• itismi
    Dabei seit: 1337472000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1337551830000

    hallo,

    mein freund und ich (mitte, ende 20) haben uns für einen mallorca-urlaub anfang juni entschieden.wir waren noch nie dort (sind eigentlich grße sardinien-fans), daher kommen einige fragen auf. ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen:-)

    wir wollen primär einen typisch netten badeurlaub in einem netten feinen hotel direkt an einem weißen sandstrand mit türkiblauem wasser, hehe. am abend ev.ein gläschen trinken gehen, aber ohne mega-partymeile. weiters wären ein paar restaraunts mit spanischen spezialitäten/fisch sowie nette geschäfte, die man zu fuß vom hotel erreichen kann, perfekt! wir haben auch vor ein auto zu mieten und ein paar nette andere strände zu erkunden, aber die meiste zeit wollen wir einfach in einem schönen hotel in einem kleinen örtchen direkt an einem schönen strand verbringen. vorschläge :-) ????

    ich hab schon ein bisschen herumgesucht und dabei würde am ehesten cala d'or, porto colom oder alcudia passen, oder was meint ihr als mallorca-experten?? aja müssen wir uns bzgl.baden anfang juni sorgen machen? bzgl.wassertemperatur, wind, etc.??

    ich hoffe, jemand nimmt sich kurz die zeit meine vielen fragen zu beantworten!

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25581
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1337555074000

    Da seid ihr aber schon recht knapp dran mit der Reiseplanung, wenns schon in quasi 10 Tagen losgehen soll.........Weißer Sandstrand und türkisblaues Meer findest eher nur in der Karibik - ansonsten auf Mallorca kommt evtl. der Es Trenc sowas in etwa nahe......hier mal zum Angucken:

    http://www.holidaycheck.de/reisetipp-Reiseinformationen+Platja+Es+Trenc-zid_2187.html

    Hotels findest unter Eingabe von "Colonia Sant Jordi".....in verschiedenen Preisklassen....

    Deine genannten Orte sind natürlich auch ganz schön - schau dir doch mal bei Youtube oder hier bei HC ein paar Videos dazu an, damit du einen ungefähren Eindruck vom jeweiligen Strand u. Umgebung bekommst....Hotels dazu findest du auf die gleiche Art+Weise, wie ichs dir oben schon beschrieben hab......

    Bezüglich der Badetemperatur - wenn du bei ca. 21 Grad Wassertemperatur ins Meer gehst, ist das kein Problem....:)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2507
    geschrieben 1337591213000

    porto colom ist sicher eine gute wahl (cala marsal, cala sa nau) aber auch wie palme schon sagt, colonia de st jordi (schöne strände in der umgebung): es trenc, cala llombards, domingos, cala pi,..

    schau dir hier mal die strände an:

    http://www.elephant10.com/straende_mallorca

    ich bin seit jahren meistens anfang juni oder ende sep. dort. Im juni konnte man immer schwimmen gehen, sooo kalt ists nicht!:-)

    08.01.-22.01.2018 DomRep Juni 2018 Gardasee Aug. 2018 Ibiza Sep. 2018 Mallorca Januar 2019 Punta Cana
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25581
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1337614434000

    OT Erdbeere:

    ...naja, bin ja thailändische Wassertemperaturen eher gewöhnt...:))

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • itismi
    Dabei seit: 1337472000000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1337687612000

    ok super danke euch:-)!!!!

    und was sagt ihr zu cala millor? sehr tourisisch, oder? strand?

    von der gegend her ist südosten schon strandmäßig am schönsten, oder?

  • tkhh
    Dabei seit: 1195603200000
    Beiträge: 905
    geschrieben 1337689647000

    Moin Moin itismi,

    Cala Millor ist schon sehr touristisch geprägt. Aber anfang  Juni ist da noch nichts überlaufen. Der Stand von CM ist ca. 1,8 Km lang und 30-35 m breit und das Wasser ist flach abfallend. Ca. 3.5 Km südlich ist der nächste Ort Sa Coma, der Strand ist nicht so lang aber auch sehr schön.

    Mehr Shopping möglichkeiten findet ihr aber in CM. Beide Orte verbindet eine Bimmelbahn und BusRed für 1,75 € p.P. (2011).

    Du kannst dir die Orte mal ansehen.

    tkhh

    Lieber locker vom Hocker, als hektisch über´n Ecktisch
  • Alex_198495
    Dabei seit: 1278028800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1337698069000

    Hallo also ich kann dir Cala d'or sehr empfehlen , ich fliege ende Juli auch wieder dort hin . Es ist ein kleines aber feines Städchen mit sehr schönen Buchten. Es gibt dort einen Hafen und viele Geschäfte und Bars aber es ist auf keinen Fall eine Partymeile . Es gibt einen Arzt,Tauchcenter,Supermärkte,Tabakladen,Minigolf und auch eine Disco (alles 2011) und noch vieles mehr. Wir sind im Hotel Cala Esmeralda und dort dann zum 2ten mal . Super Hotel mit soooo leckerem Essen :) Das Hotel ist einfach rundum Klasse und Sauber !!! Also kurz und knapp super Städtchen ... und da ich auch immer einen Wagen habe gibt es rund um Cala d'or noch viele Touristenfreie Buchten die man ohne ein Auto nie sehen würde . Also einfach mal mutig rechts abbiegen :)

    Viel spaß wo auch immer und wenn du noch fragen hast stelle sie !!

  • Buddelprinz
    Dabei seit: 1256342400000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1337715084000

    Hallo,

    wir kennen es umgekehrt. Wir sind absolute Mallorcafans und waren vor 3 Jahren auf Sardinien. Die Strände dort sind traumhaft schön. Tja, da wird es auf Mallorca schwer, der einzige, vergleichbare Strand wäre für uns der Es Trenc, also Colonia Sant Jordi. Dort ist es auch nett abends am Hafen zu sitzen. Hoteltipps kann ich Dir nicht geben, da wir immer eine Finca mieten. Porto Colom ist sehr nett, hat aber hat nur eine kleine Badebucht. Ebenso Cala Dor. Falls Euch das reicht, ist es okay.

    Alternativen um direkt am Strand zu wohnen wären in Alcudia und Cala Millor. Doch beides ist sehr touristisch angehaucht.

    Bie Fragen zu den Orten kann ich Dir gerne weitere Auskünfte geben.

    Gruß Heike

  • jaci85
    Dabei seit: 1113091200000
    Beiträge: 379
    geschrieben 1337718659000

    @ buddelprinz:

    ihr wart aber schon mal mit dem Auto unterwegs und habt euch die wunderbaren Strände und Buchten angeschaut?

    Die Cala Varques zum Beispiel ist einfach ein Traum und die Cala Torta ebenso.Solche Strände hab ich selbst in Thailand nicht gesehen.

    Ich würde als Urlaubsort Cala Millor (da ist aber schon mehr los) oder Alcudia empfehlen.

    Der Strand ist in beiden Orten klasse.

    LG

    Jaci

  • Buddelprinz
    Dabei seit: 1256342400000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1337760398000

    Hallo,

    ja, Jaci, wir haben immer ein Auto und kennen auch die von Dir genannten Buchten. Doch die Frage war nach einem weißen Sandstrand mit türkisblauem Wasser.

    Das ist unserer Meinung nach der Es Trenc, eventuell noch der Platja de Muro im Norden, Alcudia. Cala Millor hat einen schönen Strand, aber ist sehr touristisch.

    Ob die Buchten schöner sind als in Thailand ist kann ich nicht beurteilen, aber zu Sardinien habe ich den direkten Vergleich und dort gibt es nunmal traumhafte Strände. Genau wie auf Mallorca, doch ich habe nur versucht, den Wunsch zu beantworten.

    Gruß Buddelprinz

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!