Flugnummer wurde geändert obwohl die andere Flugnummer noch planmässig fliegt.

  • soedergren
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 679
    geschrieben 1243952842000

    @dianaundelisa sagte:

    Wenn man 8 Tage vor Ort haben kann, aber daraus nur 6 werden, dann fehlen aber 2 Tage und nicht nur einer.

    Hallo zusammen!

    Reiserechtlich gesehen ist das falsch (und wir sind ja hier nunmal im Forum Reiserecht).

    Du kannst Glück haben und so günstige Flugzeiten haben, dass du effektiv ganze 8 Tage hast. Auf dieses "Glück" hast du aber keinen rechtlichen Anspruch.

    Und es ändert auch nichts an der Tatsache, dass An- und Abreisetage keine Urlaubstage sind. Und was nicht von vornherein als Urlaubstag deklariert ist, kann deshalb auch nicht fehlen. Insofern hat ADEgi recht.

    Gruß,

    soedergren

  • Ekim75
    Dabei seit: 1243382400000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1243958980000

    Wenn ich also 14 tage Buche , buche ich automatisch eigentlich nur 12??

    Wir fliegen am 1 Tag um 13.25 und werden gegen 21.00 Uhr im Hotel wohl ankommen Also Tag 1 weg.

    Abflug ist dann am 14ten Tag um 9.20 somit Tag 2 weg.. macht 12 Tage richtig??

    wenn ich also 14 tage haben möchte muss ich 16 Tage buchen??

    es ist übrigends nicht mal möglich den Rückflug zu verlegen alles schon voll..ich mag die Schulferien ja jetzt schon leiden :disappointed:

  • GinaelliO
    Dabei seit: 1101168000000
    Beiträge: 1017
    geschrieben 1243959168000

    Du buchst ja nur Nächte nicht Tage ;-)

    Center Parcs 30.3-6.4 Het Heijderbos Hof Domburg 9.4-15.04 Tahiti Villaggio vom 07.07.2012 - 28.07.2012
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1243960575000

    Hallo @Ekim75 und andere User, die immer noch verzweifelt die Aufenthaltsdauer einer Pauschalreise berechnen.

    1. Semester Touristikfachwirt

    _________________________

    1. Vorlesung

    Thema: Wie berechne ich die Aufenthaltsdauer bei 7, 14 und 21 tägigen Pauschalreisen ?

    Beispiel für eine 7 tägige Reise:

    Anreise Montag/Hinflug 14.00 Uhr - Ankunft 18:00 Uhr

    Abreise Montag/Rückflug 10:00 Uhr - Ankunft 14:00 Uhr

    Das sind 7 (!!) Nächte und 6 vollständige Tage (Di. - So.) und zusätzlich den Montag Abend und das Frühstück am letzten Tag (Montag).

    Ein in Deutschland nicht ganz unbekannter TV (Urlaubs) Sender, würde allerdings dieses Beispiel als = 8 tägige Reise = argumentieren. "Normale" Reiseveranstalter verkaufen solche Reisen als "7 tägige Reise" oder mit "einer Woche".

    Für 14 und 21 tägige Reise erfolgt die Rechnung analog !!!!! ;) :laughing: :kuesse:

    Alles klar ?? :frowning:

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • soedergren
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 679
    geschrieben 1243961122000

    @Ekim75 sagte:

    wenn ich also 14 tage haben möchte muss ich 16 Tage buchen?

    Wenn du 14 komplett vollständige Tage haben möchtest, buchst du 15 Übernachtungen (= 16 "teilweise angebrochene" Tage)

  • Ekim75
    Dabei seit: 1243382400000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1243961545000

    soedergren ok dann hab ich die Rechnung verstanden.. wusste ich bis Dato noch nicht aber bei dieser Reise lerne ich doch ne Menge dazu;-)

  • gabriela_maier
    Dabei seit: 1224374400000
    Beiträge: 1705
    gesperrt
    geschrieben 1243966646000

    @ UteEberhard:

    Unterichtsstoff an Hand deines Beispieles verstanden und verinnerlicht, trotzdem bleibt bei mir eine Frage offen: zu welcher Zeit wird das Gepäck entladen, die Maschine mit Treibstoff und Verpflegung versorgt und auch wieder mit Gepäck beladen ? Das ist doch trotz Top-Rationalisierungsqualität in Nullzeit nicht möglich ? Wahrscheinlich hast du aber gedanlich eine Zeitzone mit eingearbeitet, und erwartet, das wir die logischen Abläufe -wie Mr. Spock- ohne fremde Hilfe nachvollziehen können und du deswegen letztendlich Recht hast ??

    Gruss Gabriela ( schmunzelnd)

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14897
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1243966804000

    Schon mal was von Zeitverschiebung gehört? ;)

    LG

    Sokrates

    Genug OT, zurück zum Thema!

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • dianaundelisa
    Dabei seit: 1139184000000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1243969854000

    @soedergren sagte:

    Reiserechtlich gesehen ist das falsch (und wir sind ja hier nunmal im Forum Reiserecht).

    Es ging hier in dem Moment ja nicht darum, was das Reiserecht sagt, sondern wie viele Tage man für sich persönlich im Hotel hat. Und extra ein neues Thema dazu eröffnen wäre auch nicht das Wahre.

    Ich weiß auch, dass ich die Nächte buche und nicht die Tage, steht ja immer geschrieben 7, 14 oder 15 oder ... Nächte. Da hat sich in den letzten 16 Jahren nicht viel geändert, was das angeht.

    Jeder sagt doch wohl "mir fehlen 2 Tage", wenn man abends ankommt und morgens abreist, weil der Urlaub für einen an dem Tag beginnt, wo man hinfliegt.

    Ich hätte auch Flugreisen nehmen können, da wäre man erst mittan am 2. Tag im Hotel, weil Abflug am ersten Tag abends, dann Zwischenlandung mit Aufenthalt und und und, also am 2. Tag erst gegen Mittag im Hotel und Abreise am vorletzten Tag Abends, weil der Flug am letzten Tag früh geht. Da ist also nicht mal was mit den angegebenen Nächten gewesen.

    @curiosus sagte:

    ...Y ist die Buchungsklasse, also hier Eco... ;)

    Danke, da bin ich ja beruhigt, wenigstens in dieser Hinsicht. :laughing:

    Wie jedes Jahr jeden Monat in meiner 2. Heimat, also in Hurghada zu finden :-)
  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1244020251000

    @gabriela maier (schmunzel)

    Hallo Gabriela,

    na Dir muss ich doch nicht ein noch genaueres Beispiel aufführen. Solange die korrekte Zeitberechung einer Pauschalreise nicht gegen die AGB's "laufen" ist doch nichts dagegen zu sagen. ;) :p

    Ansonsten, solange es Touristen gibt, wird eine Pauschalreise immer ein Produkt mit hohem Erklärungsbedarf bleiben. Und wir (Du auch) erklären gerne - oder ?

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!