• Sundowner1987
    Dabei seit: 1376524800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1376740853000

    Holginho:

    Sundowner1987, Dir ist aber schon klar, daß Du Dich spätestens mit Deiner Bewertung der Qualität der TUI-Anwälte als komplett Ahnungslos outest, oder?

    Erwartest Du bei deinem beleidgenden Mundwerk tatsächlich eine konstruktive Antwort ?

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1376740954000

    @Alfred:

    Vermutlich weil er vermeintlich leicht auszunehmen ist :laughing:

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Sundowner1987
    Dabei seit: 1376524800000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1376741134000

    Ich bin mal raus hier.....

    Das Umgang hier untereinander hat ja gerade mal Kindergartenniveau :laughing:

    @Admin: Bitte meinen Account löschen.  Vielen Dank.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1376741229000

    @sundowner

    deinen account kannst du selbst löschen.

    einfach auf "mein holidaycheck" gehen und dann auf "zugang löschen" klicken.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1376741353000

    Ist auch wohl besser so, jemand der meint, ich könne die fachliche Qualität von Anwälten anhand von zwei gewonnen Prozessen beurteilen, hat vermutlich nichts zum Thema beizutragen und fügt auch noch andere Lesern, die glauben, nun gegen TUI im Falle der Ägyptenstornierungen gerichtlich vorgehen zu müssen/können, finanziellen Schaden zu.

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1376741562000

    ...wobei das Thema grundsätzlich tatsächlich sehr interessant ist!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18799
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1376741746000

    Ich finde die Frage an sich merkwürdig. Aber nach anscheinend zwei erfolgreichen Verfahren gegen den Veranstalter, könnte beim dritten Prozeß doch auch wieder was rausspringen. ;)

    Im umgekehrten Fall natürlich genauso. Hätte der Veranstalter nicht storniert und in Ägypten gäbe es Einschränkungen, Ausgehsperren. entgangene Urlaubsfreuden jeglicher Art, Gefahr für Leib und Leben usw., strebt man dafür dann auch einen Prozeß an.

    Die Veranstalter haben schon eine gewisse Fürsorgepflicht und Verantwortung für ihre Kunden, daher ist diese Maßnahme doch durchaus verständlich.

    Wenn Du unbedingt hinwillst und hier nicht nur die Dollarzeichen in den Augen stehen, buche doch einfach einen Flug und Hotel in Eigenregie. Geht auch ganz ohne Veranstalter......aber wen verklagt man dann hinterher?

  • anjuana
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 660
    geschrieben 1376742496000

    Sundowner1987:

    Nächste Woche geht mein Flieger.

    Bis Gestern war ich da auch noch vollkommen optimistisch.

    Jetzt möchte ich aber nicht mehr und hoffe das ich mit möglichst wenig finanziellen Verlust da raus komme

    Bei Blöd Online habe im Liveticker ein Photo der Stadt Matrouth gesehen, in dem die Stadt in Flammen steht und im Vordergund 1000e Menschen am Strand liegen.

    Ich bin vollkommen entsetzt :disappointed:

    Julia

    Sieht wohl mehr nach Dollarzeichen aus.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9346
    Verwarnt
    geschrieben 1376747820000

    Sollte die Zahl im Usernamen (1987) das Geburtsjahr sein (wovon ich ausgehe) und dann schon zwei gewonnene Prozesse gegen TUI - somit dürfte die Intention der TO wohl wirklich eindeutig sein... ;)  :shock1:

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5381
    geschrieben 1376785004000

    Fuer Reisen an die Urlaubsziele am Roten Meer liegt, vom AA, aktuell keine Reisewarnung vor. Damit kann TUI, entsprechend ihrer eigenen AGB's, Reisevertraege nicht kuendigen.

    Kunden koennten daher auf Erfuellung des geschlossenen Vertrages bestehen und gegebenenfalls auf Schadensersatz klagen. Das hat nichts damit zu tun ob ein Urlaub in dem Land im Moment Sinn macht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!