• itsbetterinthebahamas
    Dabei seit: 1435449600000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1331397367000

    ich kann zu 100 % lutzda zustimmen, wir haben mit genau den beiden vermietern nur positivste erfahrungen gemacht. und ein großes plus sind die kostenlosen kindersitze, da wird man bei den renomierten vermietern teilweise schamlos abgezockt !!!

    die preise sind in den letzten jahren so gut wie unverändert, d.h. für ca, 120 euro pro woche inkl. vollkasko ist man dabei. und bei den spritpreisen auf den kanaren macht das fahren auch noch gleich mehr spaß :-)

  • Elke22
    Dabei seit: 1176595200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1333535928000

    Hallo Leute,

     

    wir möchten auf Lanzarote über Cabrera Medina ein Auto mieten.

    Nun meine Frage - eine Tour zu den Papagayo Stränden wäre auch geplant. Braucht man hier einen Jeep?

    Und wenn ja, was gilt als Jeep - ich meine, reicht es, wenn das Auto Allrad hat?

     

    Es gäbe da diesen Fiat Sedici 4 x 4 - ist es mit diesem Auto erlaubt auf der Straße zu den Papagayostränden zu fahren?

     

    Würd mich über Hilfe sehr freuen.

     

    Lg

    Elke

  • Taurus64
    Dabei seit: 1260316800000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1333557983000

    Hallo Elke,

     

    für eine Tour zu den Papagayo-Stränden braucht ihr nicht extra einen Jeep mieten. Die Zufahrtswege zu den einzelnen Strandbuchten sind zwar nicht asphaltierte Wege, aber auch mit "normalen" PKWs befahrbar. Man sollte aber darauf achten nicht stark zu beschleunigen oder zu schnell zu fahren da sonst Schotter/kleine Steine von der unbefestigten Straße hochgeschleudert werden und das Auto beschädigen könnten.

    Wir waren im Dez. 2011 mit einem Opel Astra von Cabrera Medina zu den Papagayo-Stränden und hatten keinerlei Probleme.

     

    Gruß Michael (Taurus64)

    Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt wenn man es teilt!
  • Elke22
    Dabei seit: 1176595200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1333736562000

    Nochmals Hi :)

     

    Weiß jemand vielleicht die Adressen der Cabrera Medina Büros?

    Auf der HP steht nur, dass sie 16 in Puerto del Carmen haben, aber nur ein einziges ist tatsächlich mit Adresse genannt.

     

    lg

    Elke

  • Taurus64
    Dabei seit: 1260316800000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1333741857000

    Hallo Elke,

    hab die ein paar Infos per PN geschickt...

     

    Gruß Michael (Taurus64)

    Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt wenn man es teilt!
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Elke22
    Dabei seit: 1176595200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1333787602000

    @frische luft sagte:

    dort ist es DIESE ERSTE STRASSE links neben der "Fundgrube" bis dahin sind es ca. 40 Meter, ihr Name ist:

    "CALLE DORAMAS " dieses BILD ZEIGT DIE CALLE DORAMAS VON OBEN !

    Gegenüber vom Spar-Markt, wehen die "Cabrera Medina Fahnen".

    Gruß vom

    Rolf

     

    Hallo Rolf,

     

    vielen Dank für deine Foto-Links. Wie ist es eigentlich, wenn man ein Auto 3 Tage mietet und Hotelzustellung auswählt, wird man dann vom Hotel abgeholt und zum Büro gebracht oder wird das Auto zum Hotel gebracht?

     

    Ich nehme an, das Foto zeigt das Hauptbüro. Meine Frage wäre ja noch, ob man ein Auto (wenn man nur 1 Tag mietet) in jedem Büro zurückgeben kann?

     

    Hätte jetzt schon 2 Mails an Cabrera Medina geschickt, aber noch keine Antwort erhalten.

     

    Lg

    Elke

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Passionsblume
    Dabei seit: 1243382400000
    Beiträge: 348
    geschrieben 1333873337000

    Hallo Elke,

     

    wir hatten im November auch einen Mietwagen von Cabrera Medina und ebenfalls Hotelzustellung gebucht. Die Zeit hat man ja bei der Buchung schon angegeben und zu dieser Zeit (naja, es war eine halbe Stunde später ;) ) wurde das Auto dann ins Hotel gebracht. Am Abholtag haben wir den Schlüssel einfach an der Rezeption hinterlegt und das Auto wurde dann irgendwann wieder abgeholt.

     

    Gruß

    Passionsblume

  • AlohaHawaii
    Dabei seit: 1208131200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1334168507000

    Hi,

    wer hat bereits Erfahrung mit dem Autovermieter "AutoReisen" auf Lanzarote gemacht?

    :frowning:

    Egal, ob ihr über einen Reiseveranstalter oder direkt über's Internet gebucht habt. "AutoReisen" ist auch auf anderen Kanareninseln vertreten, eure Erfahrung muss also nicht nur Lanzarote betreffen.

     

    Lt. Forum soll der Anbieter "cabrera medina" wohl auch okay sein. Leider konnte ich bei deren Nutzungsbedingungen im Internet nirgendwo lesen, wie hoch die Kautionssumme ist, die vor Ort mit der Kreditkarte geblockt wird. Kann mir dazu jemand was sagen?

     

    Immer wieder lese ich auch Empfehlungen, den Mietwagen "vor Ort" zu buchen.

    Ich würde das nicht empfehlen, weil im Streitfall doch der Gerichtsstand das jeweilige Urlaubsland ist, oder?

    Wie sieht's eigentlich mit dem Gerichtsstand aus, wenn Buchungen über's Internet von Deutschland aus erfolgen und der Autovermieter seinen Sitz im Ausland hat? :frowning:

    Antworten bitte bis sp. 04. Mai 2012.

    LG Petra

     

    Genieße das Leben, solange du Gelegenheit dazu hast.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!