• DieStachelbeere
    Dabei seit: 1242345600000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1367492539000

    DieStachelbeere:

    Grundsätzlich wird bei gemeinsam gebuchten Flügen mit Zwischenstopp das Gepäck immer durchgecheckt bis zum endgültigen Zielflughafen. Du erhältst auch für beide Flüge bereits die Bordkarten mit den Sitzplätzen.

    Ich sage zur Sicherheit beim CheckIn am Heimatflughafen nochmal dazu "bitte bis Male durchchecken" - dann bekommt man von den netten Schaltermitarbeitern zu 99% die Antwort "natürlich, wird sowieso gemacht" :)

    ----

    @sportsfreund81:

    Habe dir jetzt einfach das zitiert, was ich dir schon vor ein paar Tagen geschrieben habe ;)

    Du kommst beim Zwischenstopp garnicht zu den CheckIn-Schaltern, du verbleibst in einem Transit-Bereich (außer du möchtest aus dem Flughafen rausgehen - achte dabei aber bitte auf die jeweiligen VIsumgesetze) und gehst direkt zu deinem Abfluggate.

    .. Leaving nothing but bubbles ..
  • sportsfreund81
    Dabei seit: 1346025600000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1367492725000

    ok hab ich überlesen :)

    also aussteigen und direkt gucken wo ich wieder einsteigen muss? bordkarten für den flug doha-male erhalte ich also schon in berlin?

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1367493086000

    " ich checke hier in berlin ein und mein gepäck wird durchgereicht und sehe ich erst in malé wieder? "

    Ja.

    " bekomme ich hier in berlin schon bordkarten womit ich dann nur zum gate muss? "

     

    Ja.

    Du steigst in Doha aus und schaust dann auf den Departure Bildschirm nach deinem Weiterflug nach Male . Dort steht das Gate drauf.  Kenne den Airport in Doha zwar nicht, aber oft ist so ein Weiterflug dann auch mit einem Wechsel des Terminals und langen Wegen verbundne. Das kannst Du aber alles vorher sch auf der Webseite  von Qatar Airways und deinem Flug sehen. Auch ein Airportplan sollte wohl auf der Webseite zu finden sein, sonst rufst halt die Webseite vom  Airport in Doha direkt auf und schaust dir alles vorher mal an.

    http://www.dohaairport.com/

  • sportsfreund81
    Dabei seit: 1346025600000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1367493461000

    habe folgendes gefunden auf der qatar HP

    Wenn Sie am Doha International Airport auf einen Anschlussflug umsteigen, erhalten Sie beim Einchecken am Abflughafen ein gelbes Boardkartenetui oder ein gelbes Etui mit orangefarbenem Rand und einen dazu passenden Anhänger für Ihr Handgepäck.

    Nach der Landung am Doha International Airport werden Sie mit dem Bus zum Transfer- und Abflugterminal gebracht. Bitte achten Sie im Bus auf die Durchsagen, damit Sie erst am Ankunftsterminal aus dem Bus aussteigen.

    Innerhalb des Transfer- und Abflufgterminals

    Wenn Sie das Transfer- und Abflugterminal betreten, folgen Sie bitte den farblich zu Ihrem Boardkartenetui und Ihrem Handgepäckanhänger passenden Zeichen. Diese zeigen Ihnen den Weg zur entsprechenden Sicherheitskontrolle und dem weiteren Durchgang.

     

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1367493710000

    Wenn das alles so farblich gekennzeichnet ist, ist das doch noch besser.

    Das ist aber alles OT hier im Kuramathi Thread und gehört in den Airline Thread von Qatar . Da steht doch auch bereits alles zu dem ganzen Thema :

    http://www.holidaycheck.de/thema-Erfahrungen+mit+Qatar+Airways-id_38431.html

  • sportsfreund81
    Dabei seit: 1346025600000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1367564295000

    moin. ok zurück zum resort

    ich kenne es aus anderen AI Urlauben das man eigentlich permanent irgendwo etwas essen bzw trinken kann. ist das auf kuramathi auch so (wir haben basis AI) oder gibt es auch mal phasen wo das nicht geht?

    und kann man mit basis AI wirklich jede der 5? bars in anspruch nehmen mit der gesamten karte (ausgenommen was selec AI vorbehalten ist)?

    gibt es zwischen durch irgendwo z.b. eis für die kids oder nur im kids-club?

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1367566765000

    Öffnungszeiten der 3 Büffetrestaurants ( Haruge, Malaafaiy und Farivalhu ) :

    Frühstück : 7.30 Uhr  bis 10 Uhr

    Mittagessen : 12.30 Uhr bis 14 Uhr

    Abendessen : 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr

    In der Getränkekarte ist gekennzeichnet welche Getränke extra bezahlt werden müssen. Also welche nicht im AI Basic enthalten sind bzw. welche dem AI select  vorbehalten sind. Du kannst aber sicher sein, das Du alles findest was dein Herz begehrt und gar nicht den Gedanken bekommst etwas zu bestellen was Du zahlen müsstest. Die Getränkekarte an sich und das was im AI Basic enthalten ist,  ist so bombastisch, das es einem das Wort verschlägt wenn man die das erste mal aufklappt. Du wirst es nicht schaffen in 14 Tagen alles zu probieren...

    Die Bars ( Fung Bar, Sand Bar, Laguna Bar, Dhoni Bar und die Pool Bar ) an denem man überall bei AI Basic umsonst trinken kann,  haben etwas unterschiedliche Öffnungszeiten und haben natürlich nicht " rund um die Uhr " geöffnet. Morgens ab 10 Uhr gehst los - bis " spät nachts " so steht es wörtlich z.b. für die Fung Bar in den Hotelunterlagen. Sand Bar z.b. wird so um 23 Uhr geschlossen und dann gehts direkt nebenan in der Fung Bar weiter bis die letzten Gäste gehen. Es werden dann aber irgendwann die Lampen auf den Tischen sowie die Kissen der Stühle von den Kellner eingesammelt und dann weiss man das man jetzt zu gehen hat..

    Ein ganz feste Schliessungszeit hat die Fung Bar also nicht. Die Fung Bar ist die grösste und nicht nur meiner Meinung nach auch schönste/beste Bar auf der Insel.  Spät abends ist aber nicht mehr viel los an allen Bars. Man fragt sich immer wo eigentlich die ganzen 600 Gäste sind... Wohl im Bett.

    Danach - also nachts - bekommst Du dann nur was zu trinken aus deiner Minibar im Zimmer. Insofern ist für Getränkeversorgung " rund um die Uhr " gesorgt. Ist ja im AI Basic mit drin ( aber ohne Alkohol ) und bestückt mit je 2 Schweppes Tonic, Schweppes Soda, Coca Cola, Sprite und stilles Mineralwasser in 0,5 und 1,5 l Flaschen. Bitte daran denken morgens gleich die konsumierten Getränke auf dem Zettel der auf der Bar liegt zu quittieren. Die Bar wird erst dann nachgefüllt wenn das am Vortag getrunkene quittiert wurde. Hatte leider am ersten Tag das morgens nicht gemacht ( wusste ich ja nicht ) und fand dann abends um 18h als ich wieder aufs Zimemr kam und Durst wie ein Löwe hatte die Bar leer und nicht aufgefüllt vor. Ein Rückfrage bei der Rezeption ergab dann, das die Roomboys strikte Anweisung haben erst aufzufüllen wenn der Gast den Zettel dort unterschrieben hat.

    Du musst grundsätzlich jedes Getränke in den Restaurants und Bars - auch bei AI - unterschreiben. Ist etwas lästig und umständlich dieses Verfahren aber wohl internen Abrechnungsmodalitäten ( wegen Tax , Service Charge etc. ) geschuldet. Ein AI Bändchen am Arm ist zwar auch nicht so toll, aber immer  noch besser als dieses umständliche unterschrieben, da es auch oft mit Wartezeiten zu tun hat. Nach dem Essen oder Getränk will man ja macnhmal schnell weg und muss dann manchmal noch etwas warten bis der Kellner die Abrechnung bringt. Gefällt mir vom System her jetzt nicht so gut.

    Zum Kids Club kann ich nichts sagen. Da aber Eis - meinem Eindruck nach - absolute Mangelware dort ist  ( nicht 1 x gesehen in 14 Tagen im Büffetrestaurant .. ) glaube ich kaum das es das für Kids umsonst und mal eben so gibt.  Eis muss man kaufen in der Eisdiele des Resorts dem " The Palm " .

  • sportsfreund81
    Dabei seit: 1346025600000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1367569794000

    danke

    gibt es eigentlich eine art snack bar für die fürchterlich langen pausen zw. frühstück und mittag bzw. mittag und abendbrot?

  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1103
    geschrieben 1367570193000

    @ Sportsfreund

    dein Name ist wohl Werbung für den großen Fresssport. Kannst dir ja noch was von zu Hause in den Koffer packen. :laughing:

    18.06-2.07.17 Wynn Las Vegas-Grand Canyon-Monument Valley--Page-Las Vegas. Males Nov/Dez 17
  • DieStachelbeere
    Dabei seit: 1242345600000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1367570204000

    Meinst du das mit den "fürchterlich langen Pausen" ernst? :shock1:

    Soweit ich weiß gibt es in dem Oriental Cafe (mir will jetzt einfach der Name nicht einfallen) am Nachmittag Kaffee/Tee und Kuchen und auch der Italiener hat am Nachmittag offen (für Eis).

    .. Leaving nothing but bubbles ..
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!