• Alsterperle
    Dabei seit: 1220659200000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1222343943000

    Hallo,

    Danke schon mal für alle, die mir bisher geantwortet haben!

    Mit meiner Ärztin habe ich natürlich ausführlich gesprochen. Und auch die Nebenwirkungen lt. Beipackzettel sind mir bekannt, obwohl ich das Impfserum noch nicht in der Apotheke abgeholt habe (google hilft ;)).

    Vielleicht habe ich mich nicht ganz exakt genug ausgedrückt (sorry) - mir geht es um eure persönlichen Erfahrungen sofern ihr schon geimpft sein.

    Dass es bestimmte Nebenwirkungen geben kann, ist mir natürlich bewusst - ich möchte nur mal ein paar Einschätzungen wissen, ob ihr euch irgendwie beeinträchtigt gefühlt habt direkt nach der (insbesondere zweiten) Impfung, weil ich eben diekt danach in den Urlaub starten würde.

    Dass ein Impfschutz angeraten und selbst bei evtl. Nebenwirkungen wie ein paar Tage Unwohlsein allenfalls besser ist als das Einfangen einer Infizierung ist für mich unbestritten. Darum geht es mir wie gesagt mit meiner Anfage nicht.

    Ich würde mich also weiterhin freuen, wenn mir der eine oder andere noch berichten würde, wie es ihm nach den Impfungen (Impfserum Twinrix) ergangen ist !

    Beste Grüße,

    K.

  • sternchen73
    Dabei seit: 1192492800000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1222349086000

    achso, na gar nix haben wir gemerkt. die einstichstelle spürt man noch ein bissl am nächsten tag, aber wenn das nicht wäre, hätten wir es am darauffolgenden tag schon vergessen gehabt.

    lg

  • dbaerchen67
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1222433793000

    kann mich nur dem Vorbeitrag anschließen. Habe MItte des Monatsdie dritte Impfung bekommen und jedesmal maximal noch am nächsten Tag einen leichten Schmerz an der Einstichstelle, ansonsten nichts. Ist wie bei vielen anderen Impfungen auch, meist trifft es dich nicht und alles geht gut.

  • Twiemey
    Dabei seit: 1197331200000
    Beiträge: 137
    geschrieben 1222769315000

    ich hatte ein bißchen was wie Muskelkater am Einstich-Arm, aber sonst alles tutti ;)

  • Sylvia69
    Dabei seit: 1212019200000
    Beiträge: 175
    geschrieben 1222771084000

    Hey,

    gar keine Nebenwirkungen sind aufgetreten ... und da mein Arzt auch super Spritzen geben kann tat noch nicht mal die Einstichstelle wirklich weh.

    ... und ich bin auch direkt nach der zweiten Impfung in den Urlaub gefahren und hatte dementsprechend einen ziemlichen Temperaturwechsel und Essenswechsel und trotzdem ging es mir die ganze Zeit gut.

    Lieben Gruß

    Sylvia

  • smonys
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1222789021000

    Hallöchen,

    also ich kann dich da auch nur beruhigen! Habe auch die Twin Impfung gemacht, bis auf das mir mein Arm n bissel wehgetan hat war alles inordnung!

    Grüssle

    :laughing:

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5473
    geschrieben 1224519548000

    Haben uns vor unserem Tunesien-Urlaub 2002 der Impf-Prozedur unterzogen, hat keiner eine negative Erfahrung gemacht, auch nicht der Junior mit 6 Jahren.

    War mir so auf alle Fälle lieber, als wenn sich einer was einfängt und dann ist das Geschrei groß.

    Allerdings mußten wir 4 das damals noch aus eigener Tasche bezahlen, waren reichlich 200 Euro.

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Nicole25
    Dabei seit: 1154044800000
    Beiträge: 318
    geschrieben 1224839044000

    Also ich hatte schon Nebenwirkungen!

    Dass mein Oberarm nach einer Impfung für mehrere Tage schmerzt und ich ihn nicht richtig heben kann, daran habe ich mich zwischenzeitlich gewöhnt. Aber diese Müdigkeit - ich war nach der 1. und 2. Twinrix Impfung wie erschlagen, jede körperliche Anstrengung war richtig übel. Wir waren nach der 1. Impfung abends auf einer Tanzparty - nach dem 3. oder 4. Tanz war´s rum und ich musste nach Hause. Hab dann auch richtig Ärger mit einer befreundeten Ärztin bekommen, von wegen Anstrengung nach einer Impfung usw. :laughing:

    Hingegen mein Mann - null, nix nada. Überhaupt keine Probleme, noch nicht mal die Einstichstelle hat er gespürt.

    Viele Grüße Nicole
  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1224856080000

    Hallo,

    auf die HP 1+2 Impfung haben wir keine Nebenwirkung verspürt,

    man sollte sein Körper mindestens am Impftag schonen !

  • Connymonny
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1225567426000

    Hallo Alsterperle,

    wir hatten auch keine Nebenwirkungen.

    LG Conny

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!