• pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1626
    geschrieben 1368229974000

    Ich kann nach meiner Erfahrung von vorletzter Woche nur sagen, dass ich jederzeit wieder mit dem Airtrain und der U Bahn nach Manhatten bzw. LIC fahren würde.

    Wenn ich das Chaos auf den Strassen sehe...

    Nach Midtown kommt man locker in 45 min, ich glaube, dass schafft man auf der Strasse nie.

    Wenn man natürlich Kinder und/oder viele Koffer dabei hat, mag das ganze schon wieder anders aussehen...

  • 4Traveller
    Dabei seit: 1210809600000
    Beiträge: 463
    geschrieben 1368233389000

    @ pz164

    Es ging um den Weg von Manhattan nach Newark, nicht nach JFK!

    Meine Flugstatistik: 1.026.714 km 1475:39 h 735 Flüge
  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1626
    geschrieben 1368267924000

    Ich wollte unabhängig vom letzten Post (den ich gar nicht gelesen habe) aber passend zum Threadtitel "Transfer Flughafen - Manhattan" meine Erfahrung hier reinschreiben...

    Nicht mehr und nicht weniger...

  • mmutschl
    Dabei seit: 1283212800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1368365931000

    Vielen Dank für die ausführlichen Tipps.

    Grüße

  • Yannik97
    Dabei seit: 1158969600000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1368479717000

    Wir (3 Personen) wollen im Sommer vom JFK nach Manhattan mit dem Taxi fahren. Wie/Wo finde ich die Taxischalter und muß ich aufpassen, daß ich ein Yellow Cab erwische und nicht auf unseriöse Taxianbieter mit entsprechenden Preisen reinfalle?

    SuperBayern-Mia san Mia
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1368517617000

    Hallo,

    die Schlangen mit dem Taxis (Yellow cabs) sind nicht zu übersehen, wenn man das Gebäude verläßt (außerdem gibt es innerhalb des Gebäudes Hinweise, in welche Richtung man gehen soll). Je nachdem, wo am JFK das genau sein wird, kann die Schlange etwas weiter links, direkt vor einem oder auch ein Stück nach rechts sein. Außerdem gibt es immer jemanden, der die Taxis koordiniert.

    Ich habe es auch mal erlebt, dass wegen eines muslimischen Feiertags so gut wie keine Taxen vor Ort waren, in diesem Fall sind aber die wartenden Menschenschlangen nicht zu übersehen...

    Innerhalb des Gebäudes sollte man sich auf kein Gespräch einlassen, in dem ein Taxi vermittelt werden soll, denn dies sind eine offiziellen Yellow Cabs.

  • Yannik97
    Dabei seit: 1158969600000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1368565653000

    Vollkommen überflüssiges Zitat entfernt.

    Hallo Susanne

    danke für die Info`s, dann werden wir das auch sicher finden und meine Frau wollte ja schon immer mal mit dem "Yellow Cab" fahren:-)

    SuperBayern-Mia san Mia
  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1626
    geschrieben 1368609607000

    Meinst du, es ist wirklich notwendig, den gesamten Beitrag zu zitieren um den Dank dafür auszudrücken, zumal dieser Beitrag direkt darüber steht? ;)

  • Yannik97
    Dabei seit: 1158969600000
    Beiträge: 268
    geschrieben 1368884689000

    Entschuldige vielmals, hab meinen Fehler erst nach "Senden" bemerkt, zum Glück gibt es ja hier auch Menschen wie dich , fehlerlos und perfekt!

    SuperBayern-Mia san Mia
  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1626
    geschrieben 1368974797000

    Alles klar, auf so eine freundliche, ähh zickige Antwort habe ich gewartet... :frowning:

    Übrigens kann man über die Korrekturfunktion "Beitrag editieren" einen Beitrag auch noch eine ganze Zeit nach dem abschicken korrigieren... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!