

    Stefan
  • Nilli123
    Dabei seit: 1256688000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1257785213000

    Vielen Dank für die schnellen Antworten.

    Haben wir uns auch schon fast so gedacht, aber er war eben doch recht überzeugend und angstmachend (war wohl vor 2 Jahren oder so da).

    Wir werden sehr günstig im Chelsea Star Hotel / Manhatten wohnen. Das liegt an der 30. Str., nahe Madison Square Garden.

    Vielleicht kennt das Hotel ja jemand?

    Wir wollten bis Penn Station fahren und dann den Rest zu Fuß gehen. ISt dann schon mal eine Einstimmung für die restliche Woche Füße platt laufen.

    Vielen Dak für Eure Tipps und Berichte.

    Nilli

    LG Ellen
  • VerenaMarkus
    Dabei seit: 1204416000000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1257787165000

    Hallo, also, mit der Metro zu fahren ist absolut ungefählich! Keine Sorge!

    Überhaupt habe ich selten so eine sichere Stadt wie New York kennengelernt. Polizei an jeder Ecke und auch in der Metro immer präsent!

    LG Verena

  • Chrily
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 1036
    Zielexperte/in für: Wien Hamburg
    geschrieben 1257797450000

    Bin ich schon öfter in der Nacht mit der Metro gefahren und es war absolut entspannt. Vorallem gibt es ja diese speziellen Wagen wo direkt der Schaffner mitfährt (ist meist der 5. oder 6. Wagen, auch am Bahnsteig makiert) Zu Not Nachts einfach in den Wagen steigen.

    Weltenbummler
  • Pezibaer
    Dabei seit: 1179446400000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1257841313000

    Hallo!

     

    Wir fliegen bald nach NY (am 29.11.) und kommen ebenfalls am Nachmittag um diese Uhrzeit am JFK an. Wir haben uns auch vorgenommen mit der Metro nach Manhattan zu fahren, wir wohnen auch in Chelsea im Hilton Garden Inn (28th Street). Wir werden auch bis zur Penn Station fahren und den Rest des Weges zu Fuß zu unserem Hotel maschieren ;)

    @Redneck: wo genau kann man die 7-Tages Metrokarte kaufen? Direkt am JFK? Ich hab mir zwar schon öfters hier im Forum durchgelesen wie manche mit der Metro nach Manhattan fahren aber ich bin immer noch unsicher ob wir uns nicht verlaufen am großen JFK Flughafen! Ich glaube man muss vorher mit dem Airtrain zu einer Metrostation fahren (z.B. Jamaica Station) um dann nach Manhattan zu gelangen oder? :question:  . Für Tipps von euch bin ich sehr dankbar :kuesse:

    LG

  • Ardona
    Dabei seit: 1122681600000
    Beiträge: 366
    geschrieben 1257843982000

    @ Pezibaer

    der Air Train ist am JFK super ausgeschildert, zur Not einfach fragen man bekommt immer geholfen.

    Wir sind mit dem Air Train zur Station Howard Beach gefahren, dort kann man dann auch vorm Umsteigen in die Metro das 7 Tages Ticket am Automaten lösen.

    Nochmal zum Thema Sicherheit,

    wir hatten nie das Gefühl das die Metro unsicher ist, selbst Nachts nach dem Musical.

    Manche Leute meinen einfach einem Gruselgeschichten erzählen zu müssen.... einfach überhören.

    6x NYC / 3x Florida & Freedom of the Seas----------Immer wieder Pickalbatros / 1x Beach Albatros / 2x Albatros Palace/ 3x Jungle Park Resort
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!