Vorsicht bei Buchung von "Bessere Leistungen" - Äußert unseriös!

  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1470408152000

    @'Kourion' sagte:

    ...@doc

    Den Button "Bessere Leistungen anzeigen" findest du unter den Angeboten der RV, nachdem du auf "Angebot prüfen" geklickt hast.

    Danke Anne, aber das weiß ich natürlich, ist auch im Modus "eigene Anreise" nicht anders, s.o..

    Mir war anfangs nicht klar, ob ich den TO richtig verstanden hatte und ob es sich bei Pauschalreisen gleich gestaltet, oder da noch andere "bessere Leistungen" aufgeführt werden als Zimmerkategorie und Verpflegungsstufe.

    malle2016.2, so wie ich das jetzt hier verstehe, liegt der Fehler eindeutig bei Dir/Euch. Ihr habt einfach fälschlischerweise etwas geschlussfolgert, was weder von HC noch dem RV so angeboten wurde. Ob und was der RV jetzt nachgebessert hat, kann ich nicht beurteilen und halte mich deshalb zurück. Der Button ansich ist für mich immer sehr hilfreich gewesen und hat auch nie zu Verwirrung oder gar Täuschung geführt, sollte bitte auch bei der neuen Version unbedingt erhalten bleiben.

    Reiserechtliche Relevanz sehe ich auch nicht gegeben, Ihr habt gebucht und gut ist. Eine Einigung mit HC und dem RV in Richtung kostenloser Umbuchung auf die billigere Zimmerkategorie ohne "bessere Leistungen" kann m.E. nur auf dem Kulanzwege erzielt werden, den man selbstredend nur mit Höflichkeit erreichen kann und nicht mit Schuldzuweisungen für Fehler, die man selbst begangen hat.

    Nichtsdestotrotz wünsche ich einen schönen Urlaub, wie immer es auch ausgeht!

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1312
    geschrieben 1470734655000

    Hallo malle2016.2

    Ich nutze HC für die Vorauswahl und gehe dann in mein Reisebüro wo ich abklären kann ob ich alles richtig verstanden habe.

    Wenn ich bei HC buche nutze ich nicht das Formular sondern rufe dort an.

    Die zusätzliche Sicherheit die ich dadurch bekomme sind mir die Mehrkosten wert.

    Gruß

    Karl

  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1190
    geschrieben 1470738242000

    vonschmeling:

    Nachdem ich die Eingangsbeschwerde mehrfach gelesen habe frage ich mich noch immer, wo "hinterm Licht" ist wenn so gar keins brennt?

    Made my day :laughing:

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • tomhd883
    Dabei seit: 1255305600000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1476619206000

    Allerdings möchte ich hier anmerken, dass bei der Betätigung des Buttons 'Bessere Leistungen anzeigen" dieselbe Verpflegungsstufe und Zimmerkategorie zu unterschieldlichen Preisen manchmal angezeigt wird. Zum einen das Angebot mit Frühbucherrabatt oder 'Special offer' und zum anderen der Preis ohne Frühbuchervorteil.  Wenn der User das teurere Angebot ohne Frühbuchervorteil anklickt und bucht, zahlt er einfach nur zuviel zur Freude vom RV bzw. Vermittler. Daher ist der Begriff "Hinter das Licht führen" zumindest manchmal schon gerechtfertigt.

  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1312
    geschrieben 1476693899000

    Hallo tomhd883

    Du hast in deinem Posting die Angebotsunterschiede beschrieben was bedeutet das du selbige herauslesen konntest. Wenn jemand dazu nicht in der Lage ist, ist das doch nicht das Verschulden des Anbieters und folglich kein "Hinter das Licht führen".

    Gruß

    Karl

  • altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1579
    geschrieben 1476714169000

    Da hast zwar recht @wuskovits .

    Nur brauchtst das überhaupt zwei verschieden teure Angebote des selben Veranstalters .

    Sind das die neuen "inovativen" Geschäftsmodelle ?

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1661
    geschrieben 1476723555000

    Vermutet doch nicht immer gleich Absicht dahinter.

    Ich vermute, dass dies einfach technisch bedingte Darstellungsprobleme sind.

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass beim Reiseveranstalter einer sitzt und sich solche Spitzfindigkeiten ausdenkt, damit ein paar "dumme" die nicht lesen sondern einfach nur klicken in die Falle tappen...

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44665
    geschrieben 1476733938000

    Wo bitte verbirgt sich die reiserechtliche Relevanz der diversen Beschwerden?

    Studie: 80% aller Hummeln sind stark übergewichtig!
  • Gute.Fee207
    Dabei seit: 1254182400000
    Beiträge: 362
    geschrieben 1476737601000

    Ich glaub, es geht hier weniger um Recht als um das Gefühl, das das Wort besser suggeriert. Teurer wird wohl besser sein, so verknüpfen wir Im Hirn. 

    Oft stimmt es nicht. Waren mal mit einem x Paket auf Kreta, zahlten deutlich weniger als die ohne x und es gab keinen Unterschied. Gleicher Flug, gleiches Hotel, gutes Zimmer etc. Die Kelnner haben die ohne x auch nicht besser bedient.

    Aber man soll wohl genau hinsehen. Ich erinnere eine Algarvereise vor Jahren, die über x günstiger war als ohne x, einmal x fti, einmal fti normal. Nur genau besehen war fti normal Linienflug mit TAP, die x Variante easyjet. Das ist schon ein Leistungsunterschied. Manch einer sagt, mir egal, andere wie ich sagen sich, geb ich nen Hunderter mehr, das ist mir Linienflug wert. 

    Dieses Jahr wieder Griechenland, wieder x billiger als ohne x. Nur nicht so krass. Selber Flug, alles gleich. Nur ohne X Zug zum Flug dabei, mit x nicht. Bei einem 1300 Uhr Abflug und einer 20. 00 Uhr Ankunft ist Zug zum Flug nutzbar und durchaus etwas Wert. Eine Woche Parken kostet nämlich 85,- Euro. Der Unterschied von 30,- Euro im Reisepreis war damit raus. Ausserdem kam unsere Reise ohne x in den 100,- Rabattbereich hier bei HC, auch noch Geld. 

    Also, bitte überlegt, bevor ihr klickt, was das Gesamtpaket wird.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 44665
    geschrieben 1476738460000

    Sehr anschaulich, das ist toll!

    Dennoch wird die Angebotsvielfalt hier im Blick auf ihre rechtliche Relevanz diskutiert, und ich kann hier keinerlei Verletzungen der Rechte erkennen!?

    Studie: 80% aller Hummeln sind stark übergewichtig!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!