• strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2511
    geschrieben 1282673576000

    Für Formentera würde das Budget auch noch reichen.

     

    Hotel Paraiso de los Pinos   - Playa de Migjorn  HP 540,- 100 % Bewertung

    oder

     

    Hotel Sol y Mar    21.-9.- 30.09. Playa de Migjorn HP 638,- 100 % Bewertung, dieses würde ich euch auf Formentera empfehlen:

    Kategorie: 3,5

    Direkt am schönen Sandstrand Playa Mitjorn

    Lage: An der Playa Mitjorn ruhig gelegen und in direkter Strandnähe. Ein Supermarkt ist ca. 200 m entfernt. Restaurants gibt es am Strand. Nach San Fernando ca. 15 Minuten mit dem Fahrrad. Linienbushaltestelle in ca. 100 m.

    08.01.-22.01.2018 DomRep Juni 2018 Gardasee Aug. 2018 Ibiza Sep. 2018 Mallorca Januar 2019 Punta Cana
  • waterl00
    Dabei seit: 1282521600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1282678477000

    Vielen Dank an alle für die guten Tips.

    100% Übereinstimmung gibt's nirgends, das ist uns durchaus klar und Kompromisse sind immer zu machen.

    Jetzt müssen wir erst mal in die Bütt gehen und schauen, was unseren Vorstellungen am nächsten kommt.

    Gruß

    Loo

  • Susibella
    Dabei seit: 1278806400000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1282683098000

    Guckt Euch doch mal das Hotel Capricho in Cala Ratjada an.

    Ruhig (keine grölenden Teenies im Hotel, keine Disco vor der Tür), aber nicht völlig ab vom Schuß.

    Cala Ratjada ist zawr touristisch (Restaurants und Bars sind also vorhanden), hat aber im Kern (vor allem am Hafen) noch seinen mallorquinischen Charme behalten. Bettenburgen gibt es nur wenige, dann meist eher in Strandnähe.

     

    Einziger Nachteil (für Eure Vorstellungen): zu einem großen Strand (Cala Agulla) geht Ihr ca 10 Minuten, zu einem kleinen (sehr idyllischen, "Postkartenathmosphäre": Cala Gat) auch ca 10 Minuten.

    Der Poolbereich im Hotel wäre aber durchaus auch eine Alternative.

     

    Preis (im Doppelzimmer) müsste ziemlich gut hinkommen.

    ÜF reicht aus (Essen ist Prima), Aufpreis für HP ist bei Buchung exakt genau so hoch wie wenn Du Dich abends im Hotel spontan entschließt am Abendbuffett teilzunehmen (13,50)

     

    Dann noch viel Spaß beim Angebote durchstöbern...

  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1282917460000

    Zu der Zeit wo ihr fahren möchtet ist die Masse so gut wie schon wieder zu Hause und die Kegel und Fußballclubs fliegen nach Arenal.

    Ich finde persönlich Cala Millor am besten.Für jedes Alter geeignet.Ich war schon so oft dort zum allererstenmal mit 8,zwischendurch immer mal was anderes ausprobiert z.b. Alcudia,Arenal,Son Boulo, Paguera auch Gran Canaria,jetzt bin ich b38  und ich finde nichts kann mit Cala Millor mithalten.Und sind alle paar Jahre immer wieder mal ein Jahr wieder nach Cala millor,die letzten 3 Jahre sogar hintereinander.

  • waterl00
    Dabei seit: 1282521600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1282926429000

    Hallo,

    derzeit sieht es wohl nach Formentera aus.

    Gruß

  • Manituschuh10
    Dabei seit: 1269907200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1282930684000

    ...och, schade.....Mallorca ist SO schön!!!!!! Doch nicht nach Colonia Sant Jordi????

  • Punkttieger
    Dabei seit: 1116806400000
    Beiträge: 285
    geschrieben 1282943538000

    @Susibella sagte:

    Guckt Euch doch mal das Hotel Capricho in Cala Ratjada an.

    Ruhig (keine grölenden Teenies im Hotel, keine Disco vor der Tür), aber nicht völlig ab vom Schuß.

    Cala Ratjada ist zawr touristisch (Restaurants und Bars sind also vorhanden), hat aber im Kern (vor allem am Hafen) noch seinen mallorquinischen Charme behalten. Bettenburgen gibt es nur wenige, dann meist eher in Strandnähe.

     

    Einziger Nachteil (für Eure Vorstellungen): zu einem großen Strand (Cala Agulla) geht Ihr ca 10 Minuten, zu einem kleinen (sehr idyllischen, "Postkartenathmosphäre": Cala Gat) auch ca 10 Minuten.

    Der Poolbereich im Hotel wäre aber durchaus auch eine Alternative.

     

    Preis (im Doppelzimmer) müsste ziemlich gut hinkommen.

    ÜF reicht aus (Essen ist Prima), Aufpreis für HP ist bei Buchung exakt genau so hoch wie wenn Du Dich abends im Hotel spontan entschließt am Abendbuffett teilzunehmen (13,50)

     

    Dann noch viel Spaß beim Angebote durchstöbern...

    Hallo, kann ich nur bestätigen. Hotel Capricho hat uns auch sehr gut gefallen und Cala Ratjada sowieso. In den Sommerferien übermässig voll,aber das ist woanders auch.

    Wir waren dieses Jahr in Paguera und ich kann die vorherigen negativen  Meinungen überhaupt nicht bestätigen. Sehr gemischtes Publikum,ja auch Rentner,auch viele Familien mit kleinen Kindern. Da die 3 Buchten auch nicht sehr gross waren, war es gelegentlich sehr voll am Strand,aber das hatten wir eben in Cala Ratjada in der Son Moll auch.Ist eben so in den Sommerferien. Uns hat Paguera sehr gut gefallen,waren im Hotel Ponent,direkte Strand Lage,einfach aber sehr sauber,hatten auch nur Übernachtung gebucht, jederzeit wieder,war toll.

    Liebe grüße steffy

  • Manituschuh10
    Dabei seit: 1269907200000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1282987763000

    ...genau das, das Volle am Strand, habt ihr in Colonia Sant Jordi nicht;) wenn ihr ein stückchen lauf, gibts sogar bereiche, die ihr ganz für euch habt- und auch die strände, an denen viele touristen sind, sind laaaaaange nicht so voll wie in den anderen orten (auch nicht zur hauptsaison)....

  • waterl00
    Dabei seit: 1282521600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1283010168000

    Noch haben wir ja nicht gebucht, Formentera gefällt uns super, Strände und Wasser scheinen einzigartig, allerdings passen die Flugzeiten nicht sonderlich gut.

    Ich stöber dieses WE noch etwas, dann wird gebucht. Vielleicht kommt ja doch noch Malle dabei raus  ;)

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6978
    geschrieben 1283018596000

    Ich sag nur eins: Cala Millor!

    Haben uns auf Mallorca schon viele Orte/Strände angeschaut, kommen aber immer wieder auf CM zurück. Warum? Es bietet so gut wie alles: sehr schöne Bucht mit einem langen hellen feinsandigen und flachabfallenden Strand, türkisfarbenes Wasser (fast wie in der Karibik), nette lange Standpromenade und Fußgängerzone mit Geschäften aller Art, Cafes, Bars, Restaurant uvm. Außerhalb der Saison sehr angenehmer Ort. Gut, es gibt dort schon viele mehrstöckige Hotelbauten, ist deshalb aber nicht unattraktiv.

    - Schlimmer geht immer -
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!