• Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1156328174000

    Kaum jemand der sich so verhalten hat wie Du, wird vom RV etwas bekommen haben, der wird schwer zu finden sein!

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • meiksche66
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1156539447000

    Hi Birgit!!!

    uns ging es vor ein paar jahren auch so. es war auch ägyphten. von 4 gebuchten sternen auf 5. hotel war super und wir zufrieden. der einzige grund, wo ich mich ärgerte war, das man stundenlang über den katalogen gesessen hatte um das richtige für die ganze familie zu finden und dann wird man einfach woanders untergebracht. z.b hatte unser eigentlich gebuchtes hotel eine rutsche für die kids und das andere nicht. wir sind auch zur reiseleitung, haben auch ohne probleme den wichtigen zettel für zu hause bekommen.

    als wir wieder zu hause waren, schrieb ich an den reiseveranstalter. ich schrieb halt genau das, was ich auch schon oben geschrieben habe UND auch das es uns dann troztdem gut gefallen hat und es doch besser ist, wenn eine überbuchung nicht mehr vorkommen würde.

    wir bekamen vom reiseveranstalter " 200 DM " zurück ohne das ich sie gefordert habe!!!!!

    Fand ich sehr nett!!!

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2153
    geschrieben 1156755491000

    Ich finde auch, man muß sich selbst sofort bemühen. Sonst bekommt man nichts wieder. Trozdem finde ich es eine Frechheit, wenn man sich ein Hotel aussucht und ein anderes bekommt. Egal aus welchem Grund und ob das Ersatzthotel besser und teurer ist spielt doch keine Rolle. Ihr und ich auch wollen doch das ausgesuchte und gebuchte Hotel haben. Das Bel Air und Arabia ist sehr schön, war auch schon dort. Man will aber ja auch mal ein anderes Hotel haben, verstehe Euch. Hatte auch schon mal das gleiche Problem in Italien. Kamen abends spät an, falsches Zimmer. 3 Nächte da geschlafen , da es Wochenende war und die Reiseleitung erst 3 Tage später zu erreichen war. Bekamen dann nach Querelen unser gebuchtes Zimmer. Für die 3 Nächte gab es problemlos die Zimmerdifferenz wieder. Aber was sind denn die paar Kröten? Ich schrieb dann, als ich in Hamburg wieder zu Hause war, einen netten Brief an den Veranstalter, der zufällig in Hamburg den Sitz hatte. Keinen Beschwerdebrief! Bekam einen netten Brief zurück, mit einer Entschuldigund, ich könne mir dort einen Karton ital. Wein abholen. Von TUI bekam ich auch schon mal eine Gutschrift über 150 Euro wegen auch einer ähnlichen Kleinigkeit. Ich denke, bei kleinen Mängeln, kommt man mit Freundlichkeit weiter. Man muß nicht gleich immer klagen. Ich will mich erholen.

    Gruß

    Siegi :D

    s.w.
  • birste
    Dabei seit: 1130284800000
    Beiträge: 454
    geschrieben 1156757363000

    Hallo Siegfried,

    genauso sehe ich das auch, ich will auch nicht klagen! Aber, daß alle die mit uns angereist sind auch alle Frühbucher waren, und dann kommt man in ein anderes Hotel, das ist schon der Hammer.Wir haben dann eben versucht das Beste draus zu machen! Ob ich mich nun richtig oder falsch verhalten habe, ich habe mein Geld doch auch rechtzeitig bezahlt, und habe daher meinen Teil des Vertrages eingehalten!

    Gruß

    Birgit

  • birste
    Dabei seit: 1130284800000
    Beiträge: 454
    geschrieben 1157726843000

    Hallo,

    wollte nur kurz mitteilen, daß der Reiseveranstalter uns doch eine Rückerstattung gegeben hat. Und daß, obwohl mir einige von Euch ja geschrieben haben, daß ich mich vollkommen falsch verhalten habe, und auf keine Bootstour mit der Tauchbasis verzichtet habe!

    Geht doch!!! ;) ;) ;)

    Gruß

    Birgit

  • Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1157829710000

    Hallo Birgit,

    ich freue mich für Dich. Dürfte man erfahren, wieviel Du bekommen hast?

    Petra

  • birste
    Dabei seit: 1130284800000
    Beiträge: 454
    geschrieben 1157874039000

    Hallo Petra,

    ja, es sind 15 % vom Reisepreis. Das finde ich schon in Ordnung.

    Gruß

    Birgit

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!