• Belanna
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 769
    geschrieben 1197333869000

    Hallöchen,

    es gibt aber auch hier in Europa die sogn. Stehklos, je südl. desto häufiger.

    In Frankreich sind viele öffentl. Klos so, und oft findet man solche auf Raststätten.

    Also nicht unbedingt eine ägyptische Besonderheit ;)

    Liebe Grüße

    Carmen

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1197343337000

    es klingt bestimmt etwas ketzerisch, aber nach einigen malen verdorbener urlaubsfreude muß ich destinations in nah&mittelstrecke in als oft gefährdeten gebieten, bekannten orten nicht mehr haben. ich glaube, daß die bauweise der toiletten 0815 egal ist. ICH WILL EISWÜRFEL ! ich weiß, daß ich in griechenland nicht immer heiß esse! mein darm verträgt es. ich kann ohne bedenken auf allen spanischen inseln (die ich kenne,6 an der zahl)meine zähne mit leitungswasser putzen,trotz vorsichtswarnung, das gleiche kann ich in bulgarien auch, südfrankreich, belgien, holland sowieso !warum gibt es immer wieder leute, die trotz programmmierten erkrankungsrisiko ein paar cent mehr sparen, 4 jahre wahr ich selbst so blöd! es mag viele individualurlauber geben, denen daß nicht passiert! aber egal welchem heiligen, pharao oder aztekenkönig man diese racheform alsl "NORMAL" zuschreibt, diese länder werde ich als bekennender pauschalurlauber meiden.passieren kanns überall, aber es sollte nicht zum programm gehören ! nimmer tunesien und andere auch nicht!

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1197447653000

    @_Cleopatra_ sagte:

    Wenn ich mir eben ein eiskaltes Cola mit Eiswürfen (aus Leitungswasser geben lasse) oder mit Leitungswasser Zähneputze bin ich selber schuld das ich Durchfall bekomme, vorallem wenn ich einen europäischen Magen habe.

    ...ich putze mir grundsätzlich mit Leitungswasser meine Zähne. Und?

    Wundern muß ich mich, wie Du, nur über die Hysterie die um mögliche Durchfallerkrankungen gemacht wird sowie der Pauschalverurteilung des Landes bzw. seines Hygienestandards.

    Aber scheint wohl pauschalisiert ein Problem des Pauschaltourismus zu sein...

  • lou1403
    Dabei seit: 1193184000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1197666241000

    Huhu;

    pauschal ist ein so tolles Wort :laughing:

    Jeder sollte seine eigenen Erfahrungen machen.

    schönen 3. Advent euch allen

    ***** Don´t eat yellow snow ! *****
  • la.paz
    Dabei seit: 1108166400000
    Beiträge: 523
    geschrieben 1197668472000

    Hallo miteinander,

    ich weiß nicht ob es Euch aufgefallen ist daß seit 13.10.07 der Threaderöffner nicht mehr geantwortet hat.

    Stellt sich die Frage ob es noch Sinn hat hier weiter zu schreiben.

    Falls er diese Zeilen wo auch immer liest - bitte um eine kleine Notiz wie es jetzt gesundheitlich geht.

    Ein schönes Wochenende an alle

    LG la.paz

  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1197673346000

    Hallo la paz,

    ..... genau das was Du schreibst ist mir auch schon seit geraumer Zeit aufgefallen und erstaunt mich sehr!

    Da stellt sich außerdem die Frage ob es nur ein Flopp war?! - Nach dem Motto: Mal sehen was die Leute so antworten!

    Davon gibt es viele Threads! Und darauf antwortet dann nach kurzer Zeit niemand mehr, jedenfalls ich nicht.

    Gruß

    Dieter (noki)

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1197714151000

    ...la.paz und noki, ist euch schon aufgefallen, daß es nunmehr um eine veränderte Fragestellung handelt, da die ursprüngliche seit langer Zeit bereits abgehandelt ist?

    Es geht eher um die pauschalisierten Hygienezustände in Ägypten und den damit verbundenen, angeblich alle befallenden Durchfallerkrankungen.

    Von der Ausgangsfrage ist nur mehr die Überschrift geblieben... ;)

  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1197717105000

    curiosus,

    ..... ja, wenn ich mir so den Verlauf dieses Threads ansehe, dann hast Du wirklich Recht! Somit bleibt aber immerhin alles noch im Rahmen der Ausgangsfrage. Das ist schon mal positiv.

    Ein ganz kurzer Situationsbericht der Eröffnerin wäre aber wünschenswert.

    Allen einen schönen 3. Advent, woimmer ihr euch aufhaltet!

    Gruß

    Dieter

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • ricok
    Dabei seit: 1144540800000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1199024713000

    @gastwirt sagte:

    [...]warum gibt es immer wieder leute, die trotz programmmierten erkrankungsrisiko ein paar cent mehr sparen, 4 jahre wahr ich selbst so blöd! es mag viele individualurlauber geben, denen daß nicht passiert! aber egal welchem heiligen, pharao oder aztekenkönig man diese racheform alsl "NORMAL" zuschreibt, diese länder werde ich als bekennender pauschalurlauber meiden.passieren kanns überall, aber es sollte nicht zum programm gehören ! nimmer tunesien und andere auch nicht!

    ohne gastwirt das "programmierte erkrankungsrisiko" zu bestätigen - vielleicht mögen "wir" diese Gegenden, deren Land und Leute, wie man so schön sagt?

    Ich kann wie curiosus auch nur sagen, in allen meinen Ägypten- und Tunesienurlauben - 15 dürften es gewesen sein - hat das Zähneputzen mit Leitungswasser zu keiner Erkrankung geführt, ebenso ausgewähltes Essen außerhalb des Hotels..... es gehört wahrlich nicht zum Programm!

  • Siggi1234
    Dabei seit: 1165449600000
    Beiträge: 1914
    gesperrt
    geschrieben 1199028759000

    Wie gut, daß es in diesem unseren Deutschland keine Durchfallerkrankungen gibt. :laughing:

    Natürlich gibt es die. Nur hier haben wir die schönen Erklärungen nicht parat und mit der Schuldzuweisung ist es auch nicht so einfach. Hier ist es dann eher ein unklarer Virus oder der nebulöse Stress auf Arbeit. Auch dumm gelaufen, wenn man in den letzten Tagen nicht beim Dönermann oder beim Chinesen war, die machen nämlich auch gute Zielscheiben.

    Also ich fahre lieber in den Süden, da weiß ich wenigstens haargenau, woher ich den Dünnpfiff kriege. :rofl: Wenn ich ihn kriege. Ist noch nicht passiert. :D

    Gruß und schönes durchfallfreies Neues Jahr, Peter

    Das Leben ist eine lange Straße. Manchmal befindet sich das Ziel aber am Wegesrand.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!