• ka-rena28
    Dabei seit: 1300924800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1325601827000

    Also an alle die auf die Malediven wollen, eine Dame vom Reiseveranstalter hat zu mir gesagt, wenn man in ein islamisches Land fährt, muß man damit immer rechnen das ein Alkoholverbot ausgesprochen werden kann. Das würde für mehrere Länder gelten u.a. auch Ägypten. Man könnte ja stornieren was aber mit kosten verbunden wäre.

    Ehrlich gesagt ist mir diese Aussage nicht sehr hilfreich. Ich hoffe das sich alles nur als ein Gerücht erweist und alle Ihren wohlverdienten Urlaub mit Wellness und ein Bierchen genießen können.

    LG

  • Zausel2
    Dabei seit: 1118275200000
    Beiträge: 434
    gesperrt
    geschrieben 1325603101000

    Vollkommen überflüssiges Zitat entfernt.

    Wird ja schon leichte Entwarnung gegeben. Aber Dame und Reisebüro würde ich wechseln!! Es geht ja nur drum, dass hier die Hardliner wieder an die Macht kommen wollen und dem Rest der Welt Ihre Meinung aufzwingen wollen. Dann bleiben die Urlauber halt weg und die Malediven saufen schon 2014 ab!! :laughing:

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1325603733000

    Jo,weltweite Rücknahme der Aussagen,wahren ja auch vom letzten Jahr.Dieses Jahr brauchen "SIE" wieder Kohle.Alk und masieren ist wieder schick ;) .

  • dobabba
    Dabei seit: 1321315200000
    Beiträge: 345
    gesperrt
    geschrieben 1325615276000

    Ganz ehrlich, jedem seine Religion und seine Ansichten.

    NUR miete ich mich in ein Luxusresort auf den Males ein was schonmal leicht 500-1000$ pro Person/Tag kosten kann erwarte ich auch den vollen Leistungsumfang. Heisst Spa und auch einen tollen Wein abends zum sicherlich luxuriösen Essen.

    Wenn einige lustige Islamisten allerdings der Ansicht sind das ich pornografisch veranlagt bin, weil ich mir eine Rückenmassage verpassen lasse, dann fühle ich mich persönlich beleidigt. Unverschämtheit.

    Aber das macht nichts, es gibt genug Traumziele auf dieser Welt. Malediven sind für mich mit dieser Einstellung gestorben, gehen die Dollars halt auf die Seychellen oder in die Südsee. Ich habe keine Lust auf Extremismus.

     

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1325618627000

    Sehe ich genau so und habe die Malediven vom Radar genommen.Wenn wir schon Urlaub machen wollen im Gegewert eines Neuwagens dann bitte auch nach unseren Spielregeln.

  • Voki2809
    Dabei seit: 1278547200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1325622656000

    Hallo!

     

    Also mein Reisebüro hat mich heute zurückgerufen und ihnen ist nichts bekannt. die verordnung wurde wieder aufgehoben und auf unserer Insel gibts keine EInschränkungen.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18336
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1325622657000

    ....und die Malediven nebst "lustiger Islamisten", werden Gäste mit solch diskriminierenden Äußerungen, welche gerne "die Spielregeln aufstellen", weil ja teuer bezahlt wurde, sicherlich nicht vermissen.

  • dobabba
    Dabei seit: 1321315200000
    Beiträge: 345
    gesperrt
    geschrieben 1325623820000

    @Ahotep: Das denke ich doch das genau diese Klientel vermisst wird. Wäre das nicht so, hätten nicht internationale Luxusketten reihenweise Resorts dort verbaut. Sowas nennt man Marktwirtschaft.

    Und machen wir uns doch nichts vor, auf sämtlichen Malediveninseln, haben sie nun 2* oder 6* bekommt man von der Kultur des Landes sowieso nichts mit. Die Leute reisen dorthin für ihren Traumurlaub mit schneeweissen Stränden, Palmen, Hängematte und nem Cocktail im Sonnenuntergang, behaupte ich zumindest mal (vielleicht abgesehen von der Handvoll reiner Taucher).

    Mit "lustigen Islamisten" meinte ich einzig und allein diese Sturheit die einige Gruppierungen an den Tag legen. Spabereiche = verkappte Bordelle? Lächerlich, ganz ehrlich. Ja vielleicht sind sie demnächt noch für ein Bikiniverbot und Frauen sollen Burka tragen am Male-Strand?

    Nee nee nee, geht mir alles zu weit, Kultur hin oder her.

    Aber wie gesagt, ich bin ja nun nicht gezwungen dort zu urlauben für massig Geld (das die Malediver aber sehr gerne kassieren würden, das liegt ja nun auf der Hand, sonst wären all diese Resorts + der neue moderne Flughafen nicht genehmigt worden).

    Jammerschade, wir waren bereits 3x auf den Males und haben uns immer pudelwohl gefühlt. Ich komme nur einfach mit so lächerlichen Anfeindungen klar. Da kann ich ja gleich einen Abenteuertour durch Kabul buchen, die sind genauso drauf.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18336
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1325624763000

    Das angekündigte Verbot wurde ja anscheinend wieder gekippt bzw. wird noch einmal geprüft.

    Natürlich darf man darüber diskutieren und seine Meinung äußern. Dies geht aber auch in angemessenem Ton und muß nicht gleich so diskriminierend gegenüber Religion und Menschen sein.

    Natürlich gäbe es finanzielle Einbußen, wenn Touristen aus den Luxus Resorts weggblieben. Aber jetzt scheint erst einigen gewiß zu werden, welche Religion dort vorherrscht und was dies in letzter Konsequenz auch dort für Touristen bedeuten könnte.

    Aber die Malediven gleich mit Kabul zu vergleichen, wegen evtl. schließender Spa's nebst Alkoholverbot?

     

    Ich würde das Thema weiterhin in der Presse verfolgen und gehe davon aus, nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird.

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16122
    geschrieben 1325624976000

    Vorschlag an die Admins:

     

    Schließt den thread...

     

    ...die Ankündigungen wurden relativiert und manche user müssen anscheinend in all ihrem Mix aus Diskriminierung, Intoleranz, Egoismus und (mit Verlaub) teils "überragenden" Mumpitz vor "sich selbst" und konsequenterweise ggfs. drohenden Sperren "geschützt" werden!

     

    "Manche Destinationen brauchen manche Touris nicht wirklich!"

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!