• mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2690
    geschrieben 1176058492000

    Bei mir war nach 3 Jahren der Hepatitis B-titer komplett im Keller!

    Also nix 5 oder 6 oder sonst wieviele Jahre Schutz.

    Man muss es schlicht nachprüfen lassen.

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1176059546000

    @carsten

    Ist natürlich Geld, aber lieber prüfen als sich den Mist einzufangen. Meine letzte Impfung mit Twinrix war 97.

    Gruß Marco

    Gruß Marco
  • Taleo
    Dabei seit: 1175126400000
    Beiträge: 252
    geschrieben 1176071868000

    Hallo !!!

    Ich werde für unseren Ägypten - Flug im Mai unsere Tochter auch gegen Hep.A impfen lassen.

    Wir müssen das aber selbst zahlen.

    Auch bei Kindern übernimmt die Krankenkasse nicht die Kosten, da es eine Impfung ist, die nicht unbedingt notwendig ist.

    LG

    Tanja

  • piscator
    Dabei seit: 1085529600000
    Beiträge: 904
    geschrieben 1176108352000

    Hi!

    Soweit ich informiert bin zahlen die Kassen aber bis zum 18. Lebensjahr die Hep B Impfung, da sie zu den empfohlenen Impfungen für Kinder gehört.

    Ich würde mich mal erkundigen - vielleicht kannst Du Deine Kids gegen beides impfen lassen und mit der Kasse wegen der Kosten einen Deal aushandeln...

    LG

    Barbara

    Das Glück beruht oft nur auf dem Entschluß, glücklich zu sein! (Lawrence George Durell)
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1176113198000

    @Marco L.

    ja klar, sehe ich auch so. Sicherheit bzw. Gesundheit geht vor.

    LG

  • Hokulea2
    Dabei seit: 1175385600000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1176145081000

    Hallo Du,

    wir fliegen im Juni auf die Isla Margarita. Wir sind uns noch wirklich nicht so ganz sicher, wogegen wir uns impfen lassen sollen. Wie ist das mit Thyphus und Tollwut? Evtl. Hep A und B für meinen Freund. Ich hab diese schon. Zahlt die Impfung die Krankenkasse? Wird der Impfstoff vom Hausarzt verabreicht? Was kostet die Impfung? Welche Impfabstände sollten eingehalten werden. Mir fehtl momentan noch: Diphtherie, Tetanus, Polio, FSME, und evtl. Tollwut, Thyphus.

    Kannst Du mir einen Rat geben? Danke:

    Gerne per Mail an: bengelchen@richi.de

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1176146567000

    Wer ist hallo Du ? gibts hier nicht. Vielleicht hast Du ja den Thread von Anfang an gelesen, dann hättest Du gemerkt das so gut wie alle Kassen die Kosten für A+B nicht übernehmen. Der Impfstoff wird vom Hausarzt verabreicht.

    Diphtherie, Tetanus, Polio solltest Du natürlich so schnell wie möglich nachholen.

    Unter der Suchfunktion wirst Du noch einige Threads zum Thema Impfungen finden.

    Gruß Marco

    Gruß Marco
  • Püppi
    Dabei seit: 1098748800000
    Beiträge: 3698
    geschrieben 1176164165000

    @Hokulea:

    Das ist ja so ziemlich alles was dir da an Impfschutz fehlt. Da würde ich aber mal ganz schnell zum Arzt gehen, sonst schaffst du das bis Juni auf keinen Fall. Du kannst dich nämlich nicht gegen alles auf einmal impfen lassen, das wäre für den Körper zu viel. Zwischen den einzelnen Impfungen sollten auf jeden Fall 14 Tage liegen, wobei du natürlich Hep. A+B auf einmal bekommen kannst und Tetanus Diphterie Polio auch.

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
  • paso
    Dabei seit: 1117238400000
    Beiträge: 303
    geschrieben 1176199018000

    @ püppi:

    es ist kein problem, alles auf einmal zu impfen.

    lediglich lebend - und totimpfstoffe impft man entweder gleichzeitig oder mit 4wöchigen abstand.

    der einzige limitierende faktor der gleichzeitig verabreichbaren impfungen ist die anzahl der verfügbaren körperstellen - und man hat nunmal nur 2 arme....

    daß man lange genug vorher beginnen uß, liegt daran, daß es eine zeitlangdauert, bis genug antikörper da sind und daß man manchmal mehrmals impfen muß....

  • Geierlein
    Dabei seit: 1132012800000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1176204118000

    Da hat sich nun was seit dem 1.4.07 geändert und man sollte mal bei der Krankenkasse nachfragen.

    Im Übrigen würde ich jedem empfehlen sich gegen beide Hepatitis Varianten impfen zu lassen!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!