• eisbaer1805
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 224
    geschrieben 1173184451000

    Hallo alle zusammen,

    weiss von Euch jemand ob auch FIHALHOHI manchmal von solchen Überbuchungen betroffen ist???

    Wir haben für Ende September/Anfang Oktober dort einen Wasserbungi gebucht und haben ehrlich gesagt keine Lust auf diesen zu verzichten!!!

    Diese Insel war aufgrund der wunderschönen Wasserbungis unser absoluter Favorit!!!

    Kann man sich da im Vorfeld über den Reiseveranstalter irgendwie absichern?? Ich meine man bezahlt ja auch für einen Wasserbungi den ein oder anderen Euro mehr als normal ........

    LG

    LG aus der schönen Pfalz Anette
  • sharkproject
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 270
    geschrieben 1173286657000

    Hi Eisbaer,

    Fihalhohi ist scheints weitgehend verschont von diesem Thema. Hab nur einmal gelesen, daß Urlauber versehentlich in einen Comfortbungalow geführt wurden obwohl sie Standard gebucht hatten :-) . Manchmal wird einem vor Ort sogar ein upgrade auf die Wasserbungis (kostet 90,- Dollar ) angeboten !

    Also ich fahre anfang Mai nach Fiha und habe einen Standardbungi gebucht und den will ich auch haben, weil die Comfortbungis kleiner sind aber teurer :question:

    Natürlich kann man einen Regress-Anspruch an den Veranstalter stellen, wenn man eine MInderwertigere Unterkunft vor Ort bekommt! (Beweise und Zeugen benennen!)

    Werde jedenfalls hier berichten, wenn mir etwas in dieser Hinsicht zu Ohren kommen sollte!

    Freue mich trotzdem schon riesig auf dieses kleine Fleckchen Sand im indischen Ozean!

    Gruß

    Kerstin

  • eisbaer1805
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 224
    geschrieben 1173385932000

    Hi Kerstin,

    ich freu mich schona auf Deinen Bericht von FIHA!!

    Bis Mai ist es ja nicht mehr so lange ...... wir müssen noch warten bis Ende September ..... eine halbe Ewigkeit ;)

    Wir freuen uns auch schon tierisch auf FIHA ;)

    LG

    Anette

    LG aus der schönen Pfalz Anette
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!