• irilein
    Dabei seit: 1206835200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1206893160000

    hi leute!

    meine freundin und ich wollen heuer ende august/beginn september urlaub machen.

    da es auf mallorca einige ziemlich günstige hotels gibt, [unsere preisobergrenze liegt bei 650€] wirkt die insel recht einladend.

    ich persönlich bin von mallorca etwas voreingenommen. ich war noch nie da, aber ich hab irgendwie den eindruck mallorca ist eine insel mit wenig kultur...wenn ich an mallorca denke, dann kommen mir ballermann, party und viele viele deutsche in den sinn {bitte, das mit den deutschen ist nicht böse gemeint!!!! :? }

    ich versuche nur auszudrücken dass ich den verdacht habe, es gäbe auf mallorca wenig ruhige rustikale plätze. ich hoffe ihr wisst was ich meine.

    bin wirklich ziemlich skeptisch {was vermutlich daran liegt, dass es unser 1 gemeinsamer urlaub ist und auch unser 1 urlaub ohne eltern. wir beide sind 16, also noch recht jung}.

    könnt ihr mich eines besseren belehren?

    als hotel hätten wir an das "CALA FERRERA" gedacht oder vl an das "BAHIA DE ALCUDIA".

    kennt jemand diese unterkünfte oder kann uns jemand ein hotel empfehlen? :frowning: [in strandnähe, mit pool, HP oder AI...max 650€]

    vielen dank für eure hilfe und

    ganz ganz liebe grüße :D

    iri

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1206900539000

    Hallo iri,

    der kleinste Teil von Mallorca ist Ballermann und Co. ;) Die Insel hat kulturell sehr viel zu bieten, das meiste davon entdeckt man aber nicht in den üblichen Touristenzentren. Um das ursprüngliche Mallorca zu entdecken, müßt Ihr Euch außerhalb der Ferienorte bewegen... am besten funktioniert das auf eigene Faust mit dem Mietwagen, was aber für Euch ja leider noch nicht in Frage kommt.

    Am besten besorgt Ihr Euch vorab einen informativen Reisefüher (z. B. vom Michael Müller Verlag oder Reise Know How) um schonmal "Basisinformationen" zu bekommen - falls Ihr nicht gleich einen kaufen wollt, schaut mal in einer Bücherei vorbei oder fragt mal im Verwanten- und Bekanntenkreis ;) . Und solltet Ihr Euch dann für Mallorca entscheiden, dann kann ich Euch nur empfehlen auch mal den ein oder anderen Ausflug zu machen... die öffentlichen Verkehrsmittel funktionieren gut auf Mallorca und viele lokale Anbieter verkaufen Ausflüge, auf denen Ihr dann schonmal einen ersten Eindruck der Vielseitigkeit Mallorcas kennenlernen könnt.

    Stöbert einfach ein wenig hier bei HC im Forum und auch in den Urlaubs-Bildern (vor allen Dingen die Landschaftsaufnahmen sprechen für sich) rum... das spricht eigentlich schon alles Bände und sollte zumindest für ordentliche Zweifel an Euren Vorurteilen sorgen ;)

    Viele Grüße

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!