Der 1. Kaffee selbstgemacht...ist das Wasser aus der Leitung geniessbar?

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7075
    Verwarnt
    geschrieben 1327247299000

    ...eigentlich ging es dem TO in seiner Frage nur um die Qualität des Trinkwassers in Las Vegas und der Möglichkeit, sich damit einen ersten Kaffee am frühen Morgen zu kochen und wegzuschlürfen, dass er sich einen Kopi Luwak aufbrühen möchte, habe ich nicht gelesen. Nur weil in in anderen Ländern andere Sitten herrschen und eben auch mal Instantkaffee oder bei Starbucks Kaffee getrunken wird, gibt es keinen Grund sich darüber zu eschofieren oder sogar darüber zu lachen, so schiebe ich z.B. in Griechenland das traditionell lauwarme Essen auch nicht in die Mikrowelle, nur weil ich es gerne etwas heißer mag. Und ich habe mir auf dem Hotelzimmer in der vorhanden Maschine samt Zutaten auch einen Kaffee gekocht, es ohne Krämpfe, Koliken, Ausschlag o.ä. überlebt, dass dabei natürlich keine Gourmetqualität zu erwarten ist, sollte jedem klar sein, ergo, man kann das Wasser im Hotel problemlos nutzen, alternativ wie hier bereits geschrieben, Wasser aus dem Supermarkt,

     

    Gruß Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
  • Brainstripper
    Dabei seit: 1326931200000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1328096466000

    Ich muss das von Rhodos-Peter absolut bestätigen!Es ging wirklich NUR um die Qualität des Trinkwassers in Vegas: Ich als Amerikaneuling kenne es halt aus vielen südeuropäischen Ländern das man das Wasser aus den Leitungen eben nicht trinken kann/sollte und da wollte ich mich schlau machen, wie es denn damit in Amerika/Las Vegas aussieht,nichts mehr.

    Meine Kaffeesticks waren auch nicht der Hit,aber für den 1.Kaffee am Morgen OK.

    Die beigelegten Mischungen habe ich ausser Acht gelassen. Das Wasser war OK, für mich zumindest, ich erfreue mich bester Gesundheit.Ich habe aber auch gekauftes genutzt. Also, Danke für eure Infos!

    Na ja und zu den angebotenen Kaffees schweige ich lieber ;)

    Der im Mandala Bay (Buffett) zum Frühstück war allerdings, zu den sonst angebotenen, absolut in Ordnung,trotz Warmhaltekanne.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!