• Sandra1971
    Dabei seit: 1131580800000
    Beiträge: 531
    geschrieben 1340367056000

    Guten Morgen,

    also, ich litt ja auch immer unter starker Sonnenallergie, die sich bei mir als grossflächige Quaddeln auf Armen und Beinen bemerkbar gemacht haben. Aber ich muss sagen, dass es bei mir am besten hilft, wenn ich Ladival Sonnenlotion für allergische Haut nehme! Calcium und Co halfen nicht. Ich habe zwar teilweise vor und während dem Urlaub auch Citerizin genommen (Antiallergikum), aber als ich es wegen einer Schwangerschaft nicht nehmen konnte, stellte ich fest, dass die Ladival-Creme allein auch reicht :-)

    LG

  • dany002xx
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 329
    geschrieben 1340905621000

    Hallo !

    Ich werde 2 Wochen vorher mit Carotin Kapseln von Abtei (9mg pro Tag= 1Kapsel) sowie 1 Calcium Brausetablette (0,99€ Müller) beginnen.

    Im Urlaub verwende ich dann Sundance Sonnecreme Med (speziell für Probleme mit der haut in der Sonne)

    Denkt ihr dies ist eine gute Vorbereitung?

    Letzes Jahr juckte es an Beine,Armen usw. wie verrückt habe einfach Angst das es dieses Jahr wieder so heftig sein wird :(

  • weena
    Dabei seit: 1092182400000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1340909260000

    das mit den Carotin Kapseln lass bitte ,ich habe sie früher auch genommen ,bis ich

    im Internet zahlreiche Berichte gelesen habe ,das das nicht nötig und schädlich ist.

    Zielexperte (ohne Sterne) Iberostar Bavaro
  • evi0708
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 168
    geschrieben 1340912696000

    Hallo,

    mein Mann hat jedes Jahr Probleme mit Sonnenallergie.Dieses Jahr hat er 4 Wochen vorher und im Urlaub täglich eine Carotinkapsel,sowie 1x Calcium eingenommen.

    Am 3 Tag kamen vereinzelt Pusteln zum Vorschein, mit Fenistil Cortinsalbe dünn eingerieben und dann war Ruhe.Allergietabletten bringen da gar nix.

    Durch die Carotinkapseln hatte er weder eine Sonnenallergie,noch einen Sonnenbrand.

    Bei starken Rauchern sollte man allerdings vorsichtig sein mit hochdosiertem Carotin.

    LG

  • edithe
    Dabei seit: 1242518400000
    Beiträge: 10826
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1340916719000

    @

    Auch das alles habe ich ausprobiert.

    Man muss auch ganz klar zwischen Sonnenallergie und Mallorca Acne unterscheiden.

    Sonnenallergie verschwindet sehr oft nach wenigen Tagen, oder wird zumindest schwächer.. Mallorcaacne kann einen den ganzen Urlaub begleiten..

    Ich hatte in jungen Jahren gerade in Mallorca beides..am ganzen Körper

    In fast 40 Jahren alles was mir empfohlen wurdeausprobiert,auch Hautarzt..

    Selbst mit Piz Buin hatte ich Gepräche,die eine Sonnenlotion herrausbrachten gegen Sonnenallergie, nichts half.. . Auch Medikanente die man einnimmt ,können verstärken..

    Es muss wirklich jeder für sich herrausfinden, was Ihm hilft.

    Carotin halte ich persönlich nicht unbedingt für das geeignete Mittel.

    Nach wie vor ist bei starker Acne immer noch Cortison erste Wahl..

    L.G. ;)

    Und wenn wir die ganze Welt durchreisen um das Schöne zu finden,wir müssen es in uns tragen sonst finden wir es nie.♡
  • Straelen
    Dabei seit: 1109376000000
    Beiträge: 300
    geschrieben 1375469180000

    Hallo

    Auch ich leide unter der Mallorca Akne speziell an den Oberarmen ,Schulter Dekollte,sowie am Gesichtsrand und Hals.Seit 3 jahren fange ich ca.3-4 Wochen vor dem Urlaub an vorzubeugen und zwar mit Calcium Sandoz Sun, InneovKapseln von Vichy für sonnenempfindliche Haut sowie Schüssler Salze -Silicea D12. Außerdem verwende ich in den genannten Bereichen nur Ladival Sonnencreme und Ladival After Sun .In meinem Gesicht kommt während meines Urlaubs keine normale Tagescreme und kein Make Up sondern wirklich nur Ladival After Sun. Seit ich diese Kombination einnehme und verwende bin ich so gut wie Pustel frei (fliege Dienstag in die Türkei-hoffe das ich auch diesmal verschont bleibe). Auch möchte ich noch mal darauf hinweisen das Mallorca Akne und Sonnenallergie ein grosser Unterschied ist. 

    Lg. Andy

  • derweltenbummler42
    Dabei seit: 1371600000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1375709401000

    Straelen:

    Hallo

    Auch ich leide unter der Mallorca Akne speziell an den Oberarmen ,Schulter Dekollte,sowie am Gesichtsrand und Hals.Seit 3 jahren fange ich ca.3-4 Wochen vor dem Urlaub an vorzubeugen und zwar mit Calcium Sandoz Sun, InneovKapseln von Vichy für sonnenempfindliche Haut sowie Schüssler Salze -Silicea D12. Außerdem verwende ich in den genannten Bereichen nur Ladival Sonnencreme und Ladival After Sun .In meinem Gesicht kommt während meines Urlaubs keine normale Tagescreme und kein Make Up sondern wirklich nur Ladival After Sun. Seit ich diese Kombination einnehme und verwende bin ich so gut wie Pustel frei (fliege Dienstag in die Türkei-hoffe das ich auch diesmal verschont bleibe).

    --------------------------------

    Hallo Andy,

    vielen Dank für den Tipp. Klingt zwar alles etwas aufwendig, aber wenn es tatsächlich hilft. Ich hatte zwar bisher noch nie Probleme mit der Mallorca Akne, aber dafür meine Freundin. Werde ihr mal diesen Behandlungsvorschlag machen, bevor wir das nächste Mal nach Mallorca aufbrechen :D

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24802
    geschrieben 1375714072000

    Calcium Sandoz und die Ladival Produkte sind jedenfalls ein guter Tipp, der Rest ist Glaubenssache. ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Straelen
    Dabei seit: 1109376000000
    Beiträge: 300
    geschrieben 1376776053000

    Hallo

    Ich bin aus meinem Türkeiurlaub wieder zurück -hatte diesmal wieder nur ganz wenig Probleme-am Hals ein paar Pickel.In einer Apotheke in Side sagte man mir ich sollte mich nach dem baden im Meer unbedingt abduschen( war am vorletzten Tag-hat somit nix gebracht) aber vielleicht werde ich das im nächsten Urlaub auch noch ausprobieren.Außerdem habe ich in einer Zeitung gelesen das man mit Calzium 6 Wochen im vorraus anfangen sollte.Vielleicht wäre ich dann ja komplett beschwerdefrei?!

    Lg.Andrea

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!