• Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 502
    geschrieben 1445247702000

    Halbwegs natürlich? Was bitte ist auf dieser Retorte natürlich? Die haben ja zur Lagune hin nen Hafen welcher Mittelmeer Standard erreicht, auf der Insel motorisierten Verkehr und überhaupt viel zu viel "Krimskrams" - ein Massenabfertigungslager halt, weit ab von den ursprünglichen Touriinseln, welche leider immer weniger werden...

  • Jule0307
    Dabei seit: 1284163200000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1445258108000

    @miniellert schick dir gerne mal Fotos per email wenn du Facebook nicht hast.

  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1563
    geschrieben 1445258921000

    Ich bin ein facebookverweigerer...

    Manta, wen Du es natürlich willst darfst Du da garnichts buchen was auf dem Reisemarkt angeboten wird, auch nicht Ägypten, das sind alles retorten.

    Dann musst Du auf einer Almhütte urlauben oder nach Sibirien fahren, in Kanadas Wälder

    Aber man kann es auch erträglich gestalten oder übertreiben, was hier nun scheinbar passiert.

    Ellert
  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1563
    geschrieben 1445276861000

    Ich bin erschüttert nachdem ich die Bilder gesehen habe

    was tut man dieser schönen Ecke an

    das ist der blanke

    HORROR

    Ellert
  • Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 502
    geschrieben 1445341978000

    Ich habs ja oben schon geschrieben, Ellert: das nennt man Gewinnmaximierung!

    So in der Form ists auch mit Meerufenfushi und Kuredu passiert, obwohl vorher das schöne Inseln mit üppigem Palmenbestand waren, jetzt hoffnungslos zugeknallt!

    Aber es gibt ja noch einige wenige ursprünliche Inseln, fragt sich nur wie lange noch...

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1445342846000

    Am schlimmsten ist ja dabei, daß diese Dinge von einigen (leider recht maßgeblichen) Leuten nicht als abschreckende Beispiele, sondern als Motivation für weitere, ähnliche Projekte gesehen werden.

    Nicht umsonst "gibt" es nun auch die ersten Inseln mit mehreren Hotels.

    Leider sind die Malediven zu einem Massenziel verkommen mit der Folge, daß jedermann dort herumtrampeln kann.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1563
    geschrieben 1445365094000

    Ich denke nicht dass es noch lange die ursprünglichen Inseln geben wird

    denn die werden eben das als Gewinn rausholen ehe der Wasserspiegel sie irgendwann verschlingen wird.

    Zukunft Retortenstadt auf Stelzen, verbunden über Stege und mehrere Anlagen, dazwischen nichts ausser Wasser, Restaurants, Discos, Glasbodenbote für Nichtschwimmer ?

    Wir sind über einge Inseln geflogen die genau so schrecklich aussahen wie nun Kuramathi zu werden scheint, wo ich von oben schon meinte, was für eine Natursünde.

    Und auf den Fahnen steht immer noch Eco ?

    Und bei facebook werden vorsätzlich fasche Bilder veröffentlicht

    Ellert
  • moskito1987
    Dabei seit: 1309651200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1447173549000

    Hallo,

    wir wollen nächstes Jahr im Mai das erste Mal auf die Malediven und haben uns das Kuramathi ausgesucht.

    Ich habe ein paar Fragen dazu.

    -Ist es tatsächlich so, dass ich am Abreisetag um 06.00 Uhr morgens abgeholt werde auch wenn mein Flug erst um 19.20 Uhr geht?

    -Kann ich dort Euro ind USD wechseln?

    -Wie hoch ist der Aufpreis für AI select? Oder reicht das normale AI? Wein trinken wir keinen

    -Sind viele Kinder dort?

    Liebe Grüße

  • miniellert
    Dabei seit: 1226793600000
    Beiträge: 1563
    geschrieben 1447400445000

    Ist es tatsächlich so, dass ich am Abreisetag um 06.00 Uhr morgens abgeholt werde auch wenn mein Flug erst um 19.20 Uhr geht?

     +++++++++

    Wenn man mit dem Boot fährt ( das geht ja nur einmal am Tag) ist es wirklich so dass es nur eine sehr früher Zeit gibt

    beim Wasserflieger verhält es sich anders.

    Wir sind nach 15 h abgeholt worden mit dem Wasserflieger, Wartezeit in Male hielt sich somit in Grenzen

    Trinkgelddollars hattenw ir in Deutschland schon gewechselt, alles andere ( Tauchen, Postkarten etc) mit Karte bezahlt

    Ellert
  • Neuseeland 2007
    Dabei seit: 1327795200000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1447496252000

    Hallo,

    was Ellert schreibt, stimmt! Rücktransport bei gebuchtem Bootstransfer ist immer ganz früh am Morgen, Wasserflieger kostet extra und muss dazu gebucht werden bei einer Pauschalreise. Das System wird immer den Bootstransfer einloggen.

    Zum Geldtausch: Wie schon beschrieben Kreditkate ist wichtig, EC geht nicht! Dollars kann man am Flughafen bei der Reisebank eintauschen, die haben auch die wichtigen kl. Scheine für das Trinkgeld. Nicht zu große Scheine mitnehmen, 100,- $ Scheine werden oftmals an der Rezeption nicht akzeptiert! Man kann wohl auch mit € zahlen, aber umtauschen geht nicht!  

    Al select kostent pro Tag und Person über 30,- € Aufschlag, Essen ist sehr gut, das Eis ist inkl. aber die Reservierungen jeden Tag fand ich halt nervig. Muss jeder für sich selber entscheiden. Wenn Ihr nur ab und zu ein Eis zusätzlich eßt und Ihr dann 1-2 mal im  a la Carte Restaurant eßt, dann bucht nur das normale AL , dies wird sicher günstiger und reicht sicher auch aus, gerade wo ihr schreibt, dass Ihr  keinen Wein trinkt, denn der machte den Hauptteil an der abendlichen Rechnung im Reef  usw. aus.  

    Gruß

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!