• Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15867
    geschrieben 1438719338000

    Sorry, inwiefern genau sind "45.266 clicks und 378 Antworten eine Aussage"?

    Nächste Frage:

    Woher möchtest Du wissen, daß die RV nicht ständig auf "Null-Fehler-Bereiche" hinarbeiten? Möchtest Du ihnen tatsächlich "unterstellen", sie würden genau dies nicht tun, im Prinzip sogar ein gewisses Maß an Mängelanzeigen einfach so hinnehmen und die Interessen ihrer Kunden hier nicht ernsthaft vertreten?

    Nicht wirklich ernsthaft, oder?

    Zu Deinem letzten Abschnitt:

    Wenn ich mich recht erinnere hast Du etwas mit juristischen Interessenvertretungen eines Unternehmens zu tun...was bitte würdest Du mit einem Mitarbeiter machen, der interne Unterlagen an Externe weiterreicht?

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1706
    gesperrt
    geschrieben 1438720217000

    Na, dann mus man zählen und bewerten können. Von nichts kommt nichts. Es steht dort meine Meinung, die mir niemand nehmen wird.

    Zu Deinem letzten Absatz;

    du irrst gewaltig, ich habe im Gegensatz zu Dir niemals Interessen von irgend jemand vertreten. Ich habe in meiner beruflichen Tätigkeit juristische Auseinandersetzungen -meist in Begleitung unserer Anwälte- mit Kunden geführt. Interne Unterlagen weitergeleitet ? Was für ein Blödsinn. Du verwechselst das mit den aktuelllen Ereignisse in Berlin.

    Und ja, ich war 3 Jahre lang Schöffin an einem Landgericht. Und ja, ich habe noch einen screen shot von Deiner PN an mich aus dem Jahre 2011. Wenn du gestattest, würde ich sie gerne hier veröffentlichen. Soviel zu Lobbyismus.

    Und jetzt, sei mir nicht böse, das drohende Gewitter hat sich verzogen, die Luft ist klarer, es ist nicht mehr so schwül, ich schalte meinen Computer ab. Ich gehöre nicht zu denen, die bis weit nach Mitternacht oder früh um 07.00 Uhr hier Beiträge schreiben.Ich trinke jetzt auf meiner Terrasse von ein kühles Viertel Weisswein, und erfreue mich an meinem Garten.

    Schönen Abend wünscht Gabriela

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16132
    geschrieben 1438720283000

    Och, mit einer eigenen Erfahrung hinsichtlich Überbuchung kann ich auch aufwarten -  allerdings pro RV und contra Hotelier.

    Und da ich selbst nicht betroffen war - die Überbuchung begann am Tag nach meiner Ankunft -, kam ich in den zweifelhaften Genuss eines heftigen Streits und einer "schlüssigen"  Argumentation seitens Hotelier pro Überbuchung.

    Aber das habe ich hier im Thread ja schon geschrieben...

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8076
    geschrieben 1438723587000

    Kourion:

    Och, mit einer eigenen Erfahrung hinsichtlich Überbuchung kann ich auch aufwarten -  allerdings pro RV und contra Hotelier.

    Dito - und da die Buchungen z. T. gar nicht über einen RV liefen, war der Schuldige recht einfach auszumachen... ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1438725252000

    :frowning:

    War meine Frage so blöd?

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 38628
    geschrieben 1438725838000

    Nein, @tigermausblau - eher schwierig zu beantworten.

    Ob du umgebucht wirst und im alternativen Hotel verbleiben kannst wird nur ein(e) WahrsagerIn konstatieren  - mit den üblichen Risiken ...

    :?

    Evolution: Frauen kommen in 20 Millionen Jahren mit angewachsener Fleece-Decke zur Welt
  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1438726027000

    Also kann man nicht sagen dass, wenn man so eine Umbuchung akzeptieren muss, auch den ganzen Urlaub da verbringen kann ?

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 38628
    geschrieben 1438726953000

    Nein. Aber danach hattest du auch nicht gefragt.

    Evolution: Frauen kommen in 20 Millionen Jahren mit angewachsener Fleece-Decke zur Welt
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1617
    geschrieben 1438739365000

    Was @ tigermausblau auf jeden Fall machen kann, das ist:

    nach Rückkehr innerhalb 1 Monats mit sauberer Dokumentation/Fotos und möglichst mit Unterschrift des Reiseleiters über den Umzugsvorgang - Rück-Forderungskosten für ca. 1/2 Tag vertaner Urlaubszeit für jeden Reisenden an den RV stellen. Natürlich nur sofern der befürchtete Umstand eintritt.

    Bitte ihr Rechts-Koryphäen aus dem Forum könnt ihr meine Info in eine rechtsgültige Form abwandeln, so es erforderlich wäre?

    ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 38628
    geschrieben 1438742341000

    Umzug in ein anderes Hotel = Erstattung eines Tagessatzes der Reise.

    Foddooos sind nicht erforderlich!

    Dies ist eine Ergänzung, ginus - never müsste man dich "neu verpacken" ... tztztztzzzz

    ;)

    Evolution: Frauen kommen in 20 Millionen Jahren mit angewachsener Fleece-Decke zur Welt
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!