• vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43109
    geschrieben 1336764354000

    Ich bin nicht sicher, ob ich deine Frage richtig verstehe, aber nach meiner Interpretation gilt "vor dem Datum des Rückfluges", insbesondere, da nur dieser via BER führen sollte.

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • Ihre_Registrierung
    Dabei seit: 1327449600000
    Beiträge: 197
    geschrieben 1336820862000

    Ich würde es gerne genauer wissen weil eine interpreation hilt wenig wenn es ernst wird.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43109
    geschrieben 1336833645000

    Dann frag bei deiner Airline nach ... ;)

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
  • thlehman
    Dabei seit: 1283990400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1337180504000

    Das mit den Flugzeitenänderungen hat wohl Methode.

    Anlocken mit perfekten Flugzeiten, bezahlen lassen, schlechtere Flugzeiten bestätigen und so die Margen optimieren auf Kosten der Urlauber.

  • Alfred_Tetzlaff
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 1823
    geschrieben 1337181601000

    Perfekte Reiseuhrzeiten sind doch wohl individuell, wie man hier lesen kann. Der Eine will gerne Frühmorgens, der Nächste lieber gegen Mittag losfliegen.

    2015, Porto Angeli, Rhodos 2016 - LTI Glyfada, Korfu - 2017 Conil de la Frontera
  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 11061
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1337183522000

    @thelman

    Ich selber fliege mehrmals im Jahr..

    Aber ich würde nicht behaupten, dass dies Methode hat..

    Man sollte dies auch mal aus den Augen der Fluggesellschaften sehn,z.b.nach Auslastung der Maschinen.

    Es kommt vielleicht auch an, mit welchem Veranstalter ich fliege..

    Bis auf ganz  wenige Male das sind etwa 2-3 mal wurde meine Flugzeit nie geändert..

    Die perfekte Flugzeit sieht sowieso jeder anders.

    l.g.

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • zwergundwir
    Dabei seit: 1334188800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1337184641000

    Hallöchen alle

    ich hab auch grad meine Pauschalreiseunterlagen (meine Güte, so ein langes Wort ;-)) bekommen. Ursprünglich war (TuiFly) 11 Uhr Abflug und jetzt fliegen wir erst um 19:05 Uhr . Also ich weiß ja, dass die gebuchten Zeiten "unverbindlich" sind, aber das sind schon echt viele Stunden Verschiebung .

    Da fehlt uns sozusagen ein ganzer Urlaubstag und wir starten den Urlaub schon mit "Schlafdevizit", weil Sohnemann vor lauter Neugier am nächsten Tag sicher trotzdem um sechs "auf der Matte" steht....

    Naja, ich denk das wird sich nicht ändern lassen - ABER: ich musste das jetzt einfach mal los werden....

    Also DANKE fürs Zu"lesen"

    Grüßle

    zwergundwir

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3918
    geschrieben 1337185452000

    Hallo

    Bei uns ist in diesem Jahr zum ersten Mal ein Flug verschoben worden, und zwar der Rückflug von Las Palmas nach München. Statt in der Früh sind wir erst am späten Nachmittag geflogen.

    Für viele wäre das "Ideal", für uns war es das nicht. Am letzten Tag brauche ich keinen Strand, keinen Pool mehr. Da will ich nur noch nach Hause. Zudem haben wir von München noch mehr als 300 km mit dem Auto zu fahren.

    Also auf Methode würde ich da eher nicht tippen.

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • zwergundwir
    Dabei seit: 1334188800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1337190840000

    Jupp...der Heimflug wurde bei uns natürlich auch noch verschoben und wir kommen (geplant) erst kurz vor Mitternacht heim.....*grummel*

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 43109
    geschrieben 1337196399000

    @zwergundwir

    Abgesehen von der sehr verschiedenen Sicht auf "ideale Flugzeiten" und der unterstellten "Methode":

    Du "verlierst" keinen Urlaubstag, da die An- und Abreisetage nicht als Erholungstage gelten.

    Die "Methode" ist Auslastung und es ist schon oft gepostet worden, dass es nicht die Airline sein muss, die ihre Dispatchzeiten verändert, sondern auch der Veranstalter schieben kann - was er sich ja ausdrücklich vertraglich vorbehält.

    Nicht selten finden die gebuchten "idealen" Flüge sehr wohl statt, nur war man möglicherweise leider nicht "im Pott" ...

    :(

    Archäologen finden 4000 Jahre altes Nokia 3310 mit nur noch zwei Balken Akku
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!