• wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4286
    Verwarnt
    geschrieben 1348644869000

    hallo zusammen,

    wenn man mit dem Mietwagen für 1 Tag in Palma ist - 

    wo parkt man am besten ?

    Kostenpflichtig ?

    Wenn ja - wieviel ?

    Wird das kontrolliert ?

    Wenn ja - private Parkplatzsheriffs oder Polizei ?

    Knöllchen oder Kralle ?  ;)

    mfg

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • xenaares
    Dabei seit: 1254614400000
    Beiträge: 2001
    geschrieben 1348650295000

    Hallo!

    Zum Thema findest du u.a. schon bereits bestehende Threads. ;)

    Parken in Palma, KLICK

    Informiere dich ggflls. dort weiter.... :kuesse:

    oder (etwas älter) HIER

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1348651081000

    In der gesamten Innenstadt von Palma ist das Parken gebührenpflichtig, entweder in der sogenannten ZONA AZUL (Blaue Zone, durch blaue Begrenzungsstreifen auf dem Boden gekennzeichnet), oder in den verschiedenen Parkhäusern die es in der ganzen Innenstadt gibt (öffentlich und privat). In der ZONA AZUL kostet das Parken - je nach Zone - zwischen € 1,50 und € knappen € 2,00/Stunde und ist - auch je nach Zone - auf maximal 120 bzw. 180 Minuten beschränkt. In den Parkhäusern kostet der Spass ca. € 1,80/Stunde.

    Wenn man in der ZONA AZUL kein Ticket hat bzw. nach ablaufen der Zeit sind sofort die Kontrolleure da und stellen einen Strafzettel aus (der, im Falle eines Mietwagens, an die Vermieterfirma geht die - normalerweise - ein Abkommen mit einer darin spezialisierten Firma hat die für eine Provision das Geld vom Mieter eintreibt, auch im Ausland). 

    Kralle wird - theoretsch - eventuell genutzt wenn das Fahrzeug auf einer Liste der Strafzettelschuldner steht, abgeschleppt (das wird teuer) wird - theoretisch - nur dann wenn das Fahrzueg den lauifenden Verkehr stört.

    Alternativ: ausserhalb der ZONA AZUL parken und dann - in die Stadtmitte laufen oder mit dem Bus fahren.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • ibe2000
    Dabei seit: 1189900800000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1348656475000

    Hallo,

    wir parken immer in der Tiefgarage "Parc de la mer", direkt vor der Kathedrale, guck mal bei g**gle m*ps, wie du da am einfachsten hinkommst, ist super zentral und sehr einfach zu fahren. Von dort aus sind es nur wenige Schritte bis in die Innenstadt.

    Zur Sicherheit kann ich nicht viel sagen, ob direkt eine Bewachung gibt, weiß ich auch nicht, auf jeden Fall ist es viel besucht und macht einen guten Eindruck! Die Preise sind vergleichbar mit Parkhäusern in deutschen Großstädten.

    Viel spaß in Palma!!!

  • clama
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1348664782000

    Hallo!

    Wir parken auch immer im Parc de la mer. Kostet auch nicht viel. Für 5 Euro kannst Du da schon fast einen Tag parken.

    Ist auch noch zusätzlich sehr zentral, egal ob in die Altstadt, zum Hafen/Häfen (Promenade entlang).

    Viel Spaß!

  • Miller3000
    Dabei seit: 1250985600000
    Beiträge: 113
    geschrieben 1348678541000

    Bei Parc de la Mer muss man doch aber immer ewig Schlange stehen, oder? Wenn das die direkt bei der Kathedrale ist, dann standen meine Eltern da mal fast eine Stunde bis sie ins Parkhaus kamen. Auch als ich neulich im Rahmen einer Kreuzfahrt in Palma war, war dort eine Schlange. Habe ein wenig weiter weg (aber immer noch im Laufweite der Innenstadt, ca. 10 Min) eine Garage gesehen, da war nix los, kost vermutlich gleich viel. Weiß leider nicht mehr wie sie heißt, aber irgendein Palma Experte kann hier sicher weiterhelfen, ich würde dann lieber dort parken.

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1348680175000

    War oben zwar schon einmal verlinkt, aber hier nochmals (Auflistung aller Parkhäuser):

    WO PARKEN IN PALMA

    Anbieten tun sich hier die Parkgaragen am PLAZA ESPAÑA oder in der VIA ROMA

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4286
    Verwarnt
    geschrieben 1348732720000

    Parc de la Mer hört sich gut an, werd ich versuchen.

    Anfang Oktober wird ja nicht mehr sooo viel los sein.

    Danke für die Infos.

    lg

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • clama
    Dabei seit: 1153612800000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1348746145000

    Ist im Hochsommer voll bzw. da kann man in der Schlange stehe, aber jetzt nicht mehr, im Juli/August haben wir etwas gewartet, jetzt im September gar nicht, war richtig leer!

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4286
    Verwarnt
    geschrieben 1349856220000

    clama:

    Hallo!

    Wir parken auch immer im Parc de la mer. Kostet auch nicht viel. Für 5 Euro kannst Du da schon fast einen Tag parken.

    Ist auch noch zusätzlich sehr zentral, egal ob in die Altstadt, zum Hafen/Häfen (Promenade entlang).

    Viel Spaß!

    ========================================================

    Hi, bin nun wieder zurück.

    Nix wars mit 5 € für einen ganzen Tag, es waren genau 8,90 für 5 Stunden.

    Also nicht soo billig wie hier teilweise angegeben wurde.

    Beim Parken (und nicht nur dort ) wird man ziemlich ausgenommen auf der Insel.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!