• Heike Elbe
    Dabei seit: 1313625600000
    Beiträge: 320
    gesperrt
    geschrieben 1334351586000

    Hallo, Euer Bürgermeister hat garantiert nichts gegen große Nüsse.......

    Gruß QW

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41467
    geschrieben 1334351707000

    @Lugansk

    Die "Nüsse" wurden bekanntlich nicht der "Täterschaft" bezichtigt.

    Sie werden üblicherweise entfernt und haben mit dem "Tatbestand" hier nichts zutun.

     

    Edit:

    Herzlichen Dank für deinen "niveauvollen" Kommentar, @qw!? :disappointed:

    Herabfallende Kastanien sind bezüglich des "heiligen Blechle" ein sogenanntes "Lebensrisiko", Todesfälle oder schwerwiegende Verletzungen hierdurch sind eher rar ...

    Things aren't different. Things are things.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1334353171000

    @juanito sagte:

    ....

    Übrigens: Ein Hotelgelände ist nicht öffentlich zugänglich.

     

    der to schrieb zudem davon, dass sich die liegewiese auf dem hotelareal befunden hat.

    insofern könnte man zumindest in hiesigen gefilden davon ausgehen, dass das hotel dafür sorge zu tragen hat, dass seitens des geländes keine gefahr für den gast ausgeht.

    wie das vor ort geregelt ist, entzieht sich meiner kenntnis.

    dazu sollte ein fachmann befragt werden.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41467
    geschrieben 1334354904000

    "Öffentlich zugänglich" schließt einen begrenzten Publikumsverkehr (hier: Hotelgäste) ein.

    Abgrenzend: "privat" soll dem Gartenbesitzer die Nuss nuts sein und/oder eben ihre Eigenschaft, gelegentlich auf Köpfe zu fallen - ggf. auch die seiner privaten Gäste. 

     

    In einem Beipack würde das fallende Blatt als "selten" bezüglich "negativer Nebenwirkungen" geführt werden.

    Things aren't different. Things are things.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1334356608000

    "privatgelände" heißt noch lange nicht, dass alles, was darauf passiert, unter "eigenes pech" zu verbuchen ist.

    zumindest in deutschland nicht. für das betreffende land gilt das zu eruieren.

    auch wenn ich unbefugt auf nachbars grundstück spazieren gehe und mir fällt dort ein dachziegel auf den kopf, muß der besitzer u.u. haften. (siehe gefährdungshaftung ./. verschuldenshaftung)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41467
    geschrieben 1334358115000

    @Lexilexi

    Sicher erklärst du gern, inwiefern dein Vortrag mit dem Hotel eigenen Palmblatt zutun hat?

    Der "Tatort" wurde nie als "privat" beurteilt ... :frowning:

    Things aren't different. Things are things.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1334360385000

    das ist doch alles bereits genau erklärt. ;)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14128
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1334422282000

    @hubkatfrie sagte:

    Vonschmeling hat in ihren ersten Kommentar alles gesagt was ich wissen wollte, habe so ausführlich berichtet weil ich ein ewiges hin und her nicht möchte, auch wenn den einen oder anderen meine Wortwahl nicht gefällt, schließe ich hier ab.

     Danke für eure Kommentare, Hubert.

    Ich hoffe Ihr habt auch bemerkt dass sich der TE, Hubert-- bereits am 10.4. 22.03Uhr ausgeklinkt hat--- ;)

  • serion
    Dabei seit: 1300665600000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1334440528000

    Wie schaut es aus bei verschobenen Flugzeiten ?

    Abflug von 6.00 Uhr auf 9.30 und Rückflug von 19.45 auf 3.15 vorgezogen ?

    Ist fast ein Tag der uns dadurch abgezwackt wurde . Ging über GTI mit sky airlynes ?

    Beschwerde beim Gästebetreuer brachte nichts . WC waren ekelig .

    Abhol Daten kamen erst Freitag um 18.15 bei Abflug 14.4  /  3.15  Uhr .

    Habe ich bisher noch nie so erlebt.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16976
    geschrieben 1334440883000

    @serion

    Du bist in den falschen Thread geraten. Hier geht's um runterfallende Palmenwedel.  ;)

    Du solltest im RV-Forum unter GTI posten:  Klick hier

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!