• schaafsche
    Dabei seit: 1202601600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1474280033000

    @daniaufreisen: Wir waren im Mai 2016 auf Velidhu und da waren einige Bungis wegen Renovierung geschlossen. Viel mitbekommen hat man von den Arbeiten allerdings nicht. Außer als im Bungi neben uns die Deckenplatten rausgekloppt wurden ;)

    Hat uns aber auch nicht wirklich gestört, da die Arbeiten tagsüber statt gefunden haben, wo wir sowieso im Meer (tauchen / schnorcheln) waren.

    Die Bungis der neueren Bauart scheinen mittlerweile alle eine gute Klimaanlage zu haben (nicht mehr die laut brummenden).

    Einige Bungis sind komplett renoviert, mit neuem Bad,...

    LG, Sandra

  • Tres_Islas
    Dabei seit: 1094342400000
    Beiträge: 212
    geschrieben 1474299588000

    Noch mal eine Frage zum Kuredu Island Resort & Spa: Kann mir einer sagen, was der Unterscheid zwischen All inkl. und All inkl. plus oder gold (scheint bei den Reiseveranstaltern überall anders zu heißen...) ist?

    Scheinbar ist es so, dass es diese erweiterte All inkl. - Form nur in Verbindung mit den Beach Villen mit Jacuzzi gibt :frowning:

    Lo más importante no se ve con los ojos sino con el corazón
  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 952
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1474314764000

    Hier steht alles. Gilt soweit ich das überblicke für alle Bungalow-Kategorien.

  • CoTaX
    Dabei seit: 1447632000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1474380412000

    Hallo Ihr Lieben Malediven Reisenden,

    sucht Ihr Ruhe, Traumstrand und Meer, oder möchtet Ihr einfach nur entspannen an Land oder beim Schnorcheln und Tauchen, dann kann ich euch "Safari Island" im Ari Atoll nur wärmstens empfehlen.

    Das Preis-/Leistungsverhältnis (speziell für Wasserbungalows) ist hier ebenfalls sehr ansprechend.

    Wer länger als 7 Tage dort bleibt wird darüber hinaus mit einer 1 Tägigen Dhoni-Fahrt belohnt und darf sich zwischen den Besuch auf einer Einheimischen Insel, oder einer Unbewohnten Insel entscheiden.

    Einen kleinen Überflick über die Insel erhaltet Ihr in unserem Reisevideo,

    oder auf der Holidaycheck-Seite.

  • Tres_Islas
    Dabei seit: 1094342400000
    Beiträge: 212
    geschrieben 1474384444000

    So, ich fürchte, ich muss noch mal nerven :disappointed:   Habe eine Freundin getroffen, die meinte, zum Schnorcheln würde sich Kuredu gar nicht eignen. Dabei hatte ich schon alles in trockenen Tüchern. Nun denn, gibt es eine Alternative? Ich bin zwar nicht der Schnorche-Freak, möchte aber - wenn ich denn schon mal auf den Malediven bin- ein bisschen was sehen beim Schnorcheln. Also umreiße ich gerade noch mal die Eckpunkte:

    Dauer: 8 - 10 Tage, AI ein MUSS, Wasserbungi kann, muss aber nicht sein. Budget bis max. 3000,00 p.P. Die Insel muss nicht klitzeklein sein ;-) Ich wünsche mir ein ansprechendes Zimmer, auch wenn ich dort höchstwahrscheinlich wenig Zeit verbringe. Des Weiteren lege ich wert auf gutes Essen :laughing:

    Die Freundin empfahl Embudu, da fand ich die Zimmer ehrlich gesagt schrecklich. Auch wenn man da kaum drin ist... Aber da hat halt jeder andere Ansichten.

    Noch mal zum Condor Flug: Weiß jemand, ob die auch diese tollen Nackenhörnchen haben, bei denen man den Kopf so schön anlehnen kann? Für den Fall dass wir in der PEC nur noch Plätze in der Mitte bekommen...

    Lo más importante no se ve con los ojos sino con el corazón
  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1560
    geschrieben 1474390656000

    Hast du dir schonmal Kuramathi angeschaut?

    Die Fischvielfalt ist beindruckend, wir waren 14 Tage lange jeden Tag mindestens eine Stunde schnorcheln und kamen aus dem staunen nicht raus.

    Bungalows gibt es in jeder Preislage (von Garden bis Water Pool Villa), Essen ist hervorragend, ich fahre im März zum 4. mal.

    Ich empfehle eine Beachvilla.

  • Tres_Islas
    Dabei seit: 1094342400000
    Beiträge: 212
    geschrieben 1474391402000

    Danke für den Tipp. Werde mich da heute abend ausgiebig mit befassen. Flüge sind immerhin schon reserviert :)

    Lo más importante no se ve con los ojos sino con el corazón
  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1124
    geschrieben 1474401121000

    pzl64:

    Hast du dir schonmal Kuramathi angeschaut?

    Die Fischvielfalt ist beindruckend, wir waren 14 Tage lange jeden Tag mindestens eine Stunde schnorcheln und kamen aus dem staunen nicht raus.

    Bungalows gibt es in jeder Preislage (von Garden bis Water Pool Villa), Essen ist hervorragend, ich fahre im März zum 4. mal.

    Ich empfehle eine Beachvilla.

    @ pzl 64

    bist du dir sicher, dass du die Fischvielfalt auf Kuramathi beobachten konntest?

    Ist natürlich eine relative Größe , aber da gibt es zig bessere Riffe auf den Males. Mit welchen Inseln stellst du den Vergleich an?

    Las Vegas 8.4 bis 19.04 Delano/Mirage und Oktober 16.-30./Las Vegas Luxor-GC-MV-Page-Bryce-LV Bellagio
  • Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 462
    geschrieben 1474456679000

    Bis auf die Madivaru Corner/Wall und mit Abstrichen die Caves sind alle Steinkorallen Tot...mausetot! Im ganzen, kleinen Atoll, also auch vor Veligandu hats allerdings viel Großfisch, nur ändert das nichts an der Tatsache, daß eben die Riffe schrottig sind!

    Und Kuramathi mit den 12? Fresstempeln und anderen Krams drauf is doch nur noch eine verbaute Retorte *Grusel...

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1560
    geschrieben 1474465602000

    Es gibt mit Sicherheit bessere Riffe.

    Die Fischvielfalt finde ich trotzdem sehr gut, wenn man sich quasi wie im Aquarium vorkommt und Fischschwärme einen umkreisen.

    Haie, Muränen, Schildkröten und dutzende Arten von grösseren und kleineren Fischen sind dort normal (zumindest noch im März).

    Auch das Riff selber hat sich einigen Stellen erholt, es gibt aber einige Bereiche, da gibt es wirklich nur Geröll...

    Da für mich aber nicht nur das Riff zählt, habe ich zu Kuramathi noch keine Alternative gefunden.

    Über den neuen Bereich brauchen wir auch nicht zu diskutieren, der sieht fürchterlich aus.

    Aber im Bereich der beachvillen finde ich es nach wie vor sehr schön.

    Service, Essen und Bars finde ich auch sehr gut...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!