• Tara Ulrike
    Dabei seit: 1243209600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1363436686000

    Dann möchte ich gerne mal so ein Hotel buchen, wo ich am Tag 1,50€ für Allinkl. zahle, wenn ich die Preise sehe für Übernachtung und Frühstück, bzw Halbpension oder Allinkl, sind die Sprünge schon gewaltig und sicher viel höher als 1,50@ am Tag. Für mich ist das ganz einfach Bauernfängerei und sonst nichts, ansonsten kann man ja auch die Flugzeiten eintragen, wenn sie fest und sicher sind.

  • Tara Ulrike
    Dabei seit: 1243209600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1363437547000

    Lach, leider habe ich das noch nie gehört, das sich mal ein Flug zu Gunsten des Passagiers ändert. Ich habe im November 2012 einen Flug für 1h ab Köln Gebucht mit einer Renommierten Fluggesellschaft, und wie ist es gekommen, Flug wurde von Köln nach Düsseldorf verlegt und von 1h auf 7h und von einer renommierten Fluggesellschft konnte auch nicht gerade die Rede sein bei German Sky.

    Und in meinen Augen hat sich der RV nicht an dem gehalten, was er Angeboten hat, wie schon geschrieben, hätte ich um diese Uhrzeit günstiger Fliegen können. Und ja, ich bin gerne bereit etwas mehr zu Zahlen, wenn ich dadurch einen Tag mehr habe und kann darum auch verstehen, das ein Flug in den Frühen morgenstunden etwas mehr kostet als am Nachmittag.

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1363437863000

    Was Du dafür zahlst und was der Wareneinsatz für zwei Mahlzeiten im AI das Hotel kostet, sind zwei Paar Schuhe. Den Hauptanteil bei AI machen die Getränke und der nötige Personaleinsatz aus und die nicht ganztägige Nutzung am An- und Abreisetag ist einkalkuliert, aber auch das wird Dich nicht überzeugen...

    Da bucht man also das teurere Angebot, um eventuell (ist ja nicht gesagt, dass man es ohne Zahlung noch nach Checkout nutzen kann) 8 Stunden länger das AI nutzen zu können, hast schon mal ausgerechnet, was Dich die Stunde gekostet hat, da würd ich mich auch bei pünktlichster Abreise gewaltig in den Allerwertesten beissen..... Wenns nicht so viel war, dann versteh ich den Aufstand noch weniger!

    Man könnte sich das Leben auch einfach machen und nicht versuchen, den allerletzten Cent aus allem rauszuquetschen versuchen, das günstigere Angebot buchen, sich klarmachen, dass Reisetage keine Urlaubstage sind und allgemein sehr entspannt den Urlaub geniessen...

    Aber ich sehe, Du willst es gar nicht verstehen und empfehle für die Zukunft, doch die Leistungen selber zusammenzustellen, mit dem Hotel einen Preis für die spätere Ankunft zu verhandeln und einen Privatjet zu buchen, der genau zur gewünschten Minute starten kann (oder könnte, wenn es denn die Slots, das Wetter und das Portemonnaie zulassen).

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1363438633000

    Was ist denn "zu Gunsten" des Passagiers? Gibts "den Passagier" überhaupt?

    Das muss ja nicht für jeden der frühe Abflug und der späte Rückflug sein. Ich hab bisher bei wirklich vielen Reisen erst eine Flugzeitenverschiebung > 10 Minuten gehabt. Und die war bei einem Türkeiflug von nachmittags um 14 Uhr nochwas auf morgens 5:50. Für mich total ätzend!

    Oder frag doch mal den Herrn, der hier die Tage von einer Verschiebung der Zeit vom späten Nachmittag auf den Mittag schrieb, was zu einem Konflikt mit den Arbeitszeiten seiner Frau führte....

    Sieh Dir mal Flugpreise an, Tagesrandzeiten wie z.B. ganz früh und spät abends sind bei den meisten deutlich billiger, also auch kein Argument.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40899
    geschrieben 1363438973000

    @Ferienwohnung Haus Rosen

    Das Internet ist kein rechtsfreier Raum, du solltest mit Vorwürfen in Richtung betrügerischer Machenschaften vielleicht etwas zurückhaltender verfahren.

    :shock1:

    Der Veranstalter hat dir gem. seinen AGB folgendes angeboten:

    Flugreise CGN - HRG und zurück am Tag X. Genau das bekommst du auch geliefert und diese Milchmädchenrechnung mit den "unterschlagenen 2 Mahlzeiten" ist leider vollkommen abwegig.

    Der vertraglich zugesicherte Umfang deiner Reise ist also voll und ganz erfüllt - hier von "Betrug" zu schwadronieren ist zumindest reichlich unangemessen ...

    :?

    Things aren't different. Things are things.
  • Tara Ulrike
    Dabei seit: 1243209600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1363439071000

    Es geht nicht darum, das ich noch weitere zwei Mahlzeiten haben möchte, es geht ums Prinzip, es ist ja keine Ausnahme, das der Flug verschoben wird,um das geht es doch. Nur schade ist, das RV und auch Airlines durch Menschen die so was für OK halten noch bestärkt werden solche Machenschaften beizuhalten. Naja, aber der Trend geht nun mal dazu über, die Menschen immer mehr hinters Licht zu Führen, sie Lebensmittelskandale, da kann man ja dann auch sagen, ist doch alles Okt, du hast doch dein Hackfleisch, ob nun Rind oder Pferdefleisch ist egal, du hast dein Gehacktes.Sollten dann doch gleich alle machen, am besten zieht die Autoindustrie gleich nach, und lässt sich Dinge bezahlen, die nicht oder in berbilligtere Form als man Bestellt hat im Auto sind.

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1363440335000

    Ein letztes Mal, glaubst Du wirklich, der Veranstalter zahlt jetzt 200 € weniger für Deinen Flug, weil die Fluggesellschaft (aus welchen Gründen auch immer) die Abflugzeit geändert hat? Oder glaubst Du er treibt Personalaufwand, um festzustellen, wer später im Hotel ankommt und verlangt dann vom Hotel ne Pauschale von 4,73 zurück?

    Nicht wirklich, oder?

  • tina1312
    Dabei seit: 1206144000000
    Beiträge: 2252
    geschrieben 1363441233000

    :D Ich glaube, egal was man schreibt: Ferienwohnung Haus Rosen hat ihre / seine Meinung und was anderes zählt eh nicht ;)

    Wenn man pauschal reist, nimmt man eben solche Unwägbarkeiten hin oder bucht separat und ist vielleicht auf der sicheren Seite was Flugzeiten betrifft.

    Vielleicht würde es besser sein, liebe/r Ferienwohnung Haus Rosen, mal etwas cool zu bleiben und sich einfach auf den Urlaub zu freuen???!!!

  • dagrowe
    Dabei seit: 1318896000000
    Beiträge: 92
    geschrieben 1363442079000

    Wir fliegen am 12.4. von Düsseldorf nach Hurghada um 11.45h Ankunft 16.30h. Es gibt am gleichen Tag noch einen Flug morgens um 7.50h. Wir haben uns bewusst für den Flug um 11.45h entschieden, weil auch wir keine Lust haben, morgens um 6 am Flughafen zu sein.  Wenn ich jetzt diese Flüge einzeln gebucht hätte, ist der Mittagsflug wesentlich teurer als der Flug morgens. Natürlich  wäre es auch möglich gewesen, dass sich bei uns die Flugzeiten verschoben hätten. In diesem Fall zu unserem Ungunsten nach vorne, andere hätte das sicherlich gefreut. Dann hätten wir, da all inclusive Urlaub, ein zusätzliches Mittagessen gehabt mit Kaffee und Kuchen am Nachmittag. Ich glaube nicht, dass dann das Hotel dem RV diese zusätzlichen Mahlzeiten in Rechnung setzt.

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 40899
    geschrieben 1363442280000

    @FHR

    Hier wurde schon unzählige Male erläutert, welche Ansprüche im Rahmen einer Pauschalreise gestellt werden können und welche eben nicht (zum Beispiel eine bestimmte Abflugzeit).

    Entgegen deiner Einschätzung, dass keiner sich dagegen wehren würde, prozessiert der Verbraucherschutz schon geraume Zeit um mehr Transparenz für die Buchenden.

    Was das nun jedoch mit Pferdefleisch, Autos und hinters Licht führen zu tun haben soll, ist mir schleierhaft.

    Du kannst nicht Äpfel mit Rüben vergleichen und daraus eine "Ungerechtigkeit" konstruieren, noch viel weniger gar einen Betrug.

    :shock1: :?

    Things aren't different. Things are things.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!