• juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12724
    geschrieben 1241604791000

    meine erwachsene Tochter ca. 25 :shock1:

    Ist wahrscheinlich süßer als Oppa! :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Erhard
    Dabei seit: 1082073600000
    Beiträge: 168
    geschrieben 1241875293000

    @Sommerfrau sagte:

    Ola Erhard!

    hbe die Bewertungen noch mal verglichen, dabei schneidet das Brisas aber nicht so gut ab.Wurde häufig bemängelt das die Zimmer sehr alt sind. Wie siehts damit im Club S.L. aus ?

    Wegen Thema schnorcheln! Mit den Fischen am Riff vergleichbar mit dem Roten Meer? oder doch eher mau dagegen?

    Welche Fische fängt man so beim Angeln?

    Und wie ist die Abendanimation(Shows), so echt cubanisch?

    Ist Ende März eine gute Reisezeit für Ostcuba? Kalter Wind dann vorbei?

    Gracias für Deine Bemühungen, viele liebe Grüße von Beate

    Da schaut man ein paar Tage nicht mehr rein, und schon verpasst man was. Also zunächst sorry, dass meine Antwort erst jetzt kommt ;)

    Die Zimmer im Club SL sind tadellos. Naja, jedenfalls bei den Juniorsuiten. Man muss aber vorsichtig sein mit einer solchen Aussage, da die Renovierungen nicht immer gleichzeitig über alle Suiten läuft. Einen Vergleich zum Schnorcheln im Roten Meer hab' ich leider nicht - war noch nie dort. Und überhaupt bin ich da kein Spezi. Aber das Riff vor Santa Lucia soll das Zweitgrößte nach dem großen Barrier Reef vor Australien sein. Für mein laienhaftes Empfinden war es sehr beeindruckend mit der Vielzahl der Fische.

    Die abendlichen Shows sind - und da steh' ich auch drauf - zu einem großen Teil kubanisch. Mit einem bunten Mix versucht man aber schon den unterschiedlichen Gästen gerecht zu werden.

    Ende März ist eine gute Zeit. Noch nicht so heiß - recht angenehm und ja auch außerhalb der Ferienzeiten. Kalte Winde kannst Du dann getrost abhaken.

    Saludos

    Erhard

    Achja - was angelt man dort: Meist sind es Baracudas die an die Angel gehen. Auch immer mal wieder Bonitos. Und wegen der paar Moskitos musst Du Dir keinen Kopf machen. Natürlich unbedingt was an den üblichen Mittelchen mitnehmen. Aber so schlimm ist es nicht ;)

    ... remember, CW is the most important thing in amateur radio - so let your fingers talk ...
  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1242577576000

    @sonnenblümchen sagte:

    wie siehts denn an der playa esmeralda nach dem hurrikan aus?

    wir fliegen wohl erst im oktober aber neugierig bin ich jetzt schon ob alles noch wie vorher ist ;)

    Bin gerade zurück von der Playa Esmeralda. Also es ist dort sicherlich nicht wie vorher. :D Das heißt allerdings nicht, dass es schlechter geworden ist. Man hat die durch Ike hervorgerufene Situation sehr sinnvoll genutzt und viele neue Sachen im PRO eingeführt. Allerdings herrscht auch großer Schattenmangel, was nun auch dort dazu führt, dass Menschen mitten in der Nacht Liegen und Ruhebuchten mit Handtüchern etc. reservieren.

    Die meerseitig gelegenen Zimmer im Luna y Mares haben nun alle einen wirklichen Meerblick, da die Bäume davor nun wohl in Texas stehen. Die Wurzeln der kaputten Bäume werden nun zu Dekozwecken genutzt. :laughing:

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12724
    geschrieben 1242578489000

    Bien venida Trieli,

    wie ist die Situation mit Früchten, Obst, Gemüse usw. auf dem Campo?

    Hay guineos?

    Platanos gabs auch im Januar, aber wenige.

    Fotos vom mercado?

    j.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1242588008000

    Hola y bienvenido Trieli:

    Habe ich doch gesagt - nicht so wie vorher :-) :kuesse:

    Im April sah die Versorgungslage nicht so unübel aus wie ich sie erwartete. Auch an den Strassenrändern wurde von den Bauern einiges angeboten. Auch * unsere Freunde * klagten nicht . Das bedeutet nicht, dass die Versorgungslage gut war - wie gesagt nur besser als erwartet.

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1242653303000

    Also ich kann auch nur bestätigen, dass es keinerlei Beschwerden über die Versorgungslage gab. An der Strasse gab es Mango, Papaya, Wassermelonen und Ananas und einiges mehr zu kaufen. Bilder habe ich leider keine, da meine Kamera nun unfreiwillig auf Kuba lebt.

    Speziell in Holguin gibt es derzeit fast alles zu kaufen. In Gibara ist es noch nicht ganz so gut, aber auch dort kommen sie sehr gut zurecht.

    Aktuelle Preise habe ich nicht, da ich für das Essen bei meiner Familie und Freunden nichts bezahlen mußte. Allerdings finde ich die Preise für Getränke und Benzin schon recht happig.

    Bucanero, 1,20 CUC, Kola 0,60 - 0,80 CUC. Benzin 1,00 CUC/l.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12724
    geschrieben 1242664364000

    meine Kamera nun unfreiwillig auf Kuba lebt.

    geklaut?

    Wie?

    Ich bin meine in HAV. auf offener Strasse losgeworden. Entrissen.

    War nicht versichert. Die jetzige hatte ich versichert, aber nun wird sie nicht geraubt :(

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1242665516000

    Naja, bei mir war es nicht ganz so. Aber ähnlich. Ich hatte sie in der Casa eines Bekannten liegen lassen. Allerdings mit Absicht, da ich sie nicht mitschleppen wollte. Und nach der Rückkehr in der Nacht war sie wohl ohne mich abgereist. Natürlich ist es keiner gewesen. :shock1:

    Die Kamera war auch nix Dolles. Nur um die Bilder, die ich bis zu dem Tag gemacht habe, ist es sehr schade.

  • tararaco
    Dabei seit: 1229731200000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1243028589000

    @Sommerfrau sagte:

    Ola Erhard!

    hbe die Bewertungen noch mal verglichen, dabei schneidet das Brisas aber nicht so gut ab.Wurde häufig bemängelt das die Zimmer sehr alt sind. Wie siehts damit im Club S.L. aus ?

    Wegen Thema schnorcheln! Mit den Fischen am Riff vergleichbar mit dem Roten Meer? oder doch eher mau dagegen?

    Welche Fische fängt man so beim Angeln?

    Und wie ist die Abendanimation(Shows), so echt cubanisch?

    Ist Ende März eine gute Reisezeit für Ostcuba? Kalter Wind dann vorbei?

    Gracias für Deine Bemühungen, viele liebe Grüße von Beate

    Also ich würde auch den Club empfehlen. Ist der pesönlichste von den Hotels.

    Die DZ sind halt nur ein Raum +Bad und weiter weg zum Strand. Aber ansonsten annehmbar wenn man nicht vorhat den ganzen Tag im Zimmer zu hocken.

    Die Junior S. hat noch einen Vorraum mit Sitzgarnitur dabei und sie sind in der Nähe des Pools und des Strands.

    Die B. sind alle direkt am Strand (50-100m) und haben einen riesigen Raum + Bad.

    War im Nov 08 das letzte mal dort und war überrascht wie schnell die Schäden behoben wurde.

    Nur das wasser war kalt so dass ich das erste mal seit 15 Jahren Cuba im Pool gefroren habe. Die Canadie sind sogar nur über die Hocker im Pool geganen um an der Bar zu hocken :laughing:

    Gruss Tararaco

  • Erhard
    Dabei seit: 1082073600000
    Beiträge: 168
    geschrieben 1243073110000

    "Tararaco" ;) - das klingt irgendwie vertraut :D

    Scheint, als wärst Du öfters in/um Santa Lucia?

    ... remember, CW is the most important thing in amateur radio - so let your fingers talk ...
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!