• thomastina1989
    Dabei seit: 1270944000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1290062129000

    huhu,

    es kommt darauf an was du sehen willst!

    alles was man braucht,bekommt man fußläufig.

    wir waren im mai dort und haben einen tagesausflug nach palma über unseren veranstalter gemacht.

    eine wanderung zum leuchtturm ist zu empfehlen!

    wasser und diverse dinge des alltags bekommt man prima bei schlecker!

    lg tina

  • meinapollo1
    Dabei seit: 1268956800000
    Beiträge: 526
    geschrieben 1290091900000

    Hallöle,

     

    um nur 14 Tage in einem Ort zu verbringen ist die Insel zu schön.

    Du bist halt etwas weiter weg von allem.

    Klar hast du in Cala Ratjada genug Abwechslung. 3 Strände, Leuchtturm, ne sehr quirlige Stadt und Abends genug zum Rausgehen.

    Wenn dir das reicht, Ok. Du kannst natürlich Ausflüge über die RV machen. Ich persönlich finde es schöner auf eigene Faust loszuziehen.

    Du kannst dir aber auch einen Wagen in Cala Ratjada mieten, vielleicht für 3 oder 5 Tage. je nachdem wie deine Stimmung ist.

    Vielleicht erkundest du erstmal den Ort und die Umgebung ein wenig selbst. Man kann bis Cap de Perra laufen, oder über den Berg bis Cala Mesquida ( anstrengend ).

    Dann kannst du immernoch entscheiden was du weiter willst.

    Es gibt schlieslich auch Busse.

    Die Insel ist auf jeden FAll sehr sehenswert.

     

    Schönen Urlaub

  • anossi13
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1291065232000

    Wir haben im November über ×Werbung× in Mallorca ab Flughafen einen PKW gemietet. Autovermieter war HERTZ.

    Da dieses ein Name ist, waren wir eigentlich zufrieden. Als wir den Wagen in Empfang nahmen, waren wir richtig böse, welche Karre man uns angedreht hatte. Die Beulen drin interessierten keinen. Wir wären ja über den ADAC vollkasko versichert. Als wir antworteten, wie oft denn die Schäden über eine Volllkasko abgerechnet würden, bekamen wir keine Antwort. Ein Radio war zwar im Wagen, aber keine Antenne, so dass das Radio nicht spielte. Als wir das reklamierten bekamen wir zur Anwort, ja, wir hätten ein Auto mit Radio gemietet, es sei ja auch eins drin. Eine Spielgarantie gebe man nicht. 

    Das Auto war schmutzig und die Scheiben so angelaufen, es war einfach nicht in Ordnung. Also HERTZ kann ich nicht empfehlen.

  • berlinermaus
    Dabei seit: 1190073600000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1291142717000

    Hallo zusammen, also wir buchen meist bei ×Werbung×, das tun wir aber immer lange vorher online von zu Hause. Die haben super Angebote und bisher hat es immer toll geklappt.

  • heike0906
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 479
    geschrieben 1291575244000

    Wir haben uns über ×Werbung× einen Mietwagen für eine Woche im Mai ab Flughafen Palma de Mallorca gebucht.Die Firma, wovon wir dem Wagen erhalten sollen,heißt: AurigaCrown Car hire S.A Spain.

    Ist dies eine seriöse Autoverleihfirma, wo ich ohne Bedenken ein Auto mieten kann??? Und stehen die Autos bei Abholung im gegenüber liegenden Parkhaus, oder ausserhalb des Flughafens, wo man mit nem Shuttlebus o.ä. hingebracht wird???? 

    Vielen lieben Dank jetzt schon mal für Eure Antworten!!!!! :kuesse:

  • littlesister
    Dabei seit: 1145836800000
    Beiträge: 128
    geschrieben 1291731701000

    Ich hoffe ihr seid mir nicht böse wenn ich mir nun keine 109 Seiten durchlese um meine Frage zu finden ;)

    Wir (2 Erwachsene, 1 2-jähriges Kind) sind nächstes Jahr vom 21. - 30.09. in Alcudia und würden uns gern für 2-3 Tage einen Mietwagen nehmen. Nun hätte ich gern gewusst ob es günstiger ist vor Ort zu buchen oder lieber vorher in Deutschland?

    Wir bräuchten natürlich einen Kindersitz und am besten ohne Kreditkarte, da wir keine haben ;) 

    Über Vorschläge wäre ich sehr dankbar!

    LG, littlesister

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1291737798000

    Ich würde es über die Suchfunktion versuchen (nicht nur bei HC, sondern auch über Google, und dann den HC Thread anklicken in dem Deine Fragen beantwortet werden).

    Beide Fragen (Mietwagen ohne Kreditkarte, und ob lieber von Deutschland oder vor Ort buchen), wurden in diesem Thread schon x-mal gestellt und beantwortet.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • jwd1960
    Dabei seit: 1234915200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1291744573000

    Wir haben auch keine Kreditkarte und haben deswegen vor Ort ein Auto gebucht. Alles ging problemlos über die Bühne. 70 € für einen Fiat Panda für 3 Tage + Benzin. Wenn man die Ausflugspreise von TUI sieht hat sich das schnell gerechnet. Gruss jwd

    jwd1960
  • mysunshine
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1292014797000

    Achtung vor Sixt

     

    Vorsicht bei Sixt. Auf Mallorca ist alles klar und no problem.

    nach 6 Wochen kommt die Abrechnung von der Kreditkarte und dich hauts um.

    Nachgebühr für alles mögliche.

    Ich hatte schon einige Autos auf Mallorca aber Sixt nie wieder, schlimmste Abzocke!

    Du kannst eigentlich fast nichts falsch machen mit einem Auto auf Malle

     

    Aber NIE SIXT

    Beschwerden helfen nicht weil du vorher unterschreibst dass die Sixt - Brüder alles abbuchen dürfen was die wollen.

    100 € Servicegebühr....für was?

    80€ Sprit? der Tank war voll...Tankquittung gemailt....half nicht, wurde einfach ignoriert

    Sixt Betrüger...mehr fällt mir dazu nicht ein.

    Für das Geld kriegst du woanders einen Mercedes Cabrio was Sixt am Ende für einen Panda abzockt...

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3476
    gesperrt
    geschrieben 1292017420000

    Vorweg: Ich bin bisher immer zufrieden gewesen mit Sixt. Ich war zwar noch nie auf Mallorca, sondern habe meine Autos immer am Flughafen MAdrid entgegengenommen.

    Aber: Zum einen ist das internet kein rechtsfreier Raum, und die Beschuldigung "Sixt Betrüger...mehr fällt mir dazu nicht ein." könnte auch in´s Auge gehen. Zum anderen glaube ich einfach nicht, dass eine renommierte Firma ohne jede Begründung Gebühren kassiert. Hier ist etwas gelaufen, aber die Vorgeschichte kennen wir nicht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!