• insure
    Dabei seit: 1148256000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1249051067000

    Dass ist genau der Punkt:

    Warum sind solche Kommentare nicht hilfreich? Weil diese eine andere Meinung als die andere darstellt? Ich denke dass sind Nina s Empfindungen und durchaus informativ. Nina schreibt ja nicht, dass dort alle "Schweinegrippe" haben, sondern dass auf dem Flughafen zu Ihrer Aufenthaltsdauer das persönliche Empfinden war dass dort viele krank waren.

    Wenn andere schreiben dass dem nicht so ist, so ist es ebenfalls deren Empfinden und nur weil es dann "Mallorca-positiv" ist , findest du die Berichte dann informativ?

  • packard
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 829
    gesperrt
    geschrieben 1249052672000

    ;)  Also ich war just gestern noch auf einer Grossveranstaltung auf den Cannstatter Wasen/Stuttgart. Hmmmmm, ja glaubt ihr denn allen Ernstes, das es dort in irgendeiner Form "virenfreier" zugeht, als an einem läppischen Strand auf Mallorca?

    Wenn ich mir die Dixie-Klo Kultur auf solchen Gross-Open-Airs anschaue, bekomme ich schon einen Herpes nur vom hingucken, geschweige denn was da sonst noch so alles rumschwirrt.

    Verkneife ich mir deshalb den Besuch solcher  Veranstaltungen? NEIN!! Und warum nicht? Weil ich mir irgendwelche Bakterien an jedem Bürotürkauf holen kann.

    Genausowenig würde ich mir den Urlaub verkneifen, egal wo.

    2.-8.8. Mallorca, 15.-23.8. Sylt, 14.- 16.9. München U2 (yeahhh!!), 11.-18.10.10 Larnaca
  • MaJaWa
    Dabei seit: 1221177600000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1249053027000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @packard  

    Ich war bei den Fantas am Samstag und ich lebe auch noch, allerdings möchte ich schon in etwa wissen, was mich fern meiner Heimat erwartet. :-)

    Und wieviele waren bei Linkin Park? (wenn ich mal so nebenbei fragen darf?

  • packard
    Dabei seit: 1237766400000
    Beiträge: 829
    gesperrt
    geschrieben 1249053853000

    ;)  Dich erwartet ein wunderschönes Mallorca und bis auf die Schlagzeilen in der "Blöd" merkst du GAR NICHTS. Ich bin am 18.7. zurückgekommen von der Insel, da find das Sommerloch-Berichtserstattungsdrama kurz vorher gerade an.

    Wie Bernat schon mehrmals betonte, die Spanier gehen mit der Schweinegrippe halt eben um, wie wir Deutschen. Oder rennst du jetzt mit Mundschutz rum, weil in Düsseldorf irgendwer die Grippe hat? Ich wette mal nein.

    ;)  mal OT: Konzert war sehr genial, mässig voll ( ich schätze mal so um die 25 000 Besucher, kann aber auch täuschen und es waren mehr, ich bin nicht so gut im schätzen) , Stimmung war super, na und der Wettergott war ja auch gnädig.

    2.-8.8. Mallorca, 15.-23.8. Sylt, 14.- 16.9. München U2 (yeahhh!!), 11.-18.10.10 Larnaca
  • Likkle
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 307
    geschrieben 1249053901000

    Kann insure nur in allem zustimmen! Ich habe keine Mallorca-Reise gebucht und würde jetzt auch keine antreten, da ich aufgrund einer chronischen Atemwegserkrankungauch zur "Risikogruppe" gehöre!

    Und ich kann nicht nachvollziehen, wie das Thema hier lächerlich gemacht wird und alles auf besagte Zeitung geschoben wird, die Horrormeldungen verbreitet! Man braucht nur auf die Seite des Robert-koch-Instituts zu gucken, um zu sehen wie sich die Situation entwickelt (das sollte ja wohl "seriös" genug sein!)

    Natürlich kann man sich auch in Deutschland anstecken, aber Tatsache ist nun mal, dass der Hauptteil der Fälle immer noch von Reiserückkehrern eingeschleppt wird (kann man auch sehr schön auf der Homepage vom RKI sehen). Die Grippe ist nicht aufzuhalten, aber wenn vernünftiger damit umgegangen werden würde, hätten wir zu diesem Zeitpunkt  vielleicht nur 1/5 der fälle, die wir jetzt haben!

    Dass die Spanier behaupten, dass bei ihnen nichts los ist, ist auch kein Wunder, denn der Tourismus wäre sonst ja in Gefahr und es könnten Leute stornieren, also sind es dann halt nur normale "Erkältungen" mit denen die Leute ohne Probleme fliegen können! Dann sind die Spanier die Leute jedenfalls los, wieviele sich noch auf dem Rückflug anstecken ist ja egal!

    Dass sich Leute, die Mallorca gebucht haben, hier im Forum versuchen sich das ganze "schönzureden" kann ich ja noch verstehen, trotzdem muss nicht so getan werden, als wären die ganzen Meldungen Blödsinn, finde den Umgang damit zum Teil extrem verantwortungslos, denn es gibt genug Menschen, denen die Grippe gefährlich werden kann und ihr wisst nicht, wen ihr ansteckt und ob diese Person ein schwaches Immunsystem hat! Aber schleppt mal fröhlich weiter ein!

    Likkle 

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1249054711000

    @Likkle sagte:

    Dass die Spanier behaupten, dass bei ihnen nichts los ist, ist auch kein Wunder ....

     

    Auch in Spanien gibt es etwas das sich PRESSEFREIHEIT nennt, die genauso ausgeübt wird wie in allen zivilisierten und demokratischen Ländern. Die Einstellung dass eventuell Betroffene, Gesundheitsbehörden, Krankenhausangestellte, Politiker und die Medien sich 'absprechen' um dem Tourismus nicht zu schaden finde ich - schlichthin- naiv.

    Auch hier sind die Zeitungen täglich seitenweise voll mit Information/Berichten über die Grippe A. Auch die Statistiken erscheinen täglich. Oder glaubt jemand - im Ernst - dass hier alles verschwiegen oder sogar manipuliert wird?

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • MaJaWa
    Dabei seit: 1221177600000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1249055225000

    Irgendwie reden wir aneinander vorbei! Worum es mir geht, wäre mal eine Einschätzung oder ein Erfahrungsbericht, was Ihr denkt - oder Eure Meinung ist - wieviel Prozent der deutschen Grippekranken wohl nicht vom Ballermann/Region Magaluf kommen.

    Das es "Menschen mit Symptomen am Flughafen gibt, damit habe ich gerechnet. Mich hat nur die Aussage von Nina überrascht, dass es "so viele" sind. Das hätte ich nicht erwartet.

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1249055605000

    @insure sagte:

    ....  sondern dass auf dem Flughafen zu Ihrer Aufenthaltsdauer das persönliche Empfinden war dass dort viele krank waren.

     

    Vielleicht sind wie beide nicht im selben Film.

    NINA42 schreibt wörtlich:  Viele sind richtig Krank ! Für mich ist das eine Behauptung, und nicht ein 'Empfinden'. Wenn jemand das als 'hilfreich' betrachten will, na gut (dann wären wir fast wieder bei der B ... Zeitung).

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Kerli
    Dabei seit: 1155859200000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1249055832000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @Likkle

       Ich kann dich total verstehen dass du aufrund deiner Immunschwäche Angst vor der Grippe hast. Aber wie kommen andere dazu, die sich auf ihren Urlaub freuen und schon ein Jahr darauf warten ihren langverdienten Sommerurlaub auf Mallorca zu verbringen, sich schlecht fühlen zu müssen, weil es Risikogruppen gibt die mehr Probleme mit der Grippe haben als andere?

    Dann dürfte keiner mehr auf Urlaub fahren, ganz egal wohin, weil man sie von überall "fröhlich weiter anschleppen" kann, auch dann würde man eine Verbreitung nicht stoppen können!

  • Likkle
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 307
    geschrieben 1249057549000

    Ich habe nicht gesagt, dass die Leute nicht mehr in den Urlaub fahren sollen, auf keinen Fall! Mir gefällt nur die Art und Weise nicht, wie hier zum Teil dieses Thema ins Lächerliche gezogen wird und alles immer nur auf Meldungen aus der BILD geschoben wird. Jeder, der hier Bedenken äußert und das Thema ernst nimmt wird runtergemacht und alle Infos stammen aus der BILD. Die Leute hier, die diese Zeitung ständig erwähnen, lesen sie wahrscheinlich täglich, deshalb wissen sie auch so genau was drin steht!

    Ich habe selbst geschrieben, dass die Grippe sich auch so verbreiten würde und nicht aufzuhalten ist, aber eben lange nicht so schnell.

    Wie gesagt, auf der Seite vom RKI kann man nachschauen, wieviele der Erkrankten in den einzelnen Bundesländern sich die Grippe außerhalb Deutschlands zugezogen haben!

    Ich denke nur, dass man verantwortungsvoller damit umgehen und sich besser schützen sollte, auch wenn es einem selbst egal ist, ob man sie bekommt, sollte es einem eben nicht egal sein, ob man andere ansteckt!

    Und an Bernat:

    Klar, du findest alle Aussagen, die nicht mit deiner Meinung übereinstimmen naiv oder es ist eben BILD-Zeitungswissen! Aber ich bin überzeugt davon, dass die spanischen Behörden die Situation herunterspielen und von den Ärzten Leute für flugfähig erklärt werden, die krank sind usw. (Meine Infos stammen nicht aus der BILD!!) Du bist anderer Meinung, ich denke aber, du würdest es auch nicht zugeben, wenn es anders wäre, das haben mir deine Beiträge zu diesem Thema schon gezeigt!

    Likkle 

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!