Anfechtung Buchungsbestätigung wegen Irrtums durch Veranstalter

  • YouRise
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 434
    geschrieben 1318689142000

    @jomi

    RV´s sind meistens keine kleinen Betriebe, nicht nur bei dir wird der Preis falsch angezeigt sondern auch bei den Damen und Herren im Reisebüro und wohl auch in vers. Bereichen des RV bis der Fehler auffällt ..

    Man kann sich jetzt den schwarzen Peter herumschieben, nützen tut es nichts .. Der RV hat einige Rechte die dem Endverbraucher nicht schmecken, der Endverbraucher hat einige Rechte die dem Reiseveranstalter nicht schmecken .. So einfach ist das ..

     

    Ich kann nur einige Leute nicht verstehen die das einfach nicht akzeptieren können und meinen jetzt nen Feldzug starten zu müssen .. So ist nunmal die Gesetzeslage und ausser Stress führt das zu nichts ..

     

    Wer meint in Recht zu sein der geht auf schnellsten Weg zum Anwalt und haut ne Klage raus, aber so fällt villeicht der nächste Urlaub flach da man mit soeiner Klage kaum erfolg haben wird und wer die Kosten trägt ist wohl dann klar ..

    Controller: »N 123YZ, say altitude.« Pilot: »Altitude.« Controller: »N 123YZ, say airspeed.« Pilot: »Airspeed.« Controller: »N 123YZ, say cancel IFR.« Pilot: »Eight thousand feet, one hundred fifty knots indicated.« Seit dem 7. Oktober 2010 endlich wieder über den Wolken :)
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17596
    geschrieben 1318690763000

    @sumpfhasin sagte:

    ... wobei der reisevermittler mir ja endlich mal den grund der anfechtung mitteilen müßte, klar der höhere preis aber wieso,

    Du hast den Vertrag nicht mit dem Vermittler sondern mit dem Veranstalter geschlossen.

     

    Demzufolge: Wenn der Vermittler dir etwas mitteilt, bedeutet das, dass er dir eine Mitteilung des RV übermittelt.

     

    Und welchen Grund für die Anfechtung - Grund ist der bereits genannte (der Preis !) - erwartest du zusätzlich:shock1:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • sumpfhasin
    Dabei seit: 1246406400000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1318691403000

    nochmals danke.

    ich habe schon verstanden, dass ich da nichts gegen unternehmen kann, schon nach dem ersten schreiben hier. ja das rb ist nur vermittler und sollte mir ja nun vermitteln, dass die reise angefochten wird, sollte, hat es noch nicht, schliesslich könnte ja die zweite reisebstätigung verschütt gegangen sein, hm. soviel dazu. nun habe ich beide, reisebüro und reiseveranstalter kontaktiert und es sollte doch wohl wenigstens einer der beiden mal reagieren, da mir ja nicht mal eine stornierung der anderen reise offeriert wurde, ich weiss ja noch nichtmal den grund. gut brauch ich ja nicht, da ja der preis ausschlaggebend ist, aber woher sollte ich den wissen? ;) davon ab, muß ich die andere reise überhaupt stornieren, da ja nach den ganzen aussagen der vertrag nicht gültig ist?

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17596
    geschrieben 1318692595000

    Ich geb's an dieser Stelle erst einmal auf. :D   :laughing:

    Aber dir noch viel Spaß, sumpfhasin.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • sumpfhasin
    Dabei seit: 1246406400000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1318693517000

    der veranstalter hat die reise auf das nächste günstige, von mir gewünschte angebot umgebucht. der preis bleibe diesmal auch so und man entschuldigt sich.

    nochmal sagen es wäre ein fehler könnten sie ja auch nicht. :D

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17596
    geschrieben 1318704923000

    Na siehste, hat doch geklappt.  

     

    Und die Spekulationen, dass auch die anderen Schnäppchen nicht "echt" sind - Fehlanzeige, nicht wahr ? :?

    Ebenso ist jetzt wohl auch der "unlautere Wettbewerb" vom Tisch, ja ? :?

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • YouRise
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 434
    geschrieben 1318716637000

    Image wahren ist alles, ich mach mir die Welt wie sie mir gefällt.

    Kann sich wer angesprochen fühlen wer will :?

    Controller: »N 123YZ, say altitude.« Pilot: »Altitude.« Controller: »N 123YZ, say airspeed.« Pilot: »Airspeed.« Controller: »N 123YZ, say cancel IFR.« Pilot: »Eight thousand feet, one hundred fifty knots indicated.« Seit dem 7. Oktober 2010 endlich wieder über den Wolken :)
  • sumpfhasin
    Dabei seit: 1246406400000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1318752554000

    danke, es hat mir sehr gefallen hier kommunikationspartner gefunden zu haben.

    nun ist es schön wieder vorbei :disappointed:

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1318753500000

    Guter Stil wäre es, sich hier ehrlich(!) für die Beratung und Infos zu bedanken und dem RV zu bescheinigen, das er "positiv flexibel" reagiert hat.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17596
    geschrieben 1318757197000

    @sumpfhasin 

    Nun ja... ;)    Du hast spekuliert, Kritik geäußert... Hier nur mal ein Besipiel:

    @sumpfhasin sagte:

    nun habe ich beide, reisebüro und reiseveranstalter kontaktiert und es sollte doch wohl wenigstens einer der beiden mal reagieren,

    Du hattest dein Posting (Anfrage bezügl. Umbuchung) gestern um 10.45 Uhr hier eingestellt. Das hier zitierte Beispiel ist von 15.10 Uhr. Eine halbe Stunde später ist dann alles in Ordnung (Umbuchung aufs andere Schnäppchen lt. deines Postings vom RV akzeptiert).

     

    Das bedeutet: Innerhalb von 5 Stunden wurde dein Problem aus der Welt geschafft und all das Drumherum, das von dir Vermutete stellte sich als nicht zutreffend heraus.

     

    Ich kann ja verstehen, dass du verärgert warst, ich kann auch verstehen, dass du Kritik geäußert hast.

    Allerdings sollte man - wenn der RV umgehend reagiert, alles gut ausgeht und man sieht, dass man sich vllt. doch ein wenig getäuscht hat - na ja, dann sollte man schon den Schneid haben zuzugeben, dass man ev. ein wenig zu weit "vorgeprescht" ist... 

     

    OK, du hast es nicht gemacht, das wurde angemerkt, aber - wo ist das Problem ? ;)

    Zu schreiben, "nun ist es schön wieder vorbei :disappointed: " ist wieder ;) ein wenig überzogen.

     

    Drum wünsche ich dir weiterhin viel Spaß im Forum und natürlich auf deiner gebuchten Reise.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!