• dominik59423
    Dabei seit: 1153094400000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1423726642000

    Hallo zusammen,

    mal ne Frage zum Thema Gesundheit...

    Lasst ihr euch vor der Einreise impfen?

    Hepatitis A und B wird ja empfohlen.

    Ist das zwingend notwenig?

    Gibt es Leute die ohne Impfschutz die Dom. Rep. besucht haben und es NICHT bereut haben?

    Gibt es Leute die ohne Impfschutz die Dom. Rep. besucht haben und es BEREUT haben?

    Ich habe nicht vor, das Hotel zu verlassen :)

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1423729933000

    Zwingend im Sinne von Einreisevoraussetzung nicht.

    Aber sinnvoll. Selbst in Europa und zuhause. Von den Erfahrungen von RD-Reisenden bei HC abzuleiten, ob Impfschutz nötig ist, ist zum einen wenig repräsentativ und zum anderen risikoreich.

    Die meisten Krankenkassen bezahlen die Impfungen. Sicher nicht weil sie gerne unnütz Geld ausgeben.

    Die insgesamt drei Piekser sind auch auszuhalten und zur Auffrischung nach 10 Jahren brauchts ja dann nur einen... ;)

  • mc-style
    Dabei seit: 1305676800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1423730044000

    Servus Dominik,

    also ich kann Dir es nur empfehlen, ich selbst hatte noch nichts, aber das kannst Du ja immer wieder mal brauchen.

    Selbst bei uns in Europa kannst Du dir was einfangen. Und lieber einmal zu viel geimpft als einmal zu wenig....

    LG Markus

    Secrets Royal Beach 11.04. - 25.04.15
  • kkneip
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 948
    geschrieben 1423734204000

    Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie Menschen bedenkenlos in die letzten Winkel dieser Erde reisen und wie gedankenlos man dabei mit dem Thema Gesundheitsvorsorge umgeht. Erfahrene Geschäftsreisende wissen schon seit langer Zeit, dass man sich wie selbstverständlich vor einer Reise informiert und die nötigen Impfungen auch durchführt. Die Frage, ob jemand schon in ein bestimmtes Gebiet gereist sei und danach nicht erkrankt ist, erinnert an das berühmte Spiel mit dem Feuer. Tausendmal geht es gut, einmal eben schief. Oder ist es die diffuse Angst vor der bösen, bösen Chemie, die besonders gerne Öko-Freaks befällt, die alles verteufeln, was nicht nach Jute oder Gülle riecht.

    Das Nicht-Verlassen-Wollen des Hotels schützt auch nichtz vor Kontakten mit Einheimischen und - außerdem - Warum muss man dann in die Dom-Rep, wenn man sowieso nicht aus dem Hotel geht ???

    Cold war kid (Billy Joel)
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1423735023000

    Leider wird ganz oft vergessen, dass man mit vollständigem Impfschutz auch andere Menschen schützt. Nicht nur bei der Hepatitisimpfung...

    Wir leben nun mal in Zeiten, in denen viele schwere Infektionskrankheiten in unserem Land zur Zeit (!)nur noch selten vorkommen und so auch aus der Wahrnehmung verschwinden, nicht aber aus der Welt.

    Dominik, bitte seht auch nach, ob die anderen Impfungen wie z.B. Tetanus, Diphterie, Polio korrekt aufgefrischt sind. Ist Masernschutz vorhanden?

  • handballer_süd
    Dabei seit: 1383004800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1423752916000

    Also ich würde mich auf jeden Fall impfen lassen, lieber einmal zu viel geimpft als einmal zu wenig :)

  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1213
    geschrieben 1423947910000

    @dominik59423

    Hast du dich mal beim rki (Robert Koch Institut) über Hepatitis informiert?

    Auch wenn du nur im Hotel bleibst - auch da kannst du dich infizieren. Personal, Gäste - ein vertsy...ter WC-Griff reicht. Oder ein infizierter Mitarbeiter in der Küche.

    Die KK übernehmen in der Regel die Kosten für die Impfe, und du bist nach deinem Urlaub kein potentieller Infektionsherd für deine Familien-/Freundeskreis.

    LG

    Dagmar

    "Null Bock", ständig gedisst zu werden - bin daher mal weg von HC -)
  • Maria 4531
    Dabei seit: 1416182400000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1424355442000

    Hallo,

    ich bin seit 2005 gegen Hep.A/B geimpft. Als ich meinen Arzt wegen einer Auffrischung ansprach, meinte er jetzt aufeinmal, ob ich mir bewußt bin, welche Nebenwirkung die Impfung hat. Hab keine Ahnung, was das jetzt aufeinmal sein soll. Ich könnte mir eine Titerbestimmung machen lassen, war noch so eine Aussage, die ich hörte.

    Bin jetzt am Überlegen, was ich mache. Vielleicht ist so eine Titerbestimmung sinnvoll, evtl. besteht noch ausreichend Schutz.

    LG

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1424360744000

    ...zur Eingangsfrage gibt es bereits diesen Thread.

  • PetraSch57
    Dabei seit: 1202774400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1424863072000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    @dominik59423:

    Hallo, also ich habe mich impfen lassen, allerdings nur gegen Hepatitis A, weil man ja das durch die Nahrung aufnehmen kann. Die Kosten dafür hat meine Krankenkasse übernommen, weil die Impfung vom Auswärtigen Amt empfohlen wurde.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!