• cary90
    Dabei seit: 1420934400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1434577907000

    Danke schon mal für eure Informationen! Ich hab es fast befürchtet, dass ich nicht viel machen kann  :(

    Ich habe AB gestern eine E-Mail geschrieben aber bis jetzt ist leider noch nichts zurück gekommen. Nochmaliges Anrufen möchte ich vermeiden weil ich beim ersten Versuch ewig in der Warteschleife gehangen bin und dann aufgegeben hab und das leider kostenpflichtig ist.

    Ich hoffen mal auf eine Antwort von denen.

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 5960
    geschrieben 1434648285000

    Versuch es doch mal über der Facebook-Seite von Airberlin. Da könntest du u.U. mehr Glück haben.

  • testo00
    Dabei seit: 1386892800000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1434871747000

    Hallo

    Ich muss jetzt mal meinen ärger ein bischen loswerden über die Flugzeitenänderung.

    Geplant war der Linienflug von Wien nach Mars Alam am 14.08. um 4:30.

    vor 7.Tagen bekam ich eine Email das sich die Flugzeit auf 3:00 verschoben hätte. Ich hab mir nur gedacht: Eh Super die Stunde is nicht so schlimm.

    Heute bekam ich wieder eine Email das sich der Flug auf 14:30 verschoben hat.

    Also verliere ich einen ganzen Tag, da ich ja erst so 19:00 ankomme.

    Ich finde dies eine richtige sche.....

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41855
    geschrieben 1434881065000

    Ja doof - aber wenn du keine Fragen bezüglich deiner Ansprüche hast solltest du deinem Ärger vielleicht besser in Thread zur betreffenden Airline Luft machen ...

    ;)

    come surf the clouds, race the dark, meet me where the cliff greets the sea
  • testo00
    Dabei seit: 1386892800000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1434897836000

    Achja meine Frage :)

    Kann man da etwas zurückverlangen, oder habe ich einfach Pech gehabt da es ja der selbe Tag ist?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1434899021000

    Wenn es bei der letztgenannten Abflugszeit bleibt, kannst du es beim Veranstalter mit der Erstattung eines halben Tagessatzes versuchen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Mapurlaub
    Dabei seit: 1435449600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1435478286000

    Einen  schönen Sonntag liebe Forianer,

    ich bin hier ganz neu und hoffe, dass ihr mir mit dem geballten Urlaubswissen helfen könnt.

    wir haben im November 14 eine Pauschalreise nach Portugal über ITS Indi gebucht. Ein anderes großes Reisportal ist der Vermittler. Schon im Dezember wollte ich für unseren jüngsten ( dann 2 Jahre) unsern Kindersitz anmelden. Laut Fluggesellschaft war dies nicht möglich, weil es keinen Flug an diesem Tag gab. Darauf habe ich den Vermittler kontaktiert, der sagte, ich könne dies max 4 Wochen im Voraus tun. Also alles gut.

    jetzt kommt es aber, ich bekam nachdem ich den restlichen Reisepreis, der nicht unerheblich bei 4 Erwachsenen und 2 Kindern ist, bezahlt habe, eine Mail, dass die Flugzeiten geändert wurden.

    Statt am 21.7. sollen wir am 22.7 fliegen und der Rückflug soll statt am 04.7. am 03.7. stattfinden. Dies bedeutet eine Kürzung von 2 Tagen. 

    Welche Möglichkeiten habe ich auf eine Beförderung am gebuchten Tag zu bestehen? An diesem Tag gibt es von Berlin Tegel mit Lufthansa einen Flug mit Zwischenstopp nach Faro! Diesen würde ich ja als Alternative akzeptieren. Habe ich erfahrungsgemäß da Chancen darauf, denn die Urlaubsvorfreude ist natürlich massiv gestört! 

    Danke für die Antworten

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 41855
    geschrieben 1435498039000

    Zweifellos kannst du den Reisevertrag kündigen und hast sodann Anspruch auf Erstattung aller geleisteten Zahlungen. Alternativ kannst du den LH Flug an den entsprechenden Reisetagen vorschlagen, wie wahrscheinlich eine Berücksichtigung ist kann ich nicht einschätzen.

    come surf the clouds, race the dark, meet me where the cliff greets the sea
  • Mapurlaub
    Dabei seit: 1435449600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1435585482000

    Danke für die Antwort!

    leider konnte die nicht wirklich was erreichen!

    habe heute mit ITS indi direkt gesprochene! Die Dame am Apperat war sehr arrogant und meinte, wenn es mir halt nicht passt könnte ich stornierend! War weiterhin freundlich und habe versucht zu signalisieren, dass ich an einer Einigung interessiert bin und habe ihnen Angeboten auch Sonntag, Montag oder Mittwoch zu fliegen,mager halt 14 Tage. Für eine Umbuchung auf den Lufthansaflug sieht es eher schlecht aus , weil es ja ein sog. x Anbieter ist, und dieser wohl starrer in den Strukturen! 

    noch habe ich irgendwelche BGH Urteile zurückgehalten und ihnen eine Frist bis heute 16:00 Uhr gesetzt!

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16110
    geschrieben 1435589488000

    "Vorsicht" bitte mit dem "Einsatz" von "irgendwelchen BGH-Urteilen". Hier sollte vorher definitiv und völlig unzweifelhaft feststehen, daß diese in dem betreffenden Fall auch tatsächlich "passen". Ansonsten ist dieses Vorgehen meist ein "Schuß ins eigene Knie".

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!