• christlvonderpost
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 487
    geschrieben 1365454090000

    Hallo Geli,

    wir waren im Juni 2010 im Hotel Lido Park in Paguera und waren sehr begeistert.

    Wir bekamen von Maitre einen schön am Fenster gelegenen Zweier-Tisch am 1. Tag zugewiesen.

    Die Sitzplätze auf der Aussen-Terrasse konnte man leider nicht reservieren.

    Die Lautstärke und teilweise die Enge im Speisesaal gefiel mir nicht immer.

    Wenn man mit einem Tisch nicht zufrieden war, konnte man wechseln.

    Habe aber auch mitbekommen, dass fremde Leute an einem 4er Tisch zusammen gesetzt worden sind.

    Fazit:   um Punkt 19.oo Uhr mit allen anderen möglichst rasch nach draußen stürmen, um einen von den heiß begehrten Aussen-Tischen zu bekommen, oder erst nach 20.15 Uhr kommen, das war dann der größte Hype vorbei.

    Wem das zu stressig ist und die teilweise Enge im Speisesaal nicht stört, sitzt drinnen.

    Das Hotel war vom Essen her auch vorzüglich. Schau dir meine Bewertung an.

    Beste Lage in ganz Paguera !

    lg Christine

  • von Sonnentau
    Dabei seit: 1267574400000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1365498620000

    Hallo Geli,

    waren letztes Jahr in Paguera im Hotel S`Olivera(4 Sterne), kann man mit HP oderAI buchen. Im Restaurant ist freie Platzwahl und einige 2er Tische vorhanden ! :D

    <<< Leben ist zeichnen ohne zu radieren ! >>>
  • Geli49
    Dabei seit: 1365120000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1365501502000

    Also, wir haben uns jetzt entschlossen, nur ÜF zu buchen. Ist auch abwechslungsreicher, jeden Abend wo anders zu Essen. Jetzt müssen wir uns nur noch für ein Hotel entscheiden. Die Villa Columbus sieht ganz nett aus, andererseits hätte ein größeres Hotel bei schlechtem Wetter (was im Mai durchaus noch sein kann) auch seine Vorzüge. Mal schauen. Danke jedenfalls für Eure Tipps und Meinungen!

    Gruß

    Geli

  • freakyfriday87
    Dabei seit: 1342483200000
    Beiträge: 272
    geschrieben 1365508603000

    also ich kenne es nur, dass man einen Tisch für die Anzahl die man auch wirklich ist zugewiesen bekommt und diesen dann den ganzen Urlaub behält.

    Wir wurden noch nie mit fremden Personen an einen Tisch gesetzt...

    Auch nicht in 2 oder 3 Sterne Häusern.

    Ich würde ansonsten einfach mich beschweren, denke das man dann sofort einen neuen Tisch bekommen wird.

    In Paguera war ich bis jetzt nur in einem Hotel (Name vergessen) und es war auch nicht empfehlenswert vom Essen.

    Hatte 2 Sterne und war direkt neben dem Burger King (vllt kennt es jemand)

    Aber auch hier haben wir einen Tisch für 3 Personen bekommen und es wurde niemand dazu gesetzt oder wir mussten uns irgendwo zusetzen :)

    Gruss,

    Los

  • Mellycat
    Dabei seit: 1289433600000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1365509698000

    Doch, doch...ist schon so "Gang u. Gäbe" mit den Zweiertischen u. anderen Leuten. Ich mag ja Cala Millor u. da muss man echt aufpassen, wo man bucht, wenn man das nicht mag. So aus meiner Erinnerung weiß ich, dass man z.B. im Veronica, Biniamar u. auch im Voramar (alles gute 3 Sterne-Hotels) an kleine Tische zu viert gesetzt wird mit fremden Leuten....das kann man da auch in Hotelbewertungen nachlesen. An diesen Tischen macht es aber nur zu zweit Spaß, die sind klein u. für weitere 2 Fremde viel zu intim. Ich buche deswegen immer andere Hotels, wo ich sicher bin, dass sowas nicht passiert. ich mag sowas nicht.

  • christlvonderpost
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 487
    geschrieben 1365511389000

    Hallo

    lt. den Maitre im Hotel hat die Zuweisung an einem fixen Tisch den Grund:

    Vom Vortag übrig gebliebene Wein- od. Wasserflasche wird vorher wieder auf den Tisch gestellt. Somit können die Kellner dies auch schon vor deim Eintreffen der Gäste erledigen.

    Und vielen Leuten ist die Suche nach einem freien Tisch mit einem ev. schon vollem Teller ein Dorn im Auge.

    Hatte mit einem fix zugewiesenen Tisch noch nie ein Problem.

    Mir selbst wurden auch noch nie fremde Leute an den Tisch gesetzt.

    Würde aber etwas zum Maitre sagen, falls es nicht passen sollte.

    lg Christine

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9615
    Verwarnt
    geschrieben 1365511695000

    @Lasthofer,

    in Italien ist es uns mal passiert, dass uns sogar zum Frühstück der Tisch zugewiesen wurde - das kann nun nicht daran gelegen haben, dass jemand seinen Wein vom Vorabend wegschnasseln wollte... ;)

    Davon abgesehen hat Geli49 sich ja nun entschlossen, ÜF zu buchen - gute Entscheidung, wie ich finde...  ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • wilma1211
    Dabei seit: 1318291200000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1366567100000

    Alsoin den Hotelbewertungen von unserem Hotel hatte ich das auch zwischen durch mal gelesen und bekam Panik. Wir sind trotzdem dort angereist und nix mit Plätze zuweisen und mit mehreren Leuten an einen Tisch setzen. Wobei ich finde, es kann auch ein positiver Aspekt sein. Man lernt sich kennen und es kann auch ein nettes miteinander sein.

    Wir hatten sogar eine Karte vom Hotel zum Beweis, dass man auch in dem Hotel wohnt. Hat auch keiner nachgefragt

    Mallorca ich komme bald wieder :-)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!