• daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1095
    geschrieben 1394310114000

    Malapascua3:

    Geil - Malariastandby fuer die Dom. Rep..... Vermutlich kommst als naechstes die Gelbfieberimpfung fuer Malle.....

    Echt geil wie sich manche Hypochonder hier austoben.

    Malaria ist für Urlauber in der Nähe von Haiti ein Thema, denn Moskitos kennen keine Grenzen... Somit könnten durchaus einige wenige Moskitos Malaria sogar bis nach Punta Cana transportiert haben... Wobei m.E. die Gefahr von Gesundheitsschäden als Folge der dort in den Hotels versprühten Insektizide wesentlich größer ist als das Risiko, sich in Punta Cana ne Malaria einzufangen... Standby für Malaria habe ich nie mitgenommen in die RD, nur eine gute Auslands-KV abgeschlossen...

    Das Thema Dengue-Fieber sehe ich anders. Und auch sehr ernst, seit eine Urlaubsbekannte 2 Monate mit Dengue in Nagua im Krankenhaus lag.

    Mit Kleinkindern in die RD - Haut, Augen (UV-Schutz???), Magen & Co, Insektenstiche... Was sagt denn der Kinderarzt???

    LG

    Dagmar

  • Malapascua3
    Dabei seit: 1325894400000
    Beiträge: 105
    gesperrt
    geschrieben 1395566135000

    Malaria ist für Urlauber in der Nähe von Haiti ein Thema, denn Moskitos kennen keine Grenzen... Somit könnten durchaus einige wenige Moskitos Malaria sogar bis nach Punta Cana transportiert haben...

    Was irgendwoe in der Naehe der Warhscheinlichkeit eines Blitzschlags oder eines Flugzuegabsturzes kommt. Da wuerde ich mir eher Gedanken machen was ich Esse und ob Alkohol wirlich sein muss. Ist im Gegensatz zu Malaria in Punta Cana eine realisitisches Todesursache.

    Das Thema Dengue-Fieber sehe ich anders. Und auch sehr ernst, seit eine Urlaubsbekannte 2 Monate mit Dengue in Nagua im Krankenhaus lag.

    Ja, hatte ich selber auch schon in Indonesien. Keine Freude aber auch kein Weltuntergang. Deswegen reise ich immer noch in die Tropen und bin mit dem Mueckenschutz trotzdem nicht konsequent.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8476
    geschrieben 1395574156000

    @Malapacua3,

    dass das erste Mal Denguefieber ein Weltuntergang ist, hat auch niemand geschrieben...  :?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • tancarino
    Dabei seit: 1394668800000
    Beiträge: 754
    geschrieben 1395665258000

    Panik ist immer ein schlechter Ratgeber und vor allem versaut man sich damit den Genuss im Urlaub. Mückenstecker? Bringt gar nichts und verströmt einen Haufen Chemie, die man sich dann beim Schlafen in die Lungen pfeift.

    Wer gern in tropischen warmen Gebieten urlaubt, der sollte sich einfach ein Reise-Moskitonetz kaufen. Das kann man über dem Bett aufhängen und fertig. Falls direkt über dem Bett keine Befestigungsmöglichkeit ist, kann man sich mit einem stabilen Bindfaden helfen oder Nylonschnur, die man an geeigneten Dingen befestigt und über dem Bett verlaufend durch's Zimmer spannt. Zum Beispiel von Gardinenstange zum Schrank, oder ähnlich.... nur lieber nicht zum Sprinkler :-)

    Daran hängt man das Netz auf und dann ist man geschützt. Expositionsprophylaxe nennt man das, und dazu gehören auch Autan & Co. - aber es müssen je nach Insekt stärkere Varianten zum Einsatz kommen, die man natürlich im Land selbst immer bekommt. Helle Kleidung abends statt dunkle. Hose unten geschlossen.

    Und das Genießen nicht vergessen.

    Gute Reise und glückliche Heimkehr!
  • Leska
    Dabei seit: 1154563200000
    Beiträge: 93
    geschrieben 1395670255000

    Bitte nicht böse sein, aber....

    Warum bucht man so eine Reise, wenn man eigentlich Angst davor hat?

    Ich denke nicht, dass Deine Angst berechtigt sein wird, aber es ist doch immer besser sich ERST zu informieren und dann zu buchen.

    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. Alexander von Humboldt
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!