• alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1246574965000

    auf dem Strafzettel stand also sowas: Der Fahrzugführer Fuhr Ohne Berechtigung In Eine Zone Mit Verkehrsverbot.

    In diesem Fall wird man durch Kamersas gefilmt, und die gibt es mittlerweile in jedem Stadtzentum wo es eben in bestimmten Uhrzeiten Verkehrsverbot gibt.

    solche Strafe habe ich sogar in Verona bekommen...obwohl ich die Stadt SEHR gut kenne...

     

    Für "Parkverbot" wurde ich (leise gesagt) net zahlen, für sowas aber - wenn es keine ******* ist- schon! Wenn es was offizielles von der polizia Municipale ist, wurdest Du verfilmt!!!! (sagt man so?)

     

    LG

    Ale

  • NiciChris
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1246575600000

    http://www.kanzlei-hoenig.info/wp-content/uploads/2008/12/firenze.pdf

    Das ist übrigens genau das gleiche Schreiben was ich auch bekommen habe.

    lg Nicole

  • packard
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 829
    gesperrt
    geschrieben 1246577555000

    ;)  Finger weg und wegwerfen!!!! Wenn Knöllchen aus dem Ausland kommen, kommen die auch von den offiziellen Behörden und keinesfalls von einem windigen Anwaltsbüro mit i-net login.

    Glaubs mir, mach einfach gar nichts, alles heisse Luft! Wenns seriös ist, muss dann ja erstmal noch die zweite und dritte Mahnung kommen bevor was passiert. Wird aber nicht kommen, es sei denn diese "Kanzlei" ist besonders dreist.

    Neulich übrigens noch passiert vor ein paar Wochen, da war mein Mann in der Schweiz unterwegs. Bekamen wir auch so ein Zettelchen von einer "Inkasso-Gesellschaft" böse böse böse, droh droh droh....... dumm nur das sie meinen Sohn als Falschparker bezichtigt haben ( der ist 14 und war brav daheim in der Schule :laughing: ) . Also Obacht, gibt immer so Vögel die sich Nummernschilder von den Touris aufschreiben und dann solche lustigen Briefchen verschicken in der Hoffnung das jemand zahlt.

    2.-8.8. Mallorca, 15.-23.8. Sylt, 14.- 16.9. München U2 (yeahhh!!), 11.-18.10.10 Larnaca
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7581
    geschrieben 1246613787000

    Und wie kam der "Vogel" über das Nummernschild an die Anschrift Deines 14-jährigen Sohnes? :frowning:

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1346
    geschrieben 1246614945000

    Wahrscheinlich über korrupte "Vögel" in deutschen Behörden .

    Soll´s ja leider auch noch geben .

    Gruß

    Waltraud

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12502
    geschrieben 1246616679000

    @NiciChris sagte:

    http://www.kanzlei-hoenig.xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Das ist übrigens genau das gleiche Schreiben was ich auch bekommen habe.

    lg Nicole

      

    Du solltest das Schreiben mehr schwärzen. Oder besser löschen.

    Oder willst du nachts unliebsame Besucher empfangen?

    Du wohnst zwischen dem Autobahnring und der bekannten Bundesstrasse

    Als Berliner war das leicht, wir sind ja überall unterwegs. lol

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • NiciChris
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1246617345000

    @ juanito

    ich habe dieses Schreiben im INet gefunden, das ist nicht meins...

    hoffe das war rechtens!?

    Ich werde jetzt wirklich mal abwarten und wenn da noch was nachkommt, werde ich mal einen Anwalt befragen, dann sollte doch nichts schief gehen. Komisch ist die ganze Sache trotzdem...

    lieben Gruß und schwitz, puh warm :p

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12502
    geschrieben 1246619229000

    Dann hat der Rechtsanwalt das verbockt!

    Entschuldigung, dachte das wärest Du.

    Ort und Adresse, Strasse und Hausnummer! ist leicht erkennbar.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2504
    geschrieben 1246641802000

    Ist ja lächerlich!"Nicht bezahlen, auf gar keinen Fall!!!

    Die lassen x-solche Schreiben raus, blöde, die das bezahlen, finden sich immer wieder und die Schreiber cashen ordentlich ab!!

    Nicht einschüchtern lassen, du könntest throretisch  den Brief NIE erhalten haben!? solange es nicht per Einschreiben kommt, don´t panic!!

    25.06.-10.-07.2017 Ibiza 27.9.-08.10. Formentera 04.11.-08.11. Barcelona 08.01.-22.01.2018 DomRep
  • mosaik
    Dabei seit: 1082419200000
    Beiträge: 1939
    geschrieben 1246798051000

    @packard sagte:

    @ alessandro: Schon richtig. Aber zunächst einmal müssen sie dir ja beweisen, das der Bescheid in Deutschland überhaupt angekommen ist. Die Dinger kommen ja nicht per Einschreiben.

    @NiciChris: Und auf so einen Unsinn mit Inkassobüro und online anmelden etc. würde ich mich schonmal gar nicht einlassen!!! Finger weg!! Wegwerfen und abwarten.

     

    Punkt eins - müssen sie nicht! Es bleibt eben dann nur "Beweissache".

    Punkt zwei - diesen Rat würde ich nicht befolgen. Wie einer Presseaussendung des österreichischen Automobilclubs ÖAMTC schon letztes Jahr zu entnehmen war, gibt es mittlerweile in fast allen EU-Ländern die Möglichkeit, Strafmandate über Inkassobüros im "Strafland" oder jeweiligen anderen Mitgliedsland eintreiben zu lassen. Der ÖAMTC empfahl weiter, a) diese Schreiben nicht achtlos liegen zu lassen sonder b) als Mitglied natürlich - den ÖAMTC aufzusuchen und Rat und Auskunft einzuholen.

    Ergänzend dazu kann ich euch noch folgende nette Geschichte erzählen: wird man mit einem "offenen" Strafzettel bei einer späteren Reise im betreffenden Land zufällig "genau" geprüft (Pass in den Computer eingelesen...), so findet sich dann der nicht bezahlte Strafzettel... je nach Höhe und Dauer der Nichtbezahlung hat dies in den letzten Jahren zu Haftstrafen und oder Beschlagnahmung des Autos geführt. Kein Scherz!

    Es wäre also in diesen Fällen dringend angeraten, sich echt über den aktuellen Stand zu informieren!

    Meint

    Peter

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!