• geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 855
    geschrieben 1399324195000

    @ Andy,

    ich denke, Du hast vielleicht Recht mit Fiha und den Tagestouris. Kamen aber nicht jeden Tag. Waren letztes Jahr im April mehr als in den Jahren vorher, wobei die sich noch immer einigermaßen benommen haben. Sammeln sich aber fast immer bei der "liegenden Palme". Insel leider am Beach auch nur zu max. 50 % nutzbar. Du hast ja fast zu jeder Insel aktuelle Infos. Respekt - und viele gute Empfehlungen. 

    @ Manta/Guppy,

    ich habe meine Spezial Male Karte dabei, auch Ari komplett drauf 1 cm = 2 km. Habe schon die 2 Tages Route abgesteckt mit 6 - 8 Inseln. Hinter Ellaido und Halaveli kann man ja fast bis Bathala rüberschaun. Vorteil, falls Safari wegschwimmt oder der Tsunami kommt: wir haben das Privat Böötchen.

    Auf jeden Fall ist mir klar, das dies eine bessere Sandbank ist und der in der Mitte vor     8 - 10 Jahren aufgeschüttete Teil nicht stabil ist. Lassen uns mal überraschen.

    @ Dacapo,

    schick ist nicht unbedingt Malediven typisch. Finde die zu modernen Zeltdächer und die modere Bar nicht  passend. Würde die Insel auch nicht empfehlen, schon gar nicht für "Ersttäter". Neben den Liegen der Terrase der Semi gibts keine Beachliegen - unmöglich. Werde mal die eine oder andere vom Pool entfernern.

    Schick sehen auch die Fotos einer meiner "Negativ Lieblingsinseln" Ras Fuhi aus, mit den bequemen Kissen - aber noch immer eine der ganz wenigen ohne Luftbild. Warum wohl ?? Von den 3 Bars kannst Du Dir dann die Rauchfahnen von Thila - Males größter Müllinsel in 3 km - schöntrinken.

    U.a. mit Angaga, Athuruga, Thodufushi gibt wesenstlich schönere und natürlichere Inseln. Wobei Angaga hoffentlich nicht den Fehler macht, zuviele Wasserbungis neu zu erstellen.

    Für mich noch immer die optisch schönste und seit 1983 am wenigsten verändert ist Ihuru, dazu noch mit gutem und nächstem Hausriff - leider in einer etwas anderen Preisliga.

    Jeder Male Reisende hat völlig unterschiedliche Vorlieben und Erwartungen. Daher ist es sehr schwierig, die individuell richtigen Tipps zu geben.

    Schau Dir auch mal Filitheyo an. Sehr natürlich, mehr als 2.500 Palmen. Hat uns vor 10 Jahren sehr gut gefallen. Leider aktuell auch einige Negativ Meinungen.

    Many greetings   Gero

    9/19 Alcudia.11/19 Samana.3/20 Fihalhohi.. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1187
    geschrieben 1399325219000

    @ Gero

    mit den neuen Wasserbungis dürfte das HR von Angaga nun endgültig im Eimer sein. Auf Kandholhu wurde das wunderschöne Riff vollends zerstört. Von Athu starten Schnorcheltouren nach Kandho, alle Tischkorallen zerbrochen !! Eines der besten HR nur noch eine Geröllwüste. Traurig...

  • Clauber
    Dabei seit: 1421366400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1421501535000

    Hallo alle miteinander,

    fliegen am 25.04.15 für 2 Wochen das erste mal auf die Malediven ins Safari Island Resort.

    Wir haben nun schon viel über die Maledieven gelesen und wissen das es auf den Malediven nicht ganz billig ist.

    Nun haben wir eine Frage wie teuer ist der Wäscheservices ? Ist es zu teuer sich mal was waschen zu lassen?

    Danke schon mal im vor raus.

    Bernd

    Dom.Rep,Kuba,Sri Lanka
  • Clauber
    Dabei seit: 1421366400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1422797068000

    Hallo alle miteinander,

    meine Frage wegen den Preisen für Wäsche waschen hat sich aufgeklärt.

    Die Preise sind human und vergleichbar mit Sri Lanka.(zb.T-Shirt 1,-/Hose 2,-)

    Danke Bernd

    Dom.Rep,Kuba,Sri Lanka
  • Clauber
    Dabei seit: 1421366400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1424601149000

    Hallo, :D

    habe jetzt in einigen Bewertungen gelesen das es in den Semi Wasserbungis durch das Meer sehr unruhig sein soll. Kann mir jemand genau sagen wie störend es sein kann (rauschen oder plätschern)? :frowning:

    Reisecountdown

    • 62Tage
    • 4Stunden
    • 13Minuten

    Danke Bernd

    Dom.Rep,Kuba,Sri Lanka
  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 855
    geschrieben 1424603592000

    Hallo Bernd,

    wir waren im Mai 2014  2 Wo dort. 10 Tage top Wetter, letzte 3 Tage viel Wind, teils Regen und auch mal Gewitter. Keinerlei Probleme mit Wellen oder Geräuschen. Die Semi Wasser sind gernial. Terrasse wahlweise 1/2 Schatten oder 1/2 Sonne. Vor allem die Safari Dhonis einzigartig. Insel Optik besser als in den Katalogen. Ok - keine typische Male Insel, bessere Sandbank. Sehr guter HR Bereich vor den Wasser Bungalows. 100 % Barfußinsel.... 

    Wünschen eine schöne Zeit auf Safari.  Beste Grüße   Gero

    9/19 Alcudia.11/19 Samana.3/20 Fihalhohi.. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1424624664000

    ...was für Worte von einem ehemaligen Verfechter ursprünglicher Inseln!

    Unglaubwürdig - von den Dhonis angefixxt, oder?

    Gruß, Manta

  • Clauber
    Dabei seit: 1421366400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1424633463000

    geromaro:

    Hallo Bernd,

    wir waren im Mai 2014  2 Wo dort. 10 Tage top Wetter, letzte 3 Tage viel Wind, teils Regen und auch mal Gewitter. Keinerlei Probleme mit Wellen oder Geräuschen. Die Semi Wasser sind gernial. Terrasse wahlweise 1/2 Schatten oder 1/2 Sonne. Vor allem die Safari Dhonis einzigartig. Insel Optik besser als in den Katalogen. Ok - keine typische Male Insel, bessere Sandbank. Sehr guter HR Bereich vor den Wasser Bungalows. 100 % Barfußinsel.... 

    Wünschen eine schöne Zeit auf Safari.  Beste Grüße   Gero

    Hallo Geromaro,

    danke für deine Antwort und die Infos :D :D

    Dom.Rep,Kuba,Sri Lanka
  • Clauber
    Dabei seit: 1421366400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1425205380000

    Überflüssiges Zitat entfernt! 

    Hallo Geromaro,

    danke für deine Antwort und die Infos :D :D

    • 55 Tage
    • 4 Stunden
    • 22 Minuten
    •  

    Dom.Rep,Kuba,Sri Lanka
  • Neuseeland 2007
    Dabei seit: 1327795200000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1425810291000

    Hallo,

    nach dem wir uns die letzten Wochen über Thailand informiert hatten und dieses auch als neue Urlaubsdestination für uns auserkoren hatten, sind wir  doch wohl endlich wieder Maledivenrückfällig geworden. Wir schwanken zur Zeit zwischen Safari und Angaga. Beide Inseln haben Ihr für und wider.

    Plus für Safari, neuere Bungis ( würden dort einen Semi Wasserbungi bevorzugen )

    Plus für Angaga, Restaurant am Strand mit Sand!

    Bei Safari gefallen mir die Liegen nicht und die Bars, und das Restaurant, nicht gemütlich genug nach unserem Geschmack.

    Macht auf Angaga einen besseren Eindruck.

    Dafür ist der Preis für Safari doch sehr atraktiv und der Dohni Ausflug soll ja auch sehr schön sein.

    Bei Angaga habe ich etwas Bauchschmerzen wegen des Hausriffs. Wie weit ist es in Mitleidenschaft durch die Umbauarbeiten gezogen worden? Sieht das Inselinnere immer noch wie eine Müllhalde aus? Bei Safari habe ich noch nichts von Überbuchung gelesen, bei Angaga scheint dies immer noch ein kl. Problem zu sein.

    Man konnte hier im Forum lesen das der ein  oder andere Safari Gegner nach dem Urlaub auf Safari doch recht gegeistert von der Insel war. Dies macht mir Mut, aber mein Mann würde wohl allein wegen der Optik von Restaurant und Bars Angaga bevorzugen.

    Wir haben uns auf Grund des Preises und der Möglichkeit auf HP+ für unsere Inselauswahl entschieden.

    Wie sieht es mit den Tauchschulen aus ? Auf Safari ist diese unter deutscher Leitung, klingt schon mal für meinen Mann sehr gut, wie sieht die Qualität der Tauchschule auf Angaga aus? Deutsch wird da wohl sicher jemand sprechen. Es ist halt alles einfacher in der Muttersprache.

    Gruß

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!