Allerdings solltet ihr euren "Ausflugsplan" etwas modifizieren. Ohne Auto sitzt ihr die ganze Woche sonst mehr im Bus,als das ihr am Strand liegt.

Beispielsweise Manacor,Sa Rapida (Es Trench)= streichen!

Macht euch eine Woche schönen Urlaub im Norden ,und freut euch auf das nächste mal. (Malle-Urlauber sind Wiederholungstäter *ggg)

Dann macht ihr Urlaub an der Playa de Palma,und dann euren Palma-Besuch. Von dort  könnt ihr dann auch mit dem Bus zus Es Trench fahren. (wobei man den nicht unbedingt braucht,ist schon lange nix besonderes mehr auf Grund der Besucherzahlen)

Setzt euch blos nicht in der EINEN Woche unter Zeitdruck,und wollt alles sehen. Das geht sowieso nicht,schon gar nicht ohne Auto!

Geniesst den flachen Strand von Alcudia (mir persönlich ist er zu flach),fahrt in die näheren Orte oder bucht einen Ausflug über den Veranstalter. Aber macht Urlaub,keinen Höllenritt nach Terminkalender ;)