• Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1231018092000

    Hallo,

    meine Tochter war in dem Alter in Cala Ratjada und war strand- und discomäßig sehr zufrieden.

    Doch meiner Erfahrung nach kann es im Mai/Juni auch noch recht unbeständig sein. Das Wasser ist auch noch etwas frisch. Ist aber ja Ansichtssache.

    LG

  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 944
    geschrieben 1231058943000

    Hallo nochmal,

    naja, also in diesem Jahr hat sich ja bestens gezeit, wie unbeständig das Wetter selbst noch im Juni sein kann. Wir sind am 22. Juni nach Mallorca geflogen, und die Besitzerin der Finca hat erzählt, dass sie an dem Wochenende erst die Liegen vom Pool rausgeholt hatte, da es die Woche vor unserer Ankunft, und generell den ganzen Juni noch kalt und regnerisch gewesen war.

    Also ehrlich gesagt, wenn ich an einem reinen Badeurlaub interessiert wäre, wäre mir das Risiko mit dem Wetter zu hoch. Ich würde entweder später fliegen, oder wo anders hin (z.B. Kanaren).

    VG

    Soluna

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5687
    geschrieben 1231071585000

    Die Altstad von Alcudia ist wirklich sehr schön, wir waren total begeistert. Haben sie auch selbständig mit dem Bus erkundet von der Playa de Muro aus - und wir waren in Familie unterwegs.

    Auch die Ostküste von Cala Millor bis Cala d'Or ist sehr schön, in Cala Millor an der Promenade läßt es sich herrlich bummeln und einkehren.

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • angelwitch
    Dabei seit: 1189987200000
    Beiträge: 211
    gesperrt
    geschrieben 1231075434000

    Ich bin seit 16 Jahren fast jährlich auf den Balearen. Mallorca meist in der 1. Juniwoche, wir hatten tolles Wetter und ins Wasser konnte man auch ohne abzufrieren:-), kommt auch daraufan, welche Gegend in M.

    11.01.-26.01.09 DomRep - ifa Bavaro Village 12.03.-15.03.09 London - Best Western Phönix 17.06.-22.06.09 Mallorca - Hotel Garbi Cala Millor 22.06.-26.06.09 Mallorca - Hotel Lemar - San Jordi
  • Bouchibou
    Dabei seit: 1147219200000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1231110346000

    Also das Wetter kann Ende Mai/Anfang Juni noch recht unbeständig sein. Das hat sich wie Soluna schon sagte 2008 gezeigt, wir waren vom 27.05.-05-06.08 auf Ibiza und hatten zunächst viel Regen und Wolken und noch relativ kaltes Meer. Ein paar Tage war es aber auch schön sonnig und warm. War also ok.

    Das war aber 2008 wohl ein seltenes Wetterphänomen was auch die Einheimischen nicht kannten. Ich nehme mal an dass sich das 2009 nicht wiederholen wird.

    War nämlich vor ein paar Jahren auch in den Pfingstferien auf den Balearen und da war es sommerlich heiß. Ist Glückssache.

    Ich würde dir eher raten um Geld zu sparen auf die Frühbucher-Angebote zurückzugreifen. Last Minute sollte für 2 Personen zwar auch kein Problem sein, aber tendenziell ist dies in den Schulferien etwas teurer als bei Frühbucher. Es kann außerdem sein dass ihr dann nehmen müsst, was übrig geblieben ist.

    Von welchem Flughafen möchte deine Tochter denn fliegen? Und welcher Zeitraum? Ich denke so mit 500 euro seid ihr für 9-12 Tage gut dabei.

    Überall auf der Welt ist der Himmel blau. 13.03.2013-22.03.2013 Malediven im Robinson Maldives
  • anke74
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 334
    geschrieben 1231280428000

    Hallöchen,

    wir haben im letzten Jahr meinem 19jährigen Neffen und seine Freundin Cala Ratjada empfohlen und sie sind restlos begeistert zurück gekommen.

    In dem Alter war ich auch zum ersten mal auf Mallorca, seitdem sechsmal und auch wenn wir unzählige Kilometer mit dem Mietwagen über die Insel gedüst sind, viele Orte angesehen haben, unser Ort Nr. 1 ist und bleibt Cala Ratjada auch nun, 16 Jahre später hat sich daran nix geändert ;) .

    Der Ort ist überschaubar, ursprünglich, bietet eine hübsche Promenade mit Bars, Kneipen, Restaurants . Die größte Bucht, Cala Guya liegt etwas abseits und ist unbebaut und mündet an ein Pinienwäldchen, welches auch wunderbar für Spaziergänge geiegnet ist. Für den ders mag gibt es unzählige Bars und discos, nette Geschäfte und eine gute Busverbindung nach Palma und andere Orte.

    Hotel mit direkter Strandlage gibt es nicht, aber an der Straße die zum Strand führt liegen viele gute hotels.

    Empfehlenswert ist auch das Caprichio, eher zentral, aber ruhig gelegen. Dort haben wir auch schon mal gewohnt und es hat uns dort sehr gefallen. Das würde bestimmt auch ins Budget passen. Wie meine Vorredner schon anmerkten, würde ich mich an Eurer Stelle nicht auf lastminute Angebote verlassen, da könntet Ihr das Nachsehen haben, da auch zu der Reisezeit viele Vereine und "Clübchen" auf Mallorca urlauben! Lieber jetzt buchen und evtl noch Frühbucherrabatte mitnehmen!

    LG, Anke

  • Doro12
    Dabei seit: 1228521600000
    Beiträge: 596
    geschrieben 1231286504000

    Ich persönlich liebe Mal Pas. Unterkunft z.B. hier http://www.prinsotel-mal-pas.de/?gclid=CPSPnJ6C-5cCFQVKtAodEzJ1CQ

    Ich finde die Lage wunderschön.

    Allerdings muss man gut zu Fuß sein, sich Fahrräder leihen oder einen Leihwagen nehmen. (den hatte ich übrigens in Palma von einem günstigen Vermieter gemietet). Denn die sehr schöne alte Stadt Alcudia ist ca. 4 km davon entfernt.

    Das Prinsotel Mal Pas war früher ein Hostal. Zugegeben, das fand ich schoner, aber eben spartanischer. Heute ist es wesentlich konfortabler mit allem Pipapo. Es liegt direkt an einer sehr schönen Badebucht. Man muss allerdings einige Stufen herabsteigen. Für junge Leute ist das eigentlich kein Thema, für mich auch nicht.

    Und wenn ich dort bin, pilgere ich mindestens einmal am Tag nach Alcudia, kaufe mir eine Zeitung und esse Tapas auf dem Marktplatz (oder auch das Menu del dia) und trinke vino rosado und Wasser.

    Wenn man es lebhafte will, geht man nach Puerto Alcudia.

    Aber von Mal Pas aus sind sehr schöne Wanderungen auf der Halbinsel la Victoria (z.B. Bericht hier http://www.abendblatt.de/daten/2006/01/19/524981.html )

    Ich finde, man kann auch abends schöne Spaziergänge in Mal Pas machen, z.B. zum Hafen, wo sich auch ein kleines portogiesisches Restaurant befindet.

    Bei weiteren Fragen antworte ich auch gern auf eine pn.

    Doro

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!