• omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1507
    geschrieben 1349876778000

    @wiener-michl

    Danke für deine Rückmeldung.

    Als ich hier von den 5 € las, zweifelte ich arg an meiner Erinnerung. Habe mich nicht dazu geäußert, weil ich es nicht konkret hätte sagen können.

    Nun aber bestätigst du meine Erfahrungen.

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1349888778000

    Siehe meinen ersten Beitrag in diesem Thread:

    "In der ZONA AZUL kostet das Parken - je nach Zone - zwischen € 1,50 und knappen € 2,00/Stunde und ist - auch je nach Zone - auf maximal 120 bzw. 180 Minuten beschränkt. In den Parkhäusern kostet der Spass ca. € 1,80/Stunde."

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8081
    geschrieben 1349898017000

    Bernat:

    Alternativ: ausserhalb der ZONA AZUL parken und dann - in die Stadtmitte laufen oder mit dem Bus fahren.

    Und wenn der TO diesen Tipp befolgt hätte, müsste er sich auch nicht "ausgenommen" fühlen...  :?

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1349899940000

    Was kostet denn das Parken in Deutschland? Ist es da viel billiger?

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1507
    geschrieben 1349900937000

    Hallo Bernat,

    diese Frage ist nicht so einfach zu beantworten, weil es sehr unterschiedlich gehandhabt wird.

    Es gibt durchaus Parkhäuser in Großstädten, wo man für 1 € pro Stunde oder für einen Tagessatz unter 10 € parken kann.

    Allerdings sind auch teurere Beispiele vorhanden. 

    Insgesamt gilt meiner Meinung nach aber auch in Deutschland, je größer die Parkplatznot, um so teurer muß für einen solchen bezahlt werden.

    TO ist Österreicher, vielleicht sieht es dort anders aus.

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4286
    Verwarnt
    geschrieben 1349943482000

    Malini:

    Bernat:

    Alternativ: ausserhalb der ZONA AZUL parken und dann - in die Stadtmitte laufen oder mit dem Bus fahren.

    Und wenn der TO diesen Tipp befolgt hätte, müsste er sich auch nicht "ausgenommen" fühlen...  :?

    =====================================================

    Malini,

    da du hier schreibst gehe ich davon aus das du schon mal mit dem Auto in Palma warst,

    stimmt doch hoffentlich, oder ?

    Ich hatte mir leider nur die "Fehlinformation 5,- für einen Tag" eingeprägt, war ein Fehler von mir, geb ich zu. Hätte mich besser an Bernats Rat erinnern sollen.

    Nun war es auch in meinem Fall so daß ich von Alcudia kommend, mit viel Verkehr auf der Autobahn und in Palma, erst um 11 Uhr in Palma war. Ziemlich warm war es außerdem.

    Deswegen bin ich direkt in das Parkhaus gefahren, hatte keine Lust mehr auf lange Fußm****** oder Bus fahren. Die Zeit wurde mir knapp.

    Außerdem bezog sich das "ausgenommen" nicht nur auf das Parkhaus in Palma sondern auf  die allgemeine Parksituation auf der Insel. An jeder Stelle wos was zu sehen gibt kommt ein Parkplatzwächter und verlangt gleich 3-4 € von dir, das nervt irgendwann wenn man viel herumfährt.

    Konkretes Beispiel gefällig ?

    Irgendwo im www stand das die Playa Agullo die schönste der Insel wäre.

    Ich also dahin und will da im Wald parken, gab sonst keine Möglichkeit.

    Und das hat wieder 4 € gekostet. Zuzüglich 12 € für 2 Liegen am Strand, waren dann zusammen 16 €. Sowas nenne ich ausnehmen, das ist für mich Nepp.

    Alles klar ?

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8081
    geschrieben 1349955127000

    @wiener-michl,

    da wir bei (fast) jedem Urlaub auf Mallorca in Palma wohnen und auch jedesmal für den gesamten Zeitraum einen Mietwagen haben, kann ich Deine Frage, ob ich schon mit dem Auto in Palma war, bejahen.

    Parkplätze an interessanten Orten kosten fast überall auf der Welt Geld, und dass mir ein netter Mensch kostenlos Liegen zur Verfügung stellt, habe ich auch noch nirgendwo erlebt... Ob das von Dir Erlebte also Nepp war, darüber lässt sich streiten (z. B. im Vergleich mit den Preisen an der Côte d'Azur)...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1349957746000

    Heutzutage wird - egal wo - wenig verschenkt. Seit dieser Saison kassieren sogar 'die Mönche' vom Kloster Lluc den Parkplatz (€ 4.- flat rate, egal ob man 10  Minuten oder den ganzen Tag dort bleibt).

    ... und teilweise nutzen das auch Privatpersonen - schamlos? - aus, wie z.Bs. der Parkplatz hinter den Dünen in ES TRENC (sowohl bei den Salinen als auch auf der Seite von SES COVETES).

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 8081
    geschrieben 1349958155000

    Auf dem Parkplatz vom Kloster Lluc haben wir letztes Jahr noch geparkt - und ich hatte mich noch ein wenig gewundert, dass das Parken nichts kostet... ;)

    So schnell ändern sich die Zeiten....

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Anonym
    Dabei seit: 1481202102386
    Beiträge: 1182
    geschrieben 1472947833000

    Parken in palma im Park del mar

    Wir sind heute mit dem Leihwagen von cala ratJada nach palma gefahren.

    Schnell das Parkhaus gefunden und kaum Wartezeit gehabt. Das große erwachen kam

    Dann aber als wir nach ca. 7 Std von unserer palma Tour zurück kamen(war richtig schön, keine Frage)

    Jetzt kommt das große aber! Wir haben unser Park Ticket in den Automaten gesteckt und was zeigt der uns an? 20.30 Euro für ca. 7Std da wären wir echt bald vom Hocker gefallen. Also besser ne lange Busfahrt in kauf nehmen als selber mit dem Auto nach palma zu fahren

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!