• Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1391085690000

    @geromaro

    Bathala ist nicht zu weit für die Safari und sehr lohnenswert!

    Nicht anfahren würde ich Kandholu und Mayaafushi.Erstere befindet sich z.Z. mitten im Umbau zum Luxustempel, zudem sind immer noch viele Fremdschnorchler vor dem Riff, welches einiges an seiner Attraktivität verloren hat.

    Und auf Maaya regiert der Italiener - Jubel, Trubel, Heiterkeit, wers braucht.

    Klär mal vor Ort ab, ob die Jungs bis nach Gangehi fahren und schmeiß dich da in die nahegelegene, große Lagune. Lohnt sich meist ;)

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 848
    geschrieben 1391095572000

    Hai "Mantatänzer",

    so kurz dabei und sooo perfekte Tipps.                                                                         Kommt mir irgendwie bekannt vor. Der Name ist jetzt wesentlich angenehmer ;)

    Danke für die Infos. Das mit Kandholu verfolge ich - auch die Maaya Situation mit den Italiens ist bekannt. Gangehi habe ich auf dem Schirm - versuche mal hinzukommen,  wie auch nach Bathala und vielleicht Fesdu. Habe dann 5-6 Einschätzungen mehr. Muss ja nicht die Insel buchen, sehe mir in jedem Fall Hausriffe, Rooms, Inseloptik an. Und wenn wir schon in der Gegend sind, schaun wir uns auch die einst sehr ursprünglich einfache Insel Halaveli an. Nach Umbau und "Constanze" mit Preisen ab 400 € ÜF nicht mehr bezahlbar. Doppelstock Strand Villen 410 qm ab 500 € (wers denn braucht ?)     Ein paar weniger Wasservillen - ab 700 € ÜF - wären sicher auch angenehmer.

    Danke auch für einigen Zuspruch. Jetzt kommt etwas Leben ins Thema Safari. War mir klar, dass einige kein Verständnis haben für die Wahl nach meinen div. Beiträgen.  Werde mal sehen, ob es wirklich Stehplätze gibt. Reserviere sonst mit Handtuch am Vorabend. Vielleicht liege ich auch falsch mit Safari. Da ich mehr als 20 Inseln kenne, denke ich später Safari für mich beurteilen zu können - und konnte bei hoffentlich gutem Wetter weitere 5-6 Inseln grob checken. Hoffe auf ein gutes Hausriff und meine die Bungis sind nett eingerichtet. Da ex Sandbank ist die Vegetation weniger schön und in keinster Weise mit Fiha, Angaga, Filitheyo, Vilamendho usw. vergleichbar. 

    Mini Inselchen sehr klein gegen die dt. Kolonie Kuramathi. Hat auch keine 9 Restaurants   Für uns angenehmer als z.B. das "exclusive Resort Anantara Dhigu, eine der schönsten Inseln der Malediven mit 110 Villen, sunrise und sunset Wasser Suiten + 8 Restaurants, wundervollen prächtigen Farben, ein Muss für Gäste, die intime Privatsphäre mögen",  so die Katalog Texte. Alles schon ab 200 € ÜF und mit 70 x 400 m Inselgröße :( kurze Wege. Leider ohne Hausriff, dafür ausgebaggerte Kanäle und Blick in 100 m auf weitere 50 Wasserbungis zweier Inseln.  Und vovon träumt der Inseltexter nachts ???

    Frage HP oder HP Plus = + ca. 32 €.  Uns reicht HP, da vor allem meine Frau recht wenig Alkohol trinkt - auch ich benühe mich hier auf den Malediven etwas maßvoller zu sein. Daher reicht uns HP. Für Gäste, die eher gern 4-5 Cocktails als Tagesration benötigen  (je um die 10 €) rechnet sich natürlich HP Plus.   

    Gern eure weiteren positiven und auch kritischen Einschätzungen zum Thema Safari.

    Greetings   Gero

    11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. 9/19 Alcudia.. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • Rubin9999
    Dabei seit: 1307404800000
    Beiträge: 424
    geschrieben 1391542473000

    In einem anderen Forum ist (von einem Urlauber vor Ort) zu lesen, dass bei 2 Bränden 3 Bungalows abgebrannt sind.   :disappointed:

  • Peanuts007
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1392892605000

    @geromaro

    Wenn ich dich richtig verstehe, möchtest du die Inseln, welche du auf der Dhonifahrt beschnorchelst, auch besuchen und die Bungis anschauen. Das geht leider nicht, die Touristeninseln dürfen meines Wissens nach nicht betreten werden. Außer sie haben an dieser Regelung seit Dezember etwas geändert :-)

    Die "abgebrannten" Strandbungis sollen bis Mai auf jeden Fall wieder bewohnbar sein :-)

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 848
    geschrieben 1392920923000

    Hai Peanuts, Birgitt,

    danke für die Info. Wenn reguläre Islandhoppings anderer Inseln ebenfalls immer 1-2 Touri Eilande anlaufen, warum soll das hier nicht klappen. Bin da ganz locker, spreche mal nett mit der Crew, schaun wir mal. Guter Bericht von Dir. Seltsam, dass von euren 25 Besuchen keine schönere als Safari dabei war. Wir waren auf etwa 15 Inseln, kennen etwa gesamt 22 von Besuchen und lagen eigentlich nie falsch.

    Safari Berichte bei HC wie "Trauminsel",  "sensationell", "unvergesslich" halte ich für sehr gewagt. Ist für mich nur Bora Bora. Bin erheblich realistischer mit den Erwartungen an die nette Sandbank. Wird wohl nach Filitheyo, Vilamendo und einigen anderen nicht unter die Top 5 Malediven kommen.

    Beste Grüße    Gero

    11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. 9/19 Alcudia.. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1747
    geschrieben 1392929622000

    was ich wirklich bemerkenswert an der Bewertung von peanuts finde, dass sie das Velidhu-Essen soweit vorne platziert.  Gero, da hast du bisher wirklich was verpasst!

    Das haben wir  (die Velidhu-Repeater) dir ja schon immer geschrieben..

    Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand --- 05/2019 Provence/Frankreich - - 09/2019 Madeira/Portugal - - 10/2019 Baros Maldives - -
  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1187
    geschrieben 1392931434000

    Wenn ich die Bewertung lese wird mir nicht klar, wieso das Eiland das beste von 25 Inseln sein soll. Zweckmässige Einrichtung ohne offenes Bad. Unbequeme Liegen, schnorcheln ist nur sn einer Seite möglich, dabei wenig Grossfisch. Ein Bekannter hat sogar einen Manta am HR gesehen.Wahnsinn! Highlight war die Dhonifahrt!? Bei der restlichen Beschreibung gerate ich wie der Autor selbst bei Vollmond ins  Schwanken. Zur Krönung wird das Preis-Leistung als Eher gut beurteilt. 

    Mein Fazit: Wo sind die positiven Aspekte? Ausser den Fischschwärmen und dem Lieblingscocktail von Kuramathi ist bei mir nichts haften geblieben. Verbleibt nur noch meine Frage nach den anderen bereits besuchten 24 Inseln. Ausser einer Bewertung für Ellaidhoo kann ich nichts finden. :question:

    Las Vegas Mirage 22.5-2.6
  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1747
    geschrieben 1392933287000

    na, 25 Malediven-"Besuche" sind nicht gleich 25 Malediven-"Inseln" , das behaupte ich jetzt einfach mal... :frowning:  

    Und das Dhoni und neu ausgestattete  Bungalows/Restaurants tun ihres dazu.

    Mir z.B. ist es schleierhaft, wie alle auf Veligandu so abfahren. Ich habe sie aus der Nähe gesehen, und von  den Bildern her und finde sie gar nicht ansprechend.  Jetzt zwar blödes Bsp., aber die Geschmäcker sind halt wirklich an unerklärlichen Dingen festzumachen. Lass den andern  doch ihre Trauminsel! :p

    Mir wäre - zumindest lt.. Bildern  - zu wenig Vegetation vorhanden. 

    Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand --- 05/2019 Provence/Frankreich - - 09/2019 Madeira/Portugal - - 10/2019 Baros Maldives - -
  • Peanuts007
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1392985286000

    Hai Gero,

     

    wenn meine Aussage besserwisserisch oder so ankam, sorry, war nicht so gemeint. Vielleicht lag’s daran, dass meine Smileys nicht geklappt haben. Wollte eigentlich nur mitteilen, dass die Crew uns sagte, sie dürfen nicht an den Inseln anlegen. Wenn es bei dir klappt ist es ja ok, vielleicht hatten sie dann bei uns einen schlechten Tag oder keine Lust – keine Ahnung  :?

    Dass keine Insel schöner war als Safari habe ich so nie behauptet. Ich meinte damit alles in allem ist sie im Ranking ganz vorne, zusammengenommen aus Essen bis zur Inseloptik über Bungis und Hausriff usw.. Z. B. waren für mich von der Optik her Angaga und Dhiggiri schöner, vom Essen her Angaga und Velidhu besser, vom Hausriff her auf jeden Fall Ellaidhoo (wobei die Mauer ordentlich Minuspunkte macht bei mir, trotzdem fliege ich Mai zum 3. Mal hin weil klasse Hausriff) und die ersten beiden Besuche Bathala, vielleicht auch noch Kuramathi. Ist halt eine subjektive Zusammenfassung von dem, was MIR wichtig ist. Was für dich Bora-Bora ist, habe ich z. B. noch gar nicht gefunden, aber Safari kommt dem für mich schon ziemlich nahe.

    Wenn ich mir für einen simplen Reisebericht bestimmte Worte 5 mal überlegen muss, dann finde ich das ziemlich traurig. Wie auch immer – Safari Island ist MEIN Trauminselchen… bis jetzt… man weiß ja nie, was sonst noch so kommt ;)

     

    LG

    Birgitt

     

    Was Aida3 sagt ist richtig, ich war nicht auf 25 diversen Inseln, sondern komme mit Wiederholungen auf etwa 25 Maledivenbesuche. Und das Essen auf Velidhu war nun mal am besten, da kommt auch Thudufushi nicht ganz ran.

     

    So, und nun wünsche ich ein schönes Wochenende  :D Zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden!!!

    Sinnlose und störende Microsoft-Formatierungsbefehle entfernt!

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 848
    geschrieben 1393190152000

    Aida3:

    was ich wirklich bemerkenswert an der Bewertung von peanuts finde, dass sie das Velidhu-Essen soweit vorne platziert.  Gero, da hast du bisher wirklich was verpasst!

    Das haben wir  (die Velidhu-Repeater) dir ja schon immer geschrieben..

    @ Aida,

    Spitzen Gastronomie für uns nicht sooo extrem wichtig. War auf Fiha gut, Filitheyo ausgezeichnet. Brauche auch wie auf der "dt. Kolonie Kuramathi" keine 9 Restaurants mit Pizza, Burger, Sauerkraut und XXL AI. Schon gar keine Inselbusse und kein perverses Rochen und Fische füttern - und das unter Aufsicht der sog. Meeresbiologin und des Taucherteams. Ist auf Fiha und vielen anderen richtigerweise verboten, wird strikt befolgt und keiner beschwert sich. 

    @ Peanuts/Birgitt,

    sorry, wenn mein Beitrag bei Dir etwas kritisch ankam. War keinesfalls so gemeint. Die Aussagen " Trauminsel" "sensationell" "unvergesslich" stammten nicht von Dir sondern anderen Besuchern. Nochmals: M.E. sehr guter HC Beitrag. Da habt ihr ja noch mehr und interessantere Inseln besucht als wir seit Start 1983. Damals nach 3. Fernreise und Kurumba auch für uns eine Trauminsel. Hat sich heute alles etwas relativiert.               Die Males sind extrem nah am Massentourismus, auch was die Ansprüche der neuen Besucher angeht. XXL AI, ÜW Bungis mit Jacuzzi, Spezialitäten Restaurants. Ständig wird irgendwo am Essen gemäkelt - typisch deutsch. Einige wählen die Insel nach Qualität der Wein- und Cocktailkarte (und das in einem Islam. Staat).

    Wer nicht 100 % nur auf Tauchen und schnorcheln fixiert ist, für den gibt es noch einige andere "tropische Traumziele" mit etwas moderaterem Tourismus. Keine Frage: die Males noch immer ein schönes Ziel.

    Ellaidho kann noch so ein schönes Hausriff haben. Leider no gos für uns die sehr hässlichen rundum Mauern und Doppelstock ÜW Bungalows. Häuser Doppelstock grenzwertig wie auch Fiha. Vielleicht irgendwann Velidhu, eher aber Angaga, Athuruga oder Thudufushi.

    Auf Safari Restaurant und Bar sehr cool und keinesfalls passend. Sind dennoch  gespannt, da die Insel in eurer Rangfolge weit vorn - und das Dhoni werde ich mit  nettem Zuspruch und meiner großen Male Karte zu 90 % an die gewünschten Inseln führen. Bin da sehr optimistisch. Hoffe mal, das Wetter spielt mit.

    Allen netten Usern, die sich hier gemeldet haben weiterhin eine schöne Zeit auf den Males, Samui, Phangan, Tao oder den Seychellen oder vielleicht auch mal auf St. Lucia..

    wünscht   Gero

    11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. 9/19 Alcudia.. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!