• Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17326
    geschrieben 1380378936000

    @Bitti

    Es wurde euch vllt. nicht angeboten, aber - wenn sich das Flugdatum ändert, könnt ihr kostenfrei stornieren. Es ist eine wesentliche Änderung des Vertrages.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Bitti1
    Dabei seit: 1195171200000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1380386933000

    @Kourion

    Kann ich evtl. nicht auch einfach nur den Flughafen ändern und somit evtl. zu den Samstagsflügen zurück oder muss ich dann stornieren und neu buchen?

  • petrocelli99
    Dabei seit: 1349740800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1380391176000

    @Bitti

    Schreibe an den Veranstalter eine E- Mail das du mit den geänderten Flugzeiten nicht zufrieden bist und um alternative Vorschläge bittest.

    Ich würde mich selbst auf die Suche nach Alternativflügen begeben. Solltest du zeitlich bessere Flüge finden so teile das dem Veranstalter  sofort mit und verlange eine kostenlose Umbuchung.

    Wenn alles nicht hilft, dann kannst du deine Reise wie Kourion schon richtig schrieb kostenlos stornieren.

    L.G. petrocelli

  • Bitti1
    Dabei seit: 1195171200000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1380392930000

    Danke, ich werde es versuchen ;)

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17326
    geschrieben 1380446440000

    @Bitti

    Ja, den Vorschlag "anderer Abflughafen" kannst du zur Sprache bringen.

    Und nein, dazu musst du nicht stornieren und neu buchen.

    Allerdings solltest du beachten, dass sich auch ab dem dann gewählten Abflughafen die Flugzeiten verschieben können. Muss nicht sein, kann aber...

    ... ebenso wie die euch jetzt genannten Flugzeiten sich noch einmal ändern können. Ihr fliegt erst in einigen Wochen.

    Flüge nach Ägypten "könnten" - falls die Nachfrage weiterhin eingeschränkt ist - weiterhin zusammengelegt werden. Bei gesteigerter Nachfrage wird's wohl nicht der Fall sein.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Bitti1
    Dabei seit: 1195171200000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1380549428000

    @Kourion + petrocelli99

    So, die Kündigung an ETI ist raus, lt. meinem Reisebüro muss sie nur noch vom Veranstalter ETI akzeptiert werden :frowning:

    Hab zeitgleich eine Optionsbuchung ab Düsseldorf zu meinen gewünschten Daten zu einem 200 Euro / Person günstigeren Preis gesetzt. Hoffe es klappt.

    Danke für eure Hilfe

    Lg Beate

  • Gertrud40724
    Dabei seit: 1124582400000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1380641844000

    Hallo,

    .... und da denkt man immer, es betrifft nur die anderen!

    Wir haben mit 5 Personen am 5.9.13 für Juli 2014 Hin- und Rückflüge nach Mallorca gebucht. Da wir dort Gastgeber in einem haus mit mehreren Freunden sind,haben wir extra einen frühen hin und einen späteren Rückflug gebucht.

    Und siehe da, die TUIfly teilt uns mit, dass IHR Hinflug pünklich stattfinden wird aber der Rückflug mit CONDOR statt um 16.05 Uhr bereits um 9.40 Uhr erfolgt!

    Nach Rückfrage bei Condor erfuhr ich, dass es sowieso nur diesen einen Flug um 9.40 gab! Gut ist aber, dass der Flug 16.05 Uhr immer noch im Internet zu buchen ist!

    auf eine entsprechende Mail an Condor erhielt ich eine vorgefertigte Mail zurück:

    Tut uns leid..... bla,bla, bla.

    Warum müssen wohl einige Fluggesellschaften Konkurs anmelden?

    Gruß

    Gertrud

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1380643628000

    ...jedenfalls nicht aus diesem von Dir hier implizierten Grund!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Bitti1
    Dabei seit: 1195171200000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1380647552000

    @gertrud40724

    Also mir wurde eine kostenlose Stornierung bei einer Flugzeitenänderung von mehr als 5 Stunden angeboten von TUI-Fly. Die habe ich damals auch in Anspruch genommen und über eine andere Airline einen anderen Rückflug gebucht.

    Vielleicht hilft dir das :)

    LG

    Beate

  • Bitti1
    Dabei seit: 1195171200000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1381246759000

    Hallo zusammen,

    für diejenigen die es interessiert wie es ausgegangen ist hier die Antwort des Reiseveranstalters:

    ....Allerdings müssen wir dennoch erneut darauf hinweisen, dass die eingetretene Flugzeitenänderung reiserechtlich in einem zumutbaren Rahmen liegt.

    Zum einen ist hierbei zuberücksichtigen, dass bereits bei Reisebuchung die Ankunft mit dem Hinflug erst am 03.11.2013 erfolgt wäre. Dies bedeutet, dass der Anreisetag bereits von vorneherein der 03.11.2013 gewesen ist und sich daher hinsichtlich der Ankunft keine Flugtagwechsel ergeben hat.

    Ausgehend von der aktuellen, herrschenden Rechtsprechung wäre für die eingetretene Flugzeitenänderung allenfalls eine Reisepreisminderung angemessen, wobei diese unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die Anreise bereits bei Buchung für den 03.11.2013 vorgesehen war, allenfalls in einem Rahmen bis zu maximal 25% eines Tagesreisepreises liegen könnte. Dies entspricht rund 53,- EUR.

    Eine kostenlose Stornierung der Reise müssen wir aus den dargelegten Gründen nach wie vor ablehnen.

    Ich fass es nicht :frowning:

    Ich hab jetzt auf weitere Auseinandersetzungen mit denen keine Lust mehr, werde die Sache jetzt mit einer Preisminderung ausgehen lassen und überlege mir ob ich nocheinmal mit ETI buchen werde. (War Gold-Status Stammkunde)

    Lg

    Beate

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!