• geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 768
    geschrieben 1311613107000

    @king_kaba sagte:

    Guckste hier.

     

    Die Liste ist zwar von 2009, die Preise waren aber letzte Woche noch so. Vergiss lediglich den Absatz "Soft Drinks" und nimm weiter unten die von "Aerated Soft Drinks" und "Table Water".

     

    Hi Devito & King Kaba,  habe den Bericht gerade gelesen. Sehr gut!  Ich kann damit leben. Scher gibt´s da keine einsamen Strände. Zu unseren Zeiten April 2007 +2009 wars auch zu 80-90 % belegt. Hatten aber kein Problem am Strand und im Restaurant. Dom Rep ist sicher noch eine andere Liga. Dennoch für den Preis aktuell ok.  Wobei die UW Sicht im März-Anf. April erheblich besser ist. Wir hatten Minimum 20-25 m und immer Sicht bis zum Grund.

    Sicher ist Helengeli ruhiger - aber auch bei gleichen Leistungen min. 1.000 € !! teurer.

    Ellaido ok. Hier stören mich aber persönlich die unschönen Wellenbrecher rund um die Insel. Kuramathi sehr weitläufig, hat jetzt immerhin auch 3 Resorts auf 1 Insel. Auch etwas höher im Preis. Hat uns nicht übermäßig gefallen. Dazu jetzt die lange Reihe ÜW Bung. Embudu hat immerhin auch schon 122 Zimmer und ist nur 275 x 180 m "klein",  die Bung.etwas rustikal. Das Hausriff aber besser. Vielleicht auch gut = Filitheyo. Aber welches sind schon DIE optimalen, noch "typischen" und ruhigen Malediven Inseln? Dazu noch mit perfektem Hausriff? Vielleicht Ihuru, Kandholu und Soneva ? Leider aber in anderen Preisbereichen.  Grundsätzlich aber alle vom "King" & Ralf erwähnten ok.        Viel Glück bei der richtigen Wahl bei  1 aus 125.    Beste Grüße  Gero

    5/18 Seychellen..8/18 Alcudia, 11/18 Carib "Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben".
  • Kampfguppy
    Dabei seit: 1159228800000
    Beiträge: 670
    gesperrt
    geschrieben 1311615273000

    Servus,

    @devito

    das was Du suchst findest auf Bathala/Nordari

    Top Hausriff zum Schnorcheln,natürliche "alte"Insel ohne jedweden Schnickschnack!

    Ist ab November wieder über Meckermann oder über W.Lau direkt buchbar,gute Einführungspreise.

    PS:  die anstehenden Renovierungen beschränken sich aufs nötigste,also nix mit Pool etc...

    Alternativ (mir hats gut gefallen) Asdu im Nordmale Atoll.

    Das is ne Insel für Puristen,die einfachste auf den Males,mit vielen Stammgästen.

    Das HR hat sich gut erholt,und Schildis kommen immer noch zur Eiablage auf die Strände...

    Gruss,Guppy

  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1311620535000

    Ich schließe mich Guppy an und empfehle auch Bathala oder auch das bereits erwähnte Madoogali. Zwar kenne ich beide Inseln nicht persönlich, deren Hausriff ist aber zumindest dem Lesen nach sehr schön.

     

    Mein Profilbild hab ich übrigens auf Fihalhohi aufgenommen, war 2008 unsere erste Insel. Uns hat es damals ganz gut gefallen, die Bungalows waren für unseren Geschmack eine Nummer zu spartatanisch. Die vielen Menschen haben mich gar nicht gestört (ich war von Mallorca anderes gewohnt...), die lauten Raben fand ich da schon viel lästiger.

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1311629643000

    @Gero:

    Selbst wenn ich nur 100€ sparen würde, würde ich den kurzen Zwischenstop in Colombo hinnehmen. Finde die teilweise schlechten Flugzeiten mit zudem langem Stop in Dubai schlimmer.

    Ist zwar schon ein paar Jahre her, aber ein paar Sommersaions kam man ab FRA auch mit LTU und Condor nur mit Zwischenstop in Columbo nach Male.

     

    Mein Profilbild ist übrigens auf Velavaru aufgenommen.

  • devito88
    Dabei seit: 1311552000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1311669439000

    Bathala und Madoogali sehn auch ziemlich interessant aus. Wir verhält es sich denn mit dem All Ink. vor Ort ? Ist es lohnenswert ?

    Über Asdu hab ich keine Angebote gefunden, aber die Beschreibung deinerseits würde doch in unser Beuteschema passen. Aber wo find ich Preis/Buchunsinfos ?

  • devito88
    Dabei seit: 1311552000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1311669688000

    @devito88 sagte:

    Bathala und Madoogali sehn auch ziemlich interessant aus. Wir verhält es sich denn mit dem All Ink. vor Ort ? Ist es lohnenswert ?

    Über Asdu hab ich keine Angebote gefunden, aber die Beschreibung deinerseits würde doch in unser Beuteschema passen. Aber wo find ich Preis/Buchunsinfos ?

    EDIT: Reethi wäre auch ziemlich interresant. Aber wie stehts da mit dem Hausriff und den Preisen für Getränke und Essen?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!